» Willkommen auf AMD Overclocking «

John Hoek
aus Netherlands
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2000 MHz @ 2460 MHz
56°C mit 2.082 Volt


:noidea:

Ich habe ein locked T-bred B AXIA2400+  AIXIB stepping von week 48, 2003.

Das CPU hatte ein fest ingestellte multiplicator von 15x und eine standard FSB von 133mhz.
Leider konte meine mainboard (MSI KT3Ultra 2-C) nicht FSB hoger als 164Mhz geben.... Daoben, geht runter. FSB166  gibt nur 133mhz... und 200mhz auch....   Ich habe PC3200mhz DDR ram installiert.


Ich hatte das CPU mit keine probleme und 100% stabil auf 164x15=2460MHZ! :thumb:  Dieser mit 1,80Volts!  Ich habe meine board voltmodded zu maximum 2,5Volts..... :ocinside:

Nun wolte ich hoerere multies haben, 16x oder vieleicht 17x.
Ixh hatte succes mit dein L5 mobilemod. Aber das max. multi is nur 11x. Dass stimt auch. :)

Das l6 must be modded durch durchbrechen von bridges. Aber mit einer messer its zu gepfarlich; weil zwitchen den L6 bridges auch leiterbahnen sind die NICHT durchbrochen werden muchte!

Ist es moglich om dieser L6 bridges zu ''springen' lassen mit einer batterie. Ist das auch moglich?



Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 5539 Tagen | Erstellt: 13:21 am 12. Jan. 2004
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


hallo,

ja du mach es aber maximal nur mit 7V am besten 6V oder so.
weil wenns drunter is fangen manchmal die brücken an zu gluehen!

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5443 Tagen | Erstellt: 13:47 am 12. Jan. 2004
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt


ich würde es doch mit einem scharfen cuttermesser machen.
wenn du die brücken sprengen willst, kannst du z.b. die 5-v leitung von deinem netzteil im computer benutzen.
dann mußt du aber zuerst die lackschicht von den kontaktpunkten entfernen (abkratzen)!

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5228 Tagen | Erstellt: 13:49 am 12. Jan. 2004
John Hoek
aus Netherlands
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2000 MHz @ 2460 MHz
56°C mit 2.082 Volt


Keine 5 Volts brauchen!

L6 bridges sind direct connected mit dein CPU core.  mit 5 volts ist die cpu ubervoltaged und toth (dead).

Besser brauchen sie 2 parallel 1,5Volts batterie; UM1 die dicke typ.

ik hatte meine alte tbred A 1800+ succesvoll modded und it worked ok.

multi von 15x ist keine probleme mehr!

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 5539 Tagen | Erstellt: 9:32 am 15. Jan. 2004
oposum
aus Koniaków woj.Slaskie
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type


Goedemorgen :thumb:

Also ich habe bei einem Freund den gelockten CPU 2,4+ T-Bred auch mit dem Teppichmesser ungelockt. Dauerte nicht länger als 5 Min.. Hab mir eine Luppe von meinem Alten geschnappt und die Brücken dann mit leichten drücken des Messeres in die Schicht einfach getrennt.

Olee.... het heeft gegaan

tot ziens... ;-)


Kramer: "Jerry? Hast du mal ne Valium?" Jerry: "Wofür das den?" Kramer: "Micky hat 12 Asperin geschluckt!" Jerry: "Ist das ne Überdosis?"
Kramer: "Nein, das ist einfach zuviel..." yada yada yada...SEINFELD

Beiträge gesamt: 2418 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5188 Tagen | Erstellt: 9:54 am 15. Jan. 2004
Laude
aus Essen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
62°C mit 1.65 Volt


So wie ich es mal gelesen hab hat das einer mit dem Strom bei L6 versucht und die CPU war Im Arsch.
Bei den L3 und L1 ist das kein Problem weil die kein Kontakt zu Masser haben.
Ich hab es nie nachgemessen aber sollte es so sein das die L6 Kontakt zu Masse haben dann kann es sein das die Brücken nicht da gesprengt werden wo man es gerne hätte , sondern irgendwo anders an einem Knotenpunkt .
Und dann ist ende Gelende.
Also vorsicht!



Beiträge gesamt: 2501 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6090 Tagen | Erstellt: 13:52 am 15. Jan. 2004
John Hoek
aus Netherlands
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2000 MHz @ 2460 MHz
56°C mit 2.082 Volt


Da haben sie einer guter point!

Aber dan hatte ich viel gluck gehabt vieleicht.... Vieleigt war die Amp und Voltage mijner batterie zu klein om mehr schade zu bringen an die cpu. :godlike:

Aber es kan ach sein dat dieser trick safe funtioniert, dan die voltage von 1,5Volts nicht dein CPU uberforderen.  5volts sind einfach zu hoch!


VVieleicht kan jemand anderes das achmal probieren mit einer alter Tbred?  Ich halte meiner neuer Tbred-B 2400+ nun nicht gemodded. Und warte when jemand mehr wisse zu dieser sache....  :noidea:

Mahr bij mir habt es geklapt met ein alter Tbred-A 1800+... :lol:

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 5539 Tagen | Erstellt: 10:45 am 16. Jan. 2004
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


als ich noch einen Athlon hatte, habe ich die Brücken mit einem netzteil (12V, 1A) geöffnet. Ich weiss nicht genau, warum der CPU kaput gehen soll, wenn man den strom nur von Punkt A zu Punkt B über die brücke Fießen läst. Der strom sucht sich immer den Weg, mit dem Geringsten Widerstand, also über die Brücke, und die geht dabei kaput.


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6030 Tagen | Erstellt: 14:24 am 16. Jan. 2004
X Man
aus Worms
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !


hab bei meinem alten duron ach mitnem 12V, 1A NT gemacht!!!:thumb::)

Hat wunderbar gefuntzt!!!:thumb::thumb::thumb:

Hab schon nen 1700+ gefetzt weil ich mit dem cutter zutief geschnitte hab!!!:angry:

Beiträge gesamt: 841 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5494 Tagen | Erstellt: 14:42 am 16. Jan. 2004
Xero
aus Fallingbostel
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4020 MHz
68°C mit 1.325 Volt


Habe es auch schon mit nem 12V NT gemacht, ging 1a.
Mit nem cutter dauerts länger, ist unsauberund du kannst damit schnell deine CPU fetzen


Beiträge gesamt: 876 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5496 Tagen | Erstellt: 16:49 am 16. Jan. 2004