» Willkommen auf AMD Overclocking «

TopDog
aus Hemer/NRW/Sauerland
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2200 MHz @ 2200 MHz
50°C mit 1.63 Volt


Hi,

ich habe mir gestern nach langer überlegung einen AMD Athlon 2200 XP zugelegt. Dazu ein Elitegroup Board und nen Infineon 512MB PC333 Chip Mein Bios sagt mir das der Prozezzor sich bei offenem Gehäuse bei ca 52 Grad Befindet, das find ich irgendwie Viel und Klar es müssen mehr Lüfter werden. Ich habe jetzt den OriginalLüfter der bei der CPU bei war und einen zusatzlüfter. Grafikkarte natürlich extra. Kann mir einer ein paar Tips zu den Bioseinstellungen also, wieviel Spannung ist standart, usw. Geben und was für ein Proggramm ich am besten nutze zur Überwachung und zum Clocking aus Windows??? Ich mag nicht an dem Chip rumbasteln. Und Was Empfehlt Ihr für Kühler?? Power sollense haben aber anmbesten so leise sein als wären se nicht da. Bitte schreibt mir alle eure Tips mit Links zu herstellern oder Shops wo ich sowas bekommen kann. Das ganze könnt Ihr an KKHemer@aol.com mit dem Betreff AMD Tips. Ich Danke euch im vorraus vielmals für Eure Bemühungen.

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5720 Tagen | Erstellt: 16:50 am 31. Mai 2003
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


hi,

der xp 2200+ sollte 1,65V standard haben... aber wird wohl dann bei 1,68V real liegen bzw vcore bleibt nicht immer konstant!
Das board ist nicht so optimal zum uebertakten.
Kuehler wuerde ich n Thermaltight SLK900U empfehlen, jedoch weiss ich net ob das mainboard die besonderen löcher schon drin hat damit man den kuehler befestigen kann... wenn diese nicht vorhanden sind villeicht zu kleineren modellen greifen wie SLK800A, aber wenn du es leise haben willst, sogar so leise das man nichts hört wuerde ich ne wasserkühlung vorschlagen!

mfg TwP

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5775 Tagen | Erstellt: 16:59 am 31. Mai 2003
TwP
aus mit der Maus
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz mit 1.2 Volt


hab noch was vergessen!

mit dem ueberwachungsproggie:
nimm sowas wie motherboard monitor ist ganz ok

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5775 Tagen | Erstellt: 17:00 am 31. Mai 2003
Dan270874
aus PE zw. H und BS
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2850 MHz
-33°C mit 1.9 Volt


oder speedfan, ist einfacher zu konfigurieren.
PS: die boxedkühler taugen absolut nicht zum ocen! schone deine cpu und kauf dir nen guten kühler. slk800 ist schon ok, wie twp sagte. der 900er passt auch nicht überall, muss am board festgeschraubt werden.
du kannst auf den slk800 den lüfter des boxedkühlers befestigen, der kühler hat eine universalhalterung für verschiedene lüfter.

mfg :seti: Dan


1700+@2850mhz, coled by mach2 watercooled FX5900XT@500/900, 2*512MB Infineon 166@210, epox 8rda3+, Antec True Power 480W, Aquamark: 42477, 3DM2003: 5636, Seti WU ~1:45 und ~2:20 (server barton@2400mhz)

Beiträge gesamt: 597 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5815 Tagen | Erstellt: 19:49 am 31. Mai 2003
TopDog
aus Hemer/NRW/Sauerland
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2200 MHz @ 2200 MHz
50°C mit 1.63 Volt


Jo Danke erstmal, das bringt mich schonmal soweit das ich weis was ich für Kühler nehmen soll, nun wäre Cool wenn mir mal einer sagt wo ich die bekommen. *fölligplanlosausderwescheguck*. MOM habe ich mir schonmal gesaugt aber ich schnall das ding net. Eigendlich wäre sowas das man anmacht und es einem Anzeigt was man wissen muss praktischer. Wie gesagt beim ersten AMD tats noch weh *g*. Ich habe keinerlei ahnung von den Dingern. Ich werde mir das andere Proggi gleichmal saugen sofern ich es finde. Danke erstmal.

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5720 Tagen | Erstellt: 1:52 am 1. Juni 2003
TopDog
aus Hemer/NRW/Sauerland
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2200 MHz @ 2200 MHz
50°C mit 1.63 Volt


Hi,

so, laut Bios läuft der Prozessor jetzt bei ca 1,63V leider kann ich speedfan nicht finden. *dummausderwäscheguck* Schreibt mir bitte noch wo ich solche Kühler herbekomme. Habe mir gerade erstmal n anderes Case bestellt, das alte Compaq dingen da muss ich die Deckel ablassen das er luft bekommt. F... das neue wird da wohl eher taugen. Danke wie immer im vorraus.... ich geh jetzt pennen.

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5720 Tagen | Erstellt: 2:25 am 1. Juni 2003
weeman1900
aus Mühlheim
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz


Hol die auf jeden fall Motherboard Monitor 5, wenn du alle wichtigen spannungen und °`de im Auge behalten willst hol dir entweder Kailon Mk1 oder SLK 800u oder900

Beiträge gesamt: 805 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5738 Tagen | Erstellt: 11:46 am 1. Juni 2003
webspider
aus M/V,kurz vor Polen
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2600 MHz @ 2800 MHz
32°C mit 1.40 Volt


welches ecs board hast du denn? für das k7s5a o. k7s6a ist speedfan am besten da kannste im windoofs übertakten ,mal über google suchen

Beiträge gesamt: 489 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5754 Tagen | Erstellt: 13:14 am 1. Juni 2003
TopDog
aus Hemer/NRW/Sauerland
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2200 MHz @ 2200 MHz
50°C mit 1.63 Volt


Hi,

Jo, das k7s6a, habbisch. Über google, na klar da hätt ich auch selbst drauf kommen können. Danke Jungs, Aber Ruhig weiter Posten. Danke!!!!

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5720 Tagen | Erstellt: 14:29 am 1. Juni 2003
TopDog
aus Hemer/NRW/Sauerland
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2200 MHz @ 2200 MHz
50°C mit 1.63 Volt


Hi,

so habe Speedvan installiert, genau so ein Programm für doofe habe ich gesucht, liest alles aus ist leit zu konfigurieren und zur not läst sich noch was am Tackt drehen *g* Das hab ich also schonmal nur hat mir noch keiner gesagt wo ich diese vorgeschlagenen CPU Cooler bekomme. 50 Grad ist mir einfach zu heiß. mit 3 Lüftern und einem gescheiten Coller mit Lüfter sollte da doch was zu machen sein. Wenn ich den Cooler Tausche was empfehlt ihr mir womit ich den alten Ranz vom CPU bekomme. Und welche Leitpasten Empfehlt Ihr so, Ich habe Hier ne Silicon paste aber ich weis nicht ob das zeug was Taugt.

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5720 Tagen | Erstellt: 15:16 am 1. Juni 2003