» Willkommen auf AMD Overclocking «

Stony69
aus Hamburg
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Barton
2083 MHz


Hallo,
bin grad auf der such nach einem neuen mainboard mein altes ASUS A7N8X Deluxe rev. 2 hab ich geschrotet. Nun hab ich mir überlegt das Abit AN7 zu holen wo ich meinen alten 2800 rauf mach, aber ich hab jetzt gelesen das mein Kühler Zalman CNPS 7000 Cu garnicht drauf passen soll, laut Zalman. Jetzt benötige ich also auch eine neu Kühlung hab so an eine Kailon MK 1.1     http://www.kailon.de/catalog/product_info.php?cPath=29_32&products_id=68 für ca 112€, hab dieses jahr schon genügend luftkühler gehabt. Nun wollt ich mal Fragen ob ihr irgendwas wist über die teile ob sche.... sind, oder so was. Wollt aber dieses mal nicht noch ein Asus habs nicht stabil auf 200 MHz halten können.

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4874 Tagen | Erstellt: 16:25 am 11. Aug. 2004
druesel
aus gelaugt
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
50°C mit 1.54 Volt


Der Zalman paßt schon auf das AN7 .... mit einer kleinen Modifikation !  ;)


Kuckst du Hier


Eigentlich ist nur die Halteklammer auf einer Seite etwas zu lang .
Im Bild könntest du aus der Perspektive und ohne Lüfter normalerweise 4 fette Dioden ( oder was auch immer ) in Reihe links neben dem Sockel sehen ( 2 gucken jetzt noch vor ) . Und die sind das Problem , da sie ein paar Millimeter zu dicht am Sockel stehen ..
Also hab ich kurzerhand das äußere Loch an der Seite der Halteklammer weggeschliffen , die beiden Haltebrücken, die mit dem Board verschraubt werden , getauscht .... uund BASST  ;) .
Für Sockel A braucht man eh nur die beiden inneren Bohrungen der Klammer und bevor der Lüfter hier sinnlos rumliegt ...  .

MfG


Win3000+@2700MHZ / MSI Neo2 Pl. / 2*512 A-Data 566 / 2*160 GB SATA Raid0
X800Pro Vivo @XT PE 540/590
01  03  05  Aq3  32M

Beiträge gesamt: 268 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5149 Tagen | Erstellt: 18:05 am 11. Aug. 2004
ferrismco
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


@druesel
Ich habe mal noch eine Frage zum Zalman und dem AN7.
Was meinst du damit  "die beiden Haltebrücken, die mit dem Board verschraubt werden , getauscht"
Hast du nur die Seiten getauscht oder braucht man dafür irgendwelche neuen Haltenbrücken ???
Danke.
Gruß
FERRIS

Beiträge gesamt: 23 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4875 Tagen | Erstellt: 6:30 am 12. Aug. 2004
druesel
aus gelaugt
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
50°C mit 1.54 Volt


Natürlich nur die Seiten getauscht :) .
Lt. der Montageanleitung  von Zalman sollte ja die Haltebrücke mit dem etwas größeren Radius auf der Seite des Sockels angebracht werden auf dem hier die 4 Dioden ,Kondensatoren (oder was auch immer) stehen.
Da paßt jetzt aber nur  die andere und der Kühler steht auch nicht 100 % in der Mitte -> so ca. 2 mm versetzt .
Die Kühlleistung hat darunter jedenfalls nicht gelitten .
Der schafft unter Last immer noch 6-8 °C mehr von der CPU weg als ein Arctic Copper2 , den ich auch mal kurz drauf hatte.
Mit irgendwelchen anderen Bauteilen auf dem Board kommt der Kühler nicht in Konflikt und der ausgefräste Teil paßt natürlich auch mit dem Absatz am Sockel .
Aber du hast ja immer noch die Möglichkeit dir ein anderes Board zu holen bei dem der Zalman nicht "verstümmelt" werden muß ;) .
Wie du dir ja sicher denken kannst , hatte ich mich vor dem Kauf des AN7 natürlich NICHT schlau gemacht , ob der  da überhaupt paßt . Dat Ding hat die 4 Löcher , also BASST... naja, tut er jetzt ja auch :lol: .
Nochmal 20-40 Öre für einen erstklassigen Kühler wollte ich dann aber doch nicht ausgeben .

MfG


Win3000+@2700MHZ / MSI Neo2 Pl. / 2*512 A-Data 566 / 2*160 GB SATA Raid0
X800Pro Vivo @XT PE 540/590
01  03  05  Aq3  32M

Beiträge gesamt: 268 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5149 Tagen | Erstellt: 9:38 am 12. Aug. 2004