» Willkommen auf AMD Overclocking «

Sacrifice
aus Dresden
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 2088 MHz
47°C mit 1.675 Volt


Tach erstmal,
Ich brauch unbedingt ein paar Tipps zum BIOS des 8rda Boards von EPOX, ich bin nach einem kaputten 8K5A2 zum nForce2 Board gewechselt und bin mit dem Bios noch nicht so vertraut.
Momentan läuft mein XP 1800 JIUHB mit 1,675V und 2088MHZ, auf dem 8K5a2 lief der mit mehr als 2200Mhz.
Aber das neue Bios Layout macht mich etwas wirr *g*.
Auch ist die Leistung nicht so wie ich sie mir erwünschen würde.
Ich denke das hängt mit meinem nicht optimierten BIOS zusammen,
HELFT MIR.
Ich brauch TIPPS zu den einstellungen bezüglich der FSB erhöhung und wegen dem sync Betrieb und so....
--------
damals hatte ich einen 2100+ Palomino auf 8K5a2 = 12000 Punke im 3D 01

jetzt hab ich 1800+ JIUHB @ 2600+ auf 8RDA = 12000 Punkte

aber ich denke der nForce2 und der T-Bred sollten doch einiges mehr zulassen oder ?? Achso noch was, wie ist