» Willkommen auf AMD Overclocking «

SirHenry
aus Berlin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz @ 3400 MHz
55°C mit 1.80 Volt


Kann sein das ich grad aus dem MusTopf komme...
aber ich lese grad bei Tomshardware... das ja der  Athlon64 diese coole CoolnQuit Technologie...hat - mit der das Mainboard die   VCore und den PRozziTakt je nach CPU Last .. bei wenig Last auf  800 MHz runterregelt und bei hoher last auf normal takt...
was ja ne super sache ist...

So und dann wird in diesem Artikel irgendwie erwähnt das es ne weiterentwicklung von AMD´s  PowerNow  oder so sein soll..
heisst das die  AthlonXP Prozzies haben auch schon so eine automatische  runterreglung?  :noidea:  Habe davon jedenfalls noch nie gehört....

kann mich einer aufklären?  
Denn das wäre echt ein segen wenn ich meinen alten  AthlonXP 2000+  im Office/Internet Betrieb auf <1000 MHz slowen würde.. und wenn ich  Spiele spiele oder so.. dann auf normalbetrieb schalten könnte

Oder hab ich da was falsch verstanden?  :blubb:

EDIT:

Hmm hab jetzt in anderem Forum bissel rumgesucht... weil hier bei OCINSIDE nix zu dem thema war :(

-Also ist das jetzt für alle AthlonXP´s oder nur für die Mobilen?
-und können das wirklich KEINE NForce2 Mainboards? Ich hab das A7N8X-X von ASUS

(Geändert von SirHenry um 2:30 am März 5, 2004)


Lian Li Blue Ring B25
AMD Phenom II X4 965, 4 GB RAM, Win7-64 / WinXP 64, MSI N560GTX-Ti Twin Frozr II/OCASUS EEE-PC 1005-MA 2 GB RAM

Beiträge gesamt: 8027 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6043 Tagen | Erstellt: 2:25 am 5. März 2004
darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt


nur mobile und nur im laptop (auf desktop-mobos nicht implementiert)

Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6056 Tagen | Erstellt: 2:37 am 5. März 2004
Loomes
aus Niedersachsen
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz @ 2500 MHz
42°C mit 1.825 Volt


Das stimmt so nicht. Auf meinem Mobo Epox 8KRA2+ mit XP1700+@Mobile funktioniert das automatische takten wunderbar.
Ich muss nur in CPUMSR bei Low Power Modes auf Ultra Fast gehen und schon wird er im idle auf bis zu 800MHz runtergetaktet bei einem Multi von 12.....bei Multi 5 geht er sogar auf bis zu 500MHz runter.
Das alles bei einem max FSB von 200!

Beiträge gesamt: 15 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5278 Tagen | Erstellt: 11:07 am 6. März 2004
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


@dark: Alle VIA und SIS Chipsätze unterstützen die Mobile Funktion und die daraus resultierende Energiesparfunktion!

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5167 Tagen | Erstellt: 11:48 am 6. März 2004