» Willkommen auf AMD Overclocking «

Bertolt Brecht
aus end of earth
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2277 MHz
49°C mit 1.75 Volt


Würde gerne mal wissen, wie heiss dein mein barton werden darf? Mein alter palomino hatte spitzenwerte bis 75°C, der dann auch unstabil lief. Ist das mit einem barton vergleichbar?:noidea:

Beiträge gesamt: 9 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5204 Tagen | Erstellt: 23:49 am 28. Okt. 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Auf keinen Fall! Die 6 vorne sollte absolute Ausnaheme sein! Mit einer Temperatur von maximal 55°C unter Last biste auf der sicheren Seite.


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5816 Tagen | Erstellt: 23:55 am 28. Okt. 2003
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


Der Hersteller sagt,dass der Barton höchstens 85 Grad aushält. Was er aber auf keinen Fall durchgehend haben soll.  55 Grad wie beo sagte ist im Rahmen.


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5282 Tagen | Erstellt: 7:05 am 29. Okt. 2003
Joshi
aus dem Taunus
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4400 MHz
55°C


Das hängt immer von der Messmethode ab, aber mein alter Palo ist auf einem A7V266-E immer so bei ~60°C (Bios) abgestürzt.


Asus Z87-A - Intel i5-4670k - GF GTX 1070
ASRock B250M-HDV - Intel Pentium G4560 - GF GTX 1050

Beiträge gesamt: 515 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5456 Tagen | Erstellt: 10:44 am 29. Okt. 2003
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


ich würde den neuen cpus im 0.13er prozess nicht mehr als MAXIMAL 60°C zumuten (unübertaktet) - sofern ihr übertaktet ist eine Vollast-Temperatur von 50°C als maximum zu sehen, optimal sind 40-45°C oder weniger :)

im sinne der lebensdauer des prozessors und im sinne einer angenehmen temp und besseren übertaktbarkeit :thumb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 10:53 am Okt. 29, 2003)


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5657 Tagen | Erstellt: 10:52 am 29. Okt. 2003
AMD Rulez
aus Eilenburg
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1668 MHz mit 1.75 Volt


da hat Joshi recht, die Messmethode ist entscheidend über die Aussagekraft der Temp. angabe, der Palomino hat eine temp.diode im inneren der CPU, die gibt sehr genaue Werte, der Baton hat die Diode aber meist unter der CPU, also hält er zwar 85°C aus, die Temp.angabe stimmt aber nich, da muß man meist zwischen 10 und 15°C dazurechnen

@joshi, mein Palo läuft auch bei 65°C noch stabil

Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5216 Tagen | Erstellt: 10:53 am 29. Okt. 2003
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt



Zitat von AMD_Rulez am 10:53 am Okt. 29, 2003
da hat Joshi recht, die Messmethode ist entscheidend über die Aussagekraft der Temp. angabe, der Palomino hat eine temp.diode im inneren der CPU, die gibt sehr genaue Werte, der Baton hat die Diode aber meist unter der CPU, also hält er zwar 85°C aus, die Temp.angabe stimmt aber nich, da muß man meist zwischen 10 und 15°C dazurechnen

@joshi, mein Palo läuft auch bei 65°C noch stabil



alle amd cpus ab dem Palomino haben eine interne diode die ausgelesen wird!

ausserdem liegen bei den neuen boards, sofern die sockeltemp gemessen wird, nur noch ~5°C (maximal 10°C) unterschied zur diode :)

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5657 Tagen | Erstellt: 10:55 am 29. Okt. 2003
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt



ich würde den neuen cpus im 0.13er prozess nicht mehr als MAXIMAL 60°C zumuten (unübertaktet) - sofern ihr übertaktet ist eine Vollast-Temperatur von 50°C als maximum zu sehen, optimal sind 40-45°C oder weniger  



@black  Da hast Du jetzt aber was vertauscht,oder. Unübertaktet maximal 60°C sagst Du,aber übertaktet eine volllasttemp. von 50°C Einen Barton mit 1,8 Volt ca 2400MHz und Luftkühlung auf 40°C (Vollast) zu bringen, das ist schwer. Außerdem läuft meiner auch ab und zu über 50°C ,na und, das muss er schon aushalten.

free


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5282 Tagen | Erstellt: 14:10 am 29. Okt. 2003
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


ich meinte das oben gensauso wie ich es sagte, eine unübertaktete cpu macht mit hoher temp so gut wie keine probleme!
erst kurz vor dem theoretischen maximum von 85°C (wann passiert das schonmal :crazy:) treten instabilitäten auf (70-80°C).

wenn du die cpu dann übertaktest, wird sie noch temperaturanfälliger. d.h. die temp muss deutlich gesenkt werden, ergo lässt sie sich besser übertakten und es ist gut für die lebendauer. natürlich läuft auch eine übertaktete cpu oftmals (mit genug vcore) bei 60-70°C noch stabil, die frage ist dann aber wie lange ;)

daher ist das verkehrte denken schon richtig wenn man es sich mal genauer überlegt :thumb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 20:35 am Okt. 29, 2003)


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5657 Tagen | Erstellt: 20:34 am 29. Okt. 2003
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


@black  thx für die Erklärung. Aber ich will meine Cpu ja nicht bis ins nächste Jahrzehnt behalten. Wenn sie nach zwei bis drei Jahren nicht mehr kann, dann muß eben Frischfleisch her. Darum jetzt auf niedrige Temps drücken, ist nichts für mich. Ich seh natürlich auch zu ,dass ich nicht über 60 komme. Aber da müßt ich schon 2V draufgeben. Also alles Ansichtssache. Ich glaube die Teile halten schon ne ganze Menge aus.:thumb:


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5282 Tagen | Erstellt: 21:48 am 29. Okt. 2003