» Willkommen auf AMD Overclocking «

bwl23568
aus Stuttgart
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1830 MHz @ 2425 MHz
48°C mit 1.85 Volt


Hallo Leute,

ich hab mir letztens ein amd 2500 AQZEA gekauft.
Habe den dann am Wochenende eingebaut zum Testen ob der wirklich so gut ist, wie bei PCmax beschrieben.
(Hier link http://213.221.104.186/pcmax/forum/portal.php?web=articles&id=12546)
Habe das auf mein abit nf7-s drauf geklatsch, in mein koolance gehäuse mit wasserkühlung integriert.
Hat auch alles geklappt, windos xp drauf gehauen.
Wurde auch als 2500 erkannt.
Im Bios hab ich dann auf 3200 angeklickt, wurde auch gleich erkannt.
Bis dahin gabs auch nie probleme.
Dann wollte ich mal an die 2500 mhz ran.
Hab mich schön angetastet, bis ich dann bei 2518 mhz war,
es lief auch alles super.
Dann hab ich ein artikel gelesen, das es auf dauer überhaupt nicht gut ist denn cpu mit 2,05 v (v-core) zu betreiben.
Dann hab ich mir gedacht das muss ja auch nicht sein, hatte auch vorher sehr gute werte mit v-core von 1,85 V mit 2425 mhz.
Hab das eingegeben und seit dem fährt mein windows nicht mehr hoh.
Er fährt hoch und bootet dann wieder.
Ich hab dann wieder die standartwerte vom 2500 angeklickt, das problem ist immer noch vorhanden. Wollte windows neu installieren geht auch nicht mehr.
Ich vermute der cpu ist kaput, kann es sein?
Ich hab denn cpu insgesamt 7 oder 8 stunden laufen lassen, mehr auch nicht und die temperatur war nie über 46 Grad.
Bitte um eure hilfe woran kann es liegen?
Muss ich mir jetzt wirklich wieder ein cpu kaufen?
Ich hab da noch garantie drauf kann ich denn jetzt so zurück geben?

Beiträge gesamt: 12 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5163 Tagen | Erstellt: 15:54 am 26. Nov. 2003
ocolli
aus Hamburg
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2800 MHz
55°C mit 1.52 Volt


Sachte sachte... hört sich nach BS an.

Was meinst Du mit "Er fährt hoch und bootet dann wieder." und
"Wollte windows neu installieren geht auch nicht mehr." ???

Bis wohin fährt er denn hoch? Startet es neu oder hängt er sich auf?
Wie versuchst Du denn neu zu installieren? Was ist das Problem bei
dem Versuch?

Wie hast Du übertaktet? Über Multi oder auch FSB? Hast du den
AGP/PCI-Takt fest gelassen, wie es beim NF7-S Standard ist? Wenn
nicht und der FSB ist zu hoch hats vielleicht auch die Platte zersägt.

Also bitte mehr Infos! Ich glaub nicht, dass die CPU hin ist!

So long :)


«ocolli - da geht was.»

Beiträge gesamt: 1761 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 5923 Tagen | Erstellt: 16:24 am 26. Nov. 2003
bwl23568
aus Stuttgart
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1830 MHz @ 2425 MHz
48°C mit 1.85 Volt


Also mein rechner fährt soweit hoch das ich das windosxp zeichen sehe aber bevor das mit dem herzlich wilkommen kommt bricht er ab und das steht diese aktion konnte nicht durchgeführt werden.
Dann bootet der rechner nochmal kommt bis dort hin und fährt dann komplet runter.
Ich hab mit windows geboote und wollte das neu installieren und nach der analyse bricht es einfach ab und schaltet sich aus.
Ich habe sowohl über FSB und auch multi übertaktet dabei habe ich das AGP bei 66 mhz gelassen. meiner meinug war das auch so drin.
Am agp habe ich glaub ich nichts gemacht.
Oder was meinst du genau mit AGP/PCI takt?

Ic

Beiträge gesamt: 12 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5163 Tagen | Erstellt: 16:46 am 26. Nov. 2003
max007
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2600 MHz
35°C mit 1.475 Volt


Mich würde es brennend interessieren was du für ein Stepping/KW hast. Könntest du es bitte angeben? ich habe mein AQZEA Stepping gerade umgetauscht weil ich vermutete es wäre gelockt :/


AMD 64 3000+ Venice @ 2,6 Ghz
Verkaufe Leadtek 6800 GT für AGP, 256 MB DDR, mit Quittung]

Beiträge gesamt: 44 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5161 Tagen | Erstellt: 17:02 am 26. Nov. 2003
bwl23568
aus Stuttgart
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1830 MHz @ 2425 MHz
48°C mit 1.85 Volt


also ich habe soviel ich weis 0332.
und ab der 0339 sind die sehr wahrscheinlich gelockt.

Beiträge gesamt: 12 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5163 Tagen | Erstellt: 17:05 am 26. Nov. 2003
max007
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2600 MHz
35°C mit 1.475 Volt


jam stimmt, ich hoffe meine neue is unlocked, test in paar stunden - dann hab ich feierabend...diese neugier frisst mich auf!!!

btw läuft dein sys wieder?
Mal runtergetaktet und getestet ob er mit 2500+ stabil läuft?


AMD 64 3000+ Venice @ 2,6 Ghz
Verkaufe Leadtek 6800 GT für AGP, 256 MB DDR, mit Quittung]

Beiträge gesamt: 44 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5161 Tagen | Erstellt: 17:14 am 26. Nov. 2003
B33BA
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium M
2000 MHz @ 2500 MHz
48°C mit 1.415 Volt


2,05v bei 2500Mhz <- sorry aber wenn die CPU kaputt ist bist selber schuld!


Notebook 12" WXGA MSI S260
Pentium M 1,2GHz ULV / 1024MB / 60GB

Beiträge gesamt: 2192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5313 Tagen | Erstellt: 17:24 am 26. Nov. 2003
Hoppe
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !


@B33BA

Was würdest du denn max. geben?Also das Abit NF7-S soll ja untervolten? Das heißt 1,95 (Reel 1,9v?) kann ich dann ja getrost geben!

Beiträge gesamt: 317 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5186 Tagen | Erstellt: 18:34 am 26. Nov. 2003
B33BA
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium M
2000 MHz @ 2500 MHz
48°C mit 1.415 Volt


1,85v MAX


Notebook 12" WXGA MSI S260
Pentium M 1,2GHz ULV / 1024MB / 60GB

Beiträge gesamt: 2192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5313 Tagen | Erstellt: 18:41 am 26. Nov. 2003
Hoppe
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !


Das heißt mit dem Abit NF7-s max. 1,9 V?

(Geändert von Hoppe um 19:00 am Nov. 26, 2003)

Beiträge gesamt: 317 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5186 Tagen | Erstellt: 18:59 am 26. Nov. 2003