» Willkommen auf AMD Overclocking «

whitephoenix
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !


jo sach ich doch ;)

hab au grad meine benches ausgegraben
meine geforce 3 ti200 mit 3d mark 2001:

175/400 = 7490p
233/533 = 8804p
-----> +18%

und mit 4x aa:

175/400 = 4224p
233/533 = 5488p
------> +30%

das ganze bei 33% übertaktung der karte ;)

(Geändert von whitephoenix um 0:52 am Feb. 29, 2004)

Beiträge gesamt: 630 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5093 Tagen | Erstellt: 0:51 am 29. Feb. 2004
MrVeltinz
aus Wermelskirchen
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Pentium M
2133 MHz @ 2790 MHz
44°C mit 1.53 Volt


Ich seh grad das du nen 3000er Pentium4 hast :lol:
Mein Sys (MB, Prozzi + Speicher) hat vor über einem Jahr knapp unter 300 Euro gekostet (CPU: 69 )  und bläst heute noch einen 3200er P4 wech den es damals noch gar nicht gab und du sagst OCen bringt nix?
Und ich glaube ein 1700er auf realen 2600 Mhz macht wohl schon ein bischen mehr als 6% Mehrleistung als auf Standarttakt (1466 Mhz)
Bei Seti sind die Zeiten von Knappen 4 Stunden auf 2 gesunken :lolaway: mach ~100 % Leistungszuwachs

P.S. Wer nicht OCen kann solls lassen, wer seine Anleitungen aus der C´t bezieht erst recht.

(Geändert von MrVeltinz um 5:57 am Feb. 29, 2004)


Pentium M - das beste was Intel bisher zusammengebraten hat

Beiträge gesamt: 356 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 5536 Tagen | Erstellt: 5:55 am 29. Feb. 2004
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


:lol:

ganz sicher verbläst du keinen P4 mit deinen 2600 athlon mhz.

2600 mhz ist zwar für ein amd system topp! aber intel hat die bessere infrastruktur und auch hyper threading. von besserer anpassung der software mal ganz zu schweigen.

wenn du einen P4 schlägst, dann die evtl. die alten 2,6er oder 2,8er - für alle neueren P4s müsstest du schon einen dual-athlon betreiben.
dir ist schon aufgefallen, dass der athlon nur die halbe bandbreite des P4 nutzt, oder ?

hast du schonmal aufm P4 gearbeitet oder weisst du nur wie man den benchmark startet ? hättest du schonmal eine rechenintensive "arbeit" mit P4 und Athlon verglichen, würde deine "Athlon verbläst P4" seifenblase schnell platzen..

die AMD system sind zwar vermeintlich billig, belegen aber überall die hintersten plätze. egal welche benches man heranzieht. THG lässt grüssen..

also erzähl mal nicht so einen mist.

ausserdem wüsste ich gern, ob du jemals eine CT in der hand hattest..

ich lese die nämlich seit 10 oder mehr jahren und ne anleitung zum OCen ist mir nicht gegenwärtig. in welcher ausgabe soll denn so eine anleitung gewesen sein?

mfg
tobi

(Geändert von Beschleunigen um 7:59 am Feb. 29, 2004)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5352 Tagen | Erstellt: 7:55 am 29. Feb. 2004
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


HÄ?

"aber intel hat die bessere infrastruktur und auch hyper threading." <--- bessere infrastruktur? ht ok aber wie man sieht müssen die p4's doch deutlich höher takten um die gleiche leistung wie ein amd zu erreichen ergo ist die pro-MHz von amd höher was auf eine bessere infrastruktur der amd prozis schließen lässt.

"die AMD system sind zwar vermeintlich billig, belegen aber überall die hintersten plätze." <--- seit wann?


wieder zurück zum alten thema:

spichertimings ändern bringt echt nicht vllt, 10-20 MB/s maximal. aber fsb bzw. multi erhöhen bringt serwohl was, je nach system aber deutlich mehr als 6%.

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5256 Tagen | Erstellt: 9:36 am 29. Feb. 2004
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


@MrVeltins: Genau! :thumb:
@xerox: Du rechnen lernen! :lol: Und wer Ocing Artikel aus der CT/CHip etc. holt gehört eh gesteinigt! MIRGA auf 2Ghz .. :lolaway:
Ich hatte meinen Duron von 1400 auf 2.8Ghz das sind 100% Mehrleistung und das merkt man sehr in Spielen!! Aber am meisten in Spielen merkt man das ocen der Graka und das bringt richtig fps!!

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5168 Tagen | Erstellt: 9:43 am 29. Feb. 2004
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


@ Beschleunigen

Willst Du uns ernsthaft erzählen, daß ein Athlon @2,6GHz langsamer ist als ein nicht übertakteter P4 3GHz? :lol:

Intel hat lediglich in einigen wenigen Audio/Video-Anwendungen Vorteile, besonders bei SSE2-Nutzung.

Daß das Rating > 2400+ nicht ganz zutrifft, ist ja bekannt. Daher hat man es beim A64 angepasst.    ;)

Aber an einem XP@11,5x226MHz kommt selbst ein P4 @3,5GHz nur in wenigen Benchmarks vorbei (gerade im Spielebereich). Da hilft auch HT nicht viel... ;)
Was nutzen tolle Werte in der Speicherperformance bei Intel-Systemen, wenn sie nicht 1:1 in Leistung umgesetzt werden?   :noidea:


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5444 Tagen | Erstellt: 10:16 am 29. Feb. 2004
xerox
aus stuttgart
offline


Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
2800 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.48 Volt


hi,ja nu was mach ich dann falsch wenn ich meine5900ultre über den treiber von450-850@510-1000 hoch schraub bekomme ich nur....(spezial bensch volles Brett)24fps@27fps ?????!!!!!! mfg xerox

Beiträge gesamt: 226 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5156 Tagen | Erstellt: 12:39 am 29. Feb. 2004
xerox
aus stuttgart
offline


Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
2800 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.48 Volt


wenn ich prozi von 3@3.5 hoch lass sind vileicht noch 1fps mehr mfg xerox

Beiträge gesamt: 226 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5156 Tagen | Erstellt: 12:41 am 29. Feb. 2004
fischergeiz
aus gefuchst
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1862 MHz @ 2800 MHz
52°C mit 1.18 Volt


ich werd auch mal meine benches posten, jedoch hab ich noch eine frage: wie stell ich aa und af bei meiner graka von 0 auf z.b. 4? die einstellmöglickeit hab ich noch nich gefunden

Beiträge gesamt: 1314 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5177 Tagen | Erstellt: 13:02 am 29. Feb. 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type



2600 mhz ist zwar für ein amd system topp! aber intel hat die bessere infrastruktur und auch hyper threading. von besserer anpassung der software mal ganz zu schweigen.


HT .. in ordnung wenn die soft mp´s unterstützt

aber besserer infrastruktur?  zum werk oder was:lol:
also wer die bessere prozessor architektur hat steht seit jahren ausser frage amd amd amd punkt!

und zum topic: sinnlose discussion hier.
die behauptung von wegen 6% ist falsch..ende
ausserdem heise=ct mehr muss man nicht sagen;)


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5148 Tagen | Erstellt: 13:22 am 29. Feb. 2004