» Willkommen auf Games «

Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Hallo Leute,
seit gestern gibt es Call of Duty Ghosts bei Steam zum kostenlosen Multiplayer Wochenende Download.
Hat es schon jemand probiert?
Wie findet ihr den im Vorfeld als großen Hoffungsträger gelobten Neuzugang für die Call of Duty Reihe?

Also nach 2 Stunden Spielzeit und etlichen Lets Play Videos (Singleplayer) muss ich sagen ich bin maßlos enttäuscht.

Nicht nur das wieder die Spieler dieses Spiel zu einer Camp und Anti-Teamplay Orgie verkommen lassen, auch Inifnity Ward hat absolut gar nichts aus seinen Fehlern und den Vorschlägen der Community gelernt.
Natürlich plagen sie die Käufer auch dieses Mal mit ihrem ätzenden Host Gaming System, ohne dedizierte Server anzubieten. Das die Host-Migration sehr nervig sein kann wissen geneigte CoD Spieler spätestens seit Modern Warfare 2, also mit Einführung des Systems.

Auch ist das Gleichgewicht der Waffen immernoch nicht ausgewogen. Maschinen Pistolen stellen immernoch das Non-Plus Ultra dar was den verursachten Schaden angeht.

Aber das schlimmste ist nach wie vor, das man als Anfänger mit den voll ausgerüsteten Spielern in einen Topf geworfen wird. Besitzen diese also Schadensverstärker, Aufsätze und Spezialfähigkeiten so ist man selbst eher gerade in der Grundausbildung und weiß wo bei einem Gewehr vorne und hinten ist.
Laaangweilig...

Von den Perks will ich gar nicht reden.
Fast jeder läuft mit einem Schäferhund als Begleitung durch die Gegend...
Auch gibt der sehr leicht zu bekommene SAT COM Perk ständig Auskunft über die Positionen der Feine auf der Karte.
Aber auch das Problem wurde spätestens seit Black Ops 2 hoch und runter gepredigt in diversen Foren.

Zum Singleplayer kann ich nur so viel sagen, das mich die Story absolut nicht vom Hocker haut, und sehr an Black Ops 2 erinnert. Lieblos konstruiert jagt man wieder durch die, gefühlt, noch enger gewordenen Schlauchlevel, und dabei wird die größte Neuerung, der Schäferhund "Riley", langsam aber sicher zur nervtötenden Plage.
So wie es aussieht, hat man den Single Player Modus auch eher schnell angehakt.

Grafiktechnisch zumindest hat sich schon etwas getan im Vergleich zum Vorgänger.
Beeindruckende Szenarien entschädigen zumindest etwas dafür, das Rest des Spiels einfach nicht überzeugen kann.
Leider bleibt der Sound immernoch eher auf Arcade Niveau.

Aber Infinty Ward hat ja schon angekündigt, das Call of Duty sich grundlegend verändern wird. Das kann man nur hoffen, denn Ghosts liegt hinter den Erwartungen der Spieler und der angepeilten Verkaufszahlen zurück.
Vielleicht springen sie auch auf den Free to Play Zug auf, was dann wohl das Ende von CoD bedeuten dürfte, denn welcher 10 Jährige hat schon eine Kreditkarte?! *böse grins*

Gruß,

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5233 Tagen | Erstellt: 8:37 am 22. Feb. 2014
OberstHorst
aus Taunusstein
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz


Für mich kam schon nach Veröffentlichung der ersten Tests das Spiel nicht mehr in Frage. Der Multiplayer von MW2 war noch halbwegs OK. Aber im Endeffekt nervte mich doch das ewige gecampe und die Tatsache, dass Teamplay nicht vorhanden ist.
Am meisten reizte mich noch der Singleplayer, da dieser bei der MW-Reihe nicht schlecht, aber deutlich zu kurz war.

Da spiele ich lieber Battlefield :lol:


<-- Killerspielespieler
Geh doch zum MediaMarkt und lass dich da beraten...

