» Willkommen auf AMD Overclocking «

Comec
aus der Traum!!!
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo


Ich habe echt überlegt, aber ich bin mir echt unsicher. Also gesetze dem Fall ich nehm meinen Mobile und fahre ihn auf Multi 13 und FSB 200= 2600MHz!
Wenn ich aber FSB 220 und Multi 11,5 nehme komme ich ja an fast das gleiche! Wenn ich beides fahren könnte und mein RAM das mitmacht, was ist dann sinnvoller??? :noidea:


Beiträge gesamt: 1964 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5182 Tagen | Erstellt: 16:31 am 14. Juni 2004
muh
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1800 MHz @ 2300 MHz
40°C mit 1.90 Volt


höherer FSB is besser,da das das ganze System beschleunigt.
Wenn du Multi erhöhst und FSB so lässt,dann kanns zu engpässen zwischen RAM und CPU kommen.

Beiträge gesamt: 39 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5008 Tagen | Erstellt: 16:36 am 14. Juni 2004
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


Man kann ungefähr so rechnen: 33Mhz mehr FSB kompensieren 100MHz Gesamttakt
Also 2500Mhz bei FSB233 sind genauso schnell wie 2600MHz bei FSB200 oder 2700MHz bei FSB166

Beiträge gesamt: 8159 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 5911 Tagen | Erstellt: 16:49 am 14. Juni 2004
m1Chi
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 @ 2400 MHz
30°C mit 1.52 Volt


jo denke ich auch :)


Es ist nicht deine Schuld , das die Welt ist wie sie ist! Es wär nur deine Schuld wenn sie so bleibt...

Beiträge gesamt: 399 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5084 Tagen | Erstellt: 18:29 am 14. Juni 2004
carpeta
aus Gießen
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD FX
4700 MHz @ 5000 MHz
48°C mit 1.36 Volt


hi,
das würde ich nicht so sagen, bei den alten boards mit Via kt133, 266, 333 und 400 war das vielleicht so (da stieg die performence um einiges an), bei den Nforce boards ist ja meist der fsb nur an den speicher und die cpu gekoppelt

sprich der pci (33mhz) und agp (66mhz) takt sind ja festgesetzt, wenn man die möglichkeit der veränderung der beiden takte im bios nicht nicht hat

auch mit ein grund warum die nforce boards zum oc´en besser sind als die Via chipsätze, weil da wurde gleichzeitig auch der takt der gesamten gerätschaften mit angehoben, sprich, agp, pci,  onboard usw., d.h. es wahr durschaus möglich das eine steckkarte (graka oder soundkarte oder der gleichen) eine weitere übertaktung verhindert hat weil mit taktanstieg dieselbe einen stabilen betrieb verhinderte).

aber es bringt auf jeden fall was wie schon erwähnt wurde steigt trotzallem die performance durch einen synchronen betrieb (zumindest bei nem athlon 32bit prozzi), da hier kein wirklicher flaschenhals mehr vorhanden ist.

bei P4 systemen sieht die sache schon wieder ganz anderes aus da der P4 mehr daten verarbeiten, da ist ein asyonchroner betreib am nem bestimmten fsb auch nicht von schlechten eltern :thumb:

:noidea:


:ocinside:


you only get what you pay for :) Rettet den Wald......eßt mehr Bieber..... :D

Beiträge gesamt: 307 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 4978 Tagen | Erstellt: 21:31 am 14. Juni 2004
carpeta
aus Gießen
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD FX
4700 MHz @ 5000 MHz
48°C mit 1.36 Volt


also sprich die perfomance der festpatten  und der graka und der restlichen geräte steigt nicht, nur die reine speicherbandbreit, sprich die zu verarbeitende datenmenge steigt an und damit auch die geschwindigkeit weil ja mehr daten im gleichen zeitraum verarbeitet werden können ;)


you only get what you pay for :) Rettet den Wald......eßt mehr Bieber..... :D

Beiträge gesamt: 307 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 4978 Tagen | Erstellt: 21:37 am 14. Juni 2004
Judgi
aus Lara's Diner
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4800 MHz
66°C mit 1.336 Volt


kurz gesagt : durch nen höheren FSB treten wir dem AMD typischen 'Flaschenhals' ordentlich in den Hintern, auf das er sich weiten möge! :lol:

Im Prinzip werden Northbridge, Southbridge, Ram und CPU synchron übertaktet was zu einem höherem Datendurchsatz über Ram-NB-CPU  und zurück (ins Ram schreiben)führt, was wiederum einen spürbaren Performanceanstieg mit sich bringt ( und zwar mehr als lediglich die CPU zu übertakten) ;)

Beiträge gesamt: 1003 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5049 Tagen | Erstellt: 23:47 am 14. Juni 2004
carpeta
aus Gießen
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD FX
4700 MHz @ 5000 MHz
48°C mit 1.36 Volt


stimmt nicht ganz aber ich will hier nicht den klugsch****er spielen  :lol:

:ocinside:


you only get what you pay for :) Rettet den Wald......eßt mehr Bieber..... :D

Beiträge gesamt: 307 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 4978 Tagen | Erstellt: 8:45 am 15. Juni 2004
HellerSebastian
aus Griesbach
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3450 MHz
60°C mit 1.520 Volt


carpeta ich will dich ja nicht kritisieren, ich tus aber trotzdem ;)

agp tackt erhöhen - bringt minimal leistung (hier geb ich dir ja noch recht)

aber die aus der agp tackt erhöhung folgende pci-tackt erhöhung bringt nix

ich glaub nicht das die leistung der festplatte besser wird siehe ide festplatte die auf sata umgerüstet wurden - die haben keine besseren schreib und lesewerte (wenn -nur- das interface geändert wurde)

und die sound blaster audigy wird auch nicht unbedingt die sound samples schneller abspielen nur weil sie 38mhz tackt hat und nicht 33mhz...

in diesem sinnne erhöht sich die leistung nur minimal durch den agp tackt und wenn die grafikkarte um 5 mhz übertakted wird is das schon wieder drin.

Also ist folglich die 33 mhz fsb = 100mhz prozzi regel durchaus noch richtig, selbst auf nforce 2 boards

---

ich lasse mich aber gerne von dir überzeugen.


***HD-MOVIES/HQ GAMES:  q6600@ 3,456 ghz 2gb mdt ram gtx 280 @701/1512/1323***
      INTERNET/LANGAMES: opteron 170 @ 2,91 ghz 2gb mdt ram + 1gb samsung/Infineon ram x1900pro 594/716

Beiträge gesamt: 1578 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5821 Tagen | Erstellt: 9:17 am 15. Juni 2004
Judgi
aus Lara's Diner
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4800 MHz
66°C mit 1.336 Volt



Zitat von carpeta am 8:45 am Juni 15, 2004
stimmt nicht ganz aber ich will hier nicht den klugsch****er spielen  :lol:

:ocinside:



bin immer offen für Korrekturen- lerne auch gerne was dazu ! > also lass dich nicht abhalten! ;)
Erwähnt sei nur noch das  es hier um AMD und N-force geht und nicht um Intelsysteme, und weiterhin ein vernünftiges N-force Board  die  Einstellung des AGP-Taktes per Bios zulässt und somit nur der PCI-Takt gefixt ist!
Letzteres weil PCI-Komponenten keiner Übertaktung bedürfen bzw. dies eh keinen Sinn machen würde - wie von meinem Vorredner schon erwähnt wurde!

Beiträge gesamt: 1003 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5049 Tagen | Erstellt: 10:31 am 15. Juni 2004