» Willkommen auf AMD Overclocking «

Gargoyl
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Hallo liebe Overclocker-Gemeinde! :moin:

Ich möchte gerne meinen Amd Athlon Xp 2500+ etwas tunen, und habe erstmal WCPUID drüberlaufen lassen. Hier das Ergebniss:

 Processor #1 : AMD Athlon XP (Model A) / 59BEB4E2
     Platform : Socket A (Socket 462)    
Vendor String : AuthenticAMD
     CPU Type : Original OEM Processor (0)
       Family : 6  (7)
        Model : 10 (10)
  Stepping ID : 0  (0)
     Brand ID : -  (-)
         APIC : ----
HT Log.CPU Cnt : ----
  Name String : AMD Athlon(tm) XP 2500+

Internal Clock : 1837.50 MHz
   System Bus :  334.09 MHz DDR
 System Clock :  167.05 MHz
   Multiplier :   11.0  

   L1 I-Cache :   64K Byte
   L1 D-Cache :   64K Byte
   L1 T-Cache :  ----
   L1  Cache  :  ----
   L2  Cache  :  512K Byte
   L2  Speed  : 1837.50 MHz (Full)

   MMX   Unit : Supported
   SSE   Unit : Supported
  SSE2   Unit : Not Supported
  SSE3   Unit : Not Supported
  MMX2   Unit : Supported
 3DNow!  Unit : Supported
 3DNow!+ Unit : Supported

  Host Bridge : 1106:3189.80 [VIA Apollo KT400/A]
 South Bridge : 1106:3177.00 [VIA VT8233A]
   VGA Device : 10DE:0253.A3 [NVIDIA GeForce4 Ti 4200]
 Memory  Size : 512M Byte
 Memory Clock : ----

Ich besitze ein KT4A Board und habe gestern schon versucht ein wenig zu tunen (FSB auf 200) und VCore auf 1,75 (ging nicht höher)... dabei stürtze er aber gleich ab... war wohl falsch :D... zu heiss wurde er nicht...  er wurde ja auch nicht viel verwendet und war kühler als wie im betrieb ohne übertakten :)...

Ok ich bedanke mich shcon mal im vorraus :thumb:

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5151 Tagen | Erstellt: 9:21 am 13. Aug. 2004
hoppeltheone
offline



OC God
14 Jahre dabei !


Herzlich willkommen bei :ocinside:
Wieviel Watt hat Dein Netzteil?

Beiträge gesamt: 4120 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5397 Tagen | Erstellt: 11:01 am 13. Aug. 2004
smoke81
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt


Schafft das Board überhaupt (offiziell) FSB 200? Vielleicht mag es das nicht.

[zu faul nachzuschauen]


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5369 Tagen | Erstellt: 11:37 am 13. Aug. 2004
gottkaju
aus Quiddelbach-Nbring
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2433 MHz
45°C mit 1.85 Volt


Ich tippe sehr stark auf schlechte CPU die bedeuten mehr Vcore braucht um die 200 FSB zu gehen.
Wen du mit deinem Board nicht mehr wie 1,75 Vcore geht solltest du an einen Mod oder an ein anderes Board denken.
Ich hatte auch mal so ne Krücke der machte die 200 nur bei 1,85 und das bei einer Temp von 58°.

MfG gottkaju


Epox 8KRA2+/ 2500+ Barton/ 40 GB EST 40GB Max /GIGA CUBE RADEON 9800pro/ 2 x Infineon 512  PC 3200---2,0 7-3-3--- / LC6550- 550W NT/WaKÜ 1A-HA-Airplex EVO 240-Eheim 1048.http://www.snakecirty.de/board/

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5453 Tagen | Erstellt: 12:06 am 13. Aug. 2004
Robb
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1826 MHz @ 2172 MHz
52°C mit 1.55 Volt



Lass doch den FSB bei 166 und übertakte über den Multiplikator. Die VCore kannst du dann auch runter stellen und bekommst keine Probs mit der Temperatur. Ein 3000+ ist dann mindestens drin...

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5154 Tagen | Erstellt: 15:10 am 14. Aug. 2004
gottkaju
aus Quiddelbach-Nbring
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2433 MHz
45°C mit 1.85 Volt



Zitat von Robb am 15:10 am Aug. 14, 2004

Lass doch den FSB bei 166 und übertakte über den Multiplikator. Die VCore kannst du dann auch runter stellen und bekommst keine Probs mit der Temperatur. Ein 3000+ ist dann mindestens drin...



Ich will dich ja nicht Kritisieren doch es dürfte ja allseits bekannt sein das der höhere FSB die Performanz ausmacht.
Daher ist es immer besser auf einen höheren FSB zu setzen als dem Multi zu verändern.

Selbst wen man den Multi herunter setzt und dann den FSB auf 200 (z.b 10*200=2000 MgH)
Ist der Performanz Schub deutlich höherem Multi.(12,5*166=2075 MgH)
Was man bei allen Benchmarks überprüfen kann.

MfG gottkaju


Epox 8KRA2+/ 2500+ Barton/ 40 GB EST 40GB Max /GIGA CUBE RADEON 9800pro/ 2 x Infineon 512  PC 3200---2,0 7-3-3--- / LC6550- 550W NT/WaKÜ 1A-HA-Airplex EVO 240-Eheim 1048.http://www.snakecirty.de/board/

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5453 Tagen | Erstellt: 10:41 am 16. Aug. 2004