Beiträge gesamt: 6824 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2007 | Dabei seit: 4385 Tagen | Erstellt: 11:33 am 22. Feb. 2014
Cziebesz
aus Bielefeld
offline



OC God
7 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 3800 MHz



Zitat von OberstHorst um 11:33 am Feb. 22, 2014
...
Da spiele ich lieber Battlefield :lol:



:thumb::thumb:

Beiträge gesamt: 4151 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2012 | Dabei seit: 2768 Tagen | Erstellt: 12:38 am 22. Feb. 2014
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Hallo,

Battlefield 4...hmm
Ich bekomme im Zusammenhang mit Origin immernoch Bauchschmerzen.
Wie heißt es so schön?! Wer einmal lügt dem glaubt man nicht, selbst wenn er dann die Wahrheit spricht.

Die Grafik sowie die Sound- und Special Effects jedoch sind bei BF 4 wirklich Top!
Da kann man nicht meckern.

Gruß,

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5233 Tagen | Erstellt: 10:45 am 23. Feb. 2014
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Hallo,
mittlerweile konnte ich dank eines Bekannten noch ein paar Eindrücke gewinnen.
Und ich muss sagen es ist noch viel schlimmer als die Berichte erahnen lassen.

Erstmal hat IW zwar die Größe des Spieles etwas zusammengestrichen, jedoch gönnt sich "Schlauchlevel" Ghosts immernoch knapp 33 GB auf der Festplatte, was andere Shooter oder RPG mit einer Open World brauchen.

Die Performance ist einfach zum weinen. Selbst aktuellen PC`s zwingt dieses Spiel in die Knie und das aus keinem wirklich nachvollziehbaren Grund. Die Grafik ist allenfalls mittelmässig, und kann auch durch diverse "optische Aufheller" nicht überzeugend wirken.
Zwar gibt es schon einige Workarounds, jedoch berichten alle immernoch von kleinen Rucklern im Spiel.
Selbst die Videosequenzen ruckeln und haben Tonaussetzer! Das habe ich seit meinem alten 386 DX 40 nicht mehr gesehen^^

Zumindest was die 99 %ige Auslastung angeht hat sich seit dem letzten Patch etwas getan. Diese liegt jetzt nämlich bei ca 60-70 %.
Leider wird der Grafikspeicher immernoch derart "vollgemüllt", das selbst die geforderten 4 GB VRAM nicht ausreichen und immernoch ausgelagert werden muss.

Der Single Player ist wirklich so schlauchig wie es die Berichte darlegen.
Die Story erinnert sehr an Black Ops 2, und manche Szenen wirken regelrecht kopiert. Nach knapp 2-3 Stunden hat man den Single Player Teil hinter sich gelassen, was gemessen an dem Preis nur ein schlechter Scherz sein dürfte.

Aber es gibt ja immernoch den Multiplayer...
Leider scheint IW die ganzen Cheater beim Free Play Wochenende ausgesperrt zu haben. Denn bei einer kleinen Multiplayer Session am WE ging es zu wie bei Copperfields Zaubershow.
Manche Fadenkreuze folgten derart präzise unseren Bewegungen und einige Wände schienen aus Plexiglas zu sein, daß man davon ausgehen kann das sich momentan einiges an "Tweak" Software auf dem Markt befindet.
Was auch die lächerlichen Spielerzahlen erklären würde.
Selbst in den Abendstunden erreichte der Wert kaum die 5000 Spieler Marke.
Und das Weltweit!
Stellt sich die Frage wo dann die Verkaufszahlen herkommen.
Aber selbst da soll man sich ja angeblich vom ADAC beraten lassen haben.

Ich glaube hier hat Infinity Ward einen ganz großen Bock geschossen.
Und nun wird schöngeredet was das Zeug hält. Noch ein paar DLC`s nachgeschoben, und wenn alle Stricke reißen...

Zitat der Verpackung von Call of Duty Ghosts:

Der Online Service kann nach eigenem Ermessen ohne Vorankündigung geändert oder eingestellt werden, beispielsweise aufgrund wirtschaftlicher Gründe durch eine eingeschränkte Spielerzahl, die den Service nutzt.


Gruß,

Mike


(Geändert von Marauder25 um 8:31 am März 10, 2014)


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5233 Tagen | Erstellt: 8:30 am 10. März 2014
OberstHorst
aus Taunusstein
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz


Dann können sie ja jetzt zu machen :ugly:

Danke für's umfassende Feedback.


<-- Killerspielespieler
Geh doch zum MediaMarkt und lass dich da beraten...

Beiträge gesamt: 6824 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2007 | Dabei seit: 4385 Tagen | Erstellt: 8:44 am 10. März 2014