» Willkommen auf AMD Overclocking «

ForeverAmd
aus Lage
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2400 MHz
54°C mit 1.70 Volt


HAllo

ich habe mir ein mobile 2600+ gegönnt
nur das mein board msi k7n2-l
den auf default mit 500mhz erkennt
und im bios kann ich nur multi max 13 einstellen bloss 12,5 multi akzeptiert er noch dann nicht mehr
und wenn fsb 200 mache bei multi 12,5 braucht der über 1,8v für stabilen betrieb was meint ihr liegt es am board oder an der cpu
ich muss sagen dass ich leicht enttäuscht bin habe extra IQYHA 0351 MPMW

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 5220 Tagen | Erstellt: 22:02 am 24. Juni 2004
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt


haste neuestes bios druff am board. das du nur 12.5 multi einstellen is normal.
2500 mit 1.8v is doch schon mal nicht schlecht. habe nen 2500er mobile und brauche ich 1,85v für 2500.

muss nich zwingend am prozzi liegen.

gib mal mehr infos. netzteil, ram usw.

jabberwoky

Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5291 Tagen | Erstellt: 22:16 am 24. Juni 2004
ForeverAmd
aus Lage
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2400 MHz
54°C mit 1.70 Volt


neuste bios
350w silverpower netzteil
radeon 9500@9700pro@470mhz core und 350mem
512 infineon 2*256mb 333
sonst nichts besonderes das netzteil ist super stabil habe auch die radeon probeweise zürück getaktet der speicher hat 200 fsb bei 2200 barton takt prime stabil gepackt:noidea:

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 5220 Tagen | Erstellt: 22:24 am 24. Juni 2004
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt


das nt hört sich knapp an, wenn de aber sagst das des stabil läuft, dann glaub ich das. wieviel volt gibste dem ram?

wie sind den deine temps unter last. ab 50grad kann es sein das der prozzi instabil wird. bei 60grad is schicht, auf keinen fall drüber.

jabberwoky

Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5291 Tagen | Erstellt: 22:48 am 24. Juni 2004
Pennywise
aus Hannover
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
2000 MHz @ 2615 MHz
44°C mit 1.76 Volt


Temperaturen spielen ne wichtige Rolle, wie ich bei mir gemerkt habe.
Mit nem Vulcano 7+ kam ich kein Stück über 2400 MHz und das auch nicht wirklich stabil und mit nur niedrigem fsb unter 200 mhz.
Mit Wakü komme ich bei nem 235er fsb auf 2700 Mhz.

Beiträge gesamt: 119 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5302 Tagen | Erstellt: 23:17 am 24. Juni 2004
ForeverAmd
aus Lage
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2400 MHz
54°C mit 1.70 Volt


das nt ist stabil temps sind so um 42grad im leerlauf und 54 bei last
kühler ist ein thermalright skl 800 cual
speicher läuft mit 2,7v mehr gibt das bios nicht her
wenn ich nur mit höheren multis testen könnte das wäre vieleicht ein ansatz aber mehr wie 12,5 sind nicht drin:noidea:

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 5220 Tagen | Erstellt: 23:54 am 24. Juni 2004
ForeverAmd
aus Lage
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2400 MHz
54°C mit 1.70 Volt



die 2300mhz packt die cpu mit ca 1,6v prime stabil

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 5220 Tagen | Erstellt: 23:56 am 24. Juni 2004
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt


dem prozzi is es eigentlich wurscht wie er auf die 2500 gebracht wird. wenn der die 2500 mit 12.5*200 nicht stabil macht, funzt des au net mit ner anderen multi und fsb einstellung nicht.

wenn er die 2300 mit 1,6v packt sind 1.8v bei 2500 normal. so grob über den daumen rechnet man mit 0.1v vcore mehr pro 100mhz.


gruß

jabberwoky

Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5291 Tagen | Erstellt: 0:25 am 25. Juni 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type



dem prozzi is es eigentlich wurscht wie er auf die 2500 gebracht wird
da kann ich nicht zustimmen! ein barton braucht für gleichen takt bei höherem fsb mehr vcore


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5367 Tagen | Erstellt: 10:01 am 25. Juni 2004
ForeverAmd
aus Lage
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2400 MHz
54°C mit 1.70 Volt


das stimmt habe ich auch schon festgestellt .
Ich habe so mal weiter gestestet und die 2200mhz  mit 11*200 läuft mit 1,55v  primestabil leider kann das bios nicht noch niedrigere werte einstellen. mich wundert nur das er ab ca 2350mhz sehr viel vcore braucht  bis 2300mhz brauche ich ca 1,6v dann schon 1,75 für 2400 ist das normal
ich könnte ein soltek board kriegen mit allen overclocking goodis  wird das wohl was bringen

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 5220 Tagen | Erstellt: 23:31 am 25. Juni 2004