» Willkommen auf AMD Overclocking «

CMOS
aus senminister
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type


hi,

obwohl mein 26er eigentlich super läuft, brauch ich wieder eine unlocked cpu. jetzt stellt sich die frage ob 2400+, 2500+ oder 2600+ ?
natürlich nur die mainstream vers. mit 1.45v

was spricht zb gegen den 2400+ ? bis vor kurzem fanden den hier alle top, jetzt heissts wieder wenn, dann nen 26er zur not 25er:blubb:

@austi und die anderen mobile experten, was soll ich checken:godlike:


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5182 Tagen | Erstellt: 20:56 am 26. April 2004
JOJO24
aus Leun
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2800 MHz
45°C mit 1.81 Volt


also wenn du wert auf gutes übertaktungpotenzial legst, nimm auf jeden Fall den 2600+, da bekommste bestimmt was besseres als beim XP 2400+ und dem 2500er. Wenn du du nur nen unlocked brauchst isses egal. Ich hätte hier noch einen XP 2600+ @2600MHZ@1,8 Volt, Interesse?


JOJO


Abit NF7-S Rev. 2.0, 2x 512 MB MDT RAM DDR 400, Club3D Ati 9800Pro 2x WD 600JB, 1x 160 GB Samsung FP Plextor PX-W 504 und 16 fach DVD-Rom, blauer Chieftec Bigtower, Evo 360 Radiator

Beiträge gesamt: 1391 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5453 Tagen | Erstellt: 21:02 am 26. April 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type


interesse schon, preisfrage halt ;)
bei abtron kostet er 114.-
glaub du wolltest etwas mehr ...

bei den 2400 gibts nur noch die IQxxA´s oder ?
bringen die 24er mit AQYFA / AQXEA 2500MHz mit max. 1.8V


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5182 Tagen | Erstellt: 21:08 am 26. April 2004
JOJO24
aus Leun
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2800 MHz
45°C mit 1.81 Volt


naja, man kann das vorher net so genau sagen was du bekommst. Ich hab jetzt schon über 30 XP 2400+ mobiles, 2500+ Mobiles und 2600 Mobiles duch, und bei den 2400ern und 2500ern hatten manche ne Grenze bei 2400 MHZ, die wollten ab da einfach net mehr machen. Ob du ne gute bekommst is immer so ne Glückssache. Achso. 114 Euro sind mir viel  zu wenig für meinen.


JOJO


Abit NF7-S Rev. 2.0, 2x 512 MB MDT RAM DDR 400, Club3D Ati 9800Pro 2x WD 600JB, 1x 160 GB Samsung FP Plextor PX-W 504 und 16 fach DVD-Rom, blauer Chieftec Bigtower, Evo 360 Radiator

Beiträge gesamt: 1391 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5453 Tagen | Erstellt: 21:15 am 26. April 2004
austi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


jo, die 2600er scheinen im Moment die besten kerne für extrem OC zu haben, und je neuer desto besser so wies aussieht. Nur unlocked und preiswert den 2400+, das Mittelding ist halt der 2500er. Ich weiß, hört sich blöd an:lol:, ist aber so:thumb: Jo hats auch auf den Punkt gebracht.
Die 2600er ungetestet kosten ~120 zzgl. Versand bei einigen, vorgetestet halt etwas mehr. Aber nen richtig schlechten 2600er hab ich ehrlich gesagt noch nicht gesehen.


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5366 Tagen | Erstellt: 21:42 am 26. April 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type


k .. dann halt 26er oder .. paar euro hin oder her
muss schon abgehn :thumb:

was´n angesagt an steppings beim 26 m ?

(Geändert von CMOS um 23:03 am April 26, 2004)


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5182 Tagen | Erstellt: 23:03 am 26. April 2004
austi
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


YQYHA, AQZFA


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5366 Tagen | Erstellt: 23:33 am 26. April 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type


jo thx


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5182 Tagen | Erstellt: 23:58 am 26. April 2004
Superschrotty
aus Wuppertal
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3600 MHz
52°C mit 1.34 Volt


Mal ne andere Frage, Athlon XP-M 2600+ (OPGA, Mainstream.“Barton“)
Oder Athlon XP-M 2600+ (OPGA, Desktop Repl.,“Barton“).
Was issen da der unterschied zwischen Mainstream und Desktop Repl.?
So gesehen bei Alternate.


Man kann auch mit Reibekuchen Wind machen,man muß sie nur hard genug backen!!!

Beiträge gesamt: 579 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5382 Tagen | Erstellt: 4:42 am 27. April 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


Die mainstream brauchen 1.45V und die desktop replacement 1.65V für die gleiche Leistung.

Gruß

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5306 Tagen | Erstellt: 7:10 am 27. April 2004