» Willkommen auf AMD Overclocking «

Dennis1607
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


Hallo Leute,

brauche dringend eure Hilfe. Ich hab nen Tbred Athlon Xp 2000+ auf nem AsRock k7vt2 wo man weder den Vcore noch den Multi einstellen kann. Dann hab ich den Mobile Mod gemacht und jetzt bootet mein System nicht mehr (Bildschirm schwarz).

Ich habe an L11 eine Brücke geschlossen(max Vcore). An L5 zwei für Mobile+Multiprocessing und bei L6 alle getrennt (max Multi).

An einigen Stellen hab ich durch kratzen mit dem Scalpel die Masse freigelegt extrem dicht an den Pukten der L Brücken. Jetzt haben einige Punkte kontakt mit Masse und ich würde gerne wissen welche das dürfen und bei welchen ich einen Kurzschluss produziert habe.

Bei meinen gecutteten L6 Brücken messe ich einen Widerstand, bei den Lasercuts hingen 0 durchgang. Ist das Normal.

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5040 Tagen | Erstellt: 21:42 am 24. Feb. 2004
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt


hi,
wenn du alle l6 getrennt hast, startet er jetzt vermutlich mit nem 24er multi. versuch mal den mod rückgängig zu machen oder über die l6 brücken den max-multi kleiner einzustellen. vielleicht versuchte mal noch den FSB  auf 100 zu setzen (is en jumper auf deinem board).

gruß jabberwoky

Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5070 Tagen | Erstellt: 21:50 am 24. Feb. 2004
Dennis1607
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


hab ich schon versucht, das Problem ist die Masse die an viele Stellen freigelegt ist, was das rückgängig machen extrem erschwert. Ich brauche mehr Infos zu den Verbindungen der Kontakte mit Masse.

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5040 Tagen | Erstellt: 21:59 am 24. Feb. 2004
Dennis1607
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


Ich habe die L6 Brücken durchtrennt, um den Berreich bis 24x freizuschalten,war das falsch.
Hätte ich den Wert für 13x cutten müssen.

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5040 Tagen | Erstellt: 22:21 am 24. Feb. 2004
sbz24
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 1900 MHz mit 1.75 Volt


kannst du die dinger nicht mehr schließen mitm bleier ?
Tesa(II)+Tesa(II) in der Mitte die kontakte(i) mit beleier zu schmieren, Tesa abziehen.
IIiII        

greetz


Meine vorherige Sig war schei*e, diese aber auch.
Tipps für eine neue nehme ich entgegen.

Beiträge gesamt: 707 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5466 Tagen | Erstellt: 22:28 am 24. Feb. 2004
Dennis1607
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


Danke, der Tip mit dem Tesa ist schon mal sehr gut. Ich verwende SLL stat Bleier.Es sieht ungefähr so aus

1. Kontakt,       extrem nahe die Masse,    nächster Kontakt

Die Chance das ich den Kontakt treffe ohne die Masse zu berühren ist sehr gering. Gibt es nicht irgend einen Plan wo drin steht welche Kontakte verbindung zu Masse haben dürfen. Bitte um Link.

2. Die Trennungen die ich an L6 durchgeführt habe, müssten die nicht den Durchgang total Sperren wie die Lasercuts. Bei mir nur Widerstand.

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5040 Tagen | Erstellt: 23:00 am 24. Feb. 2004
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt


die L6-Brücken legen den max-multi fest. einige mobos starten dann auch mit diesem. versuche doch die l6-brücken mit nem bleier zu schließen.

Malanleitung der l6 fab51-l6

jabberwoky

Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5070 Tagen | Erstellt: 23:12 am 24. Feb. 2004
sbz24
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 1900 MHz mit 1.75 Volt


also ich weiß nich hab voll rauf gemalt :) bestimmt auch die masse pünktchen gepainted. egal hauptsache funzt :ocinside:
schade hätte gerne gewusst wi der mobile mitm k7vt2 funzt.
wenn du es gebacken bekommst sag unbedingt bescheid.

greetz


Meine vorherige Sig war schei*e, diese aber auch.
Tipps für eine neue nehme ich entgegen.

Beiträge gesamt: 707 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5466 Tagen | Erstellt: 23:18 am 24. Feb. 2004
Dennis1607
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


Ok dann mal Klartext.

Muss ich den Multi bei L6 auf 24x stellen um mit der Software den Spielraum von 13x bis 24x zu bekommen.


Oder reicht es aus den Multi an L6 auf 13x zu stellen um über die 12,5 Grenze zu gelangen und steht mir dann auch per Software der Berreich 13 bis 24x zur verfügung.

Zweites wäre besser wegen booten.(mein Prob)

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5040 Tagen | Erstellt: 23:59 am 24. Feb. 2004
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt


ich will dir jetzt nichts falsches erzählen, aber zu

erstens: ja, l6 auf 24x dann geht das auch mit der software

zweitens: da müsste ich mich nun raushalten, vielleicht hat da einer mehr erfahrung wie ich.

so long ......

jabberwoky


Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5070 Tagen | Erstellt: 0:23 am 25. Feb. 2004