» Willkommen auf AMD Overclocking «

Max Powers
aus Berlin
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Duron
800 MHz @ 1000 MHz
58°C mit 1.50 Volt


Hi,

ich habe mir aus alter Hardware einen Zweitrechner zusammen gebaut.

Duron 800
Asrock K7S8X (SIS 746FX)
Arctic Slim Silent.

Den Duron hab ich auf einem Epox 8KHA+   auf 1GHz bei 133 FSB übertaktet.

Da das K7S8X den Multipliktor nicht übers Bios ändern kann und ich nicht dessen Garantie verlieren will gehts nur über den Duron.  

Hat schon mal jemand Pin-Mod beim Duron probiert ? Die L1 Brücken sind schon per Bleistift geschlossen und das trennen von Bindungen lass ich lieber.

MfG Max.


mx

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5506 Tagen | Erstellt: 22:56 am 24. Aug. 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


wenn der Duron 5L1 Brücken hat (=Morgan Kern) dann geht Pinmod, bei 4L1 Brücken bleibt nur... der Bleistift. Das sollte auch recht gut wieder runtergehn, is ja kein SLL, und auch den bekommste wieder runter.


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6055 Tagen | Erstellt: 23:00 am 24. Aug. 2003
Max Powers
aus Berlin
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Duron
800 MHz @ 1000 MHz
58°C mit 1.50 Volt


Danke

ist leider kein morgankern,
ich will den Duron von 8x100 auf 7,5x133 takten. 8x133 klappt nicht, Vcore kann ich nicht einstellen und beim Bleistifttrick muß man ja auch Bindungen trennen -> also schlecht zum testen.


mx

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5506 Tagen | Erstellt: 23:41 am 24. Aug. 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Wieso nich? soweit ich das sehe musste doch bloß alle  5 L7 Brücken verbinden und simsalabim haste 1,85V. Und wenn die Temps zu hoch sind wischste einfach den Bleistiftstrich wieder weg


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6055 Tagen | Erstellt: 22:51 am 25. Aug. 2003
Soviet Nuke
aus Leipzig
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2890 MHz @ 3500 MHz


Jo, Man , bei dem Duron 800 brauchste keinen Multi ändern! Einfach alle Vcore Brücken schliesen und auf 133FSB gehen!!!!!!


In Grind - We Crust !
     - D . I . Y -

Beiträge gesamt: 681 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6048 Tagen | Erstellt: 1:26 am 26. Aug. 2003
Max Powers
aus Berlin
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Duron
800 MHz @ 1000 MHz
58°C mit 1.50 Volt


Danke, das hab ich mittlerweile auch gemacht -> Vcore 1.8 V über Bleistifttrick. 1066MHz! hat früher nicht geklappt. hab mich wohl nicht getraut den Vcore hochzustellen. Jetzt brauch ich nur noch ein Softwaretuningtool für mein K7S8X mobo um zu testen wie hoch der Duron getaktet werden kann. Kennt jemand die einstellungen für CPUCOOL beim K7S8X?

MfG Max

(Geändert von Max Powers um 9:29 am Aug. 26, 2003)


mx

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5506 Tagen | Erstellt: 9:25 am 26. Aug. 2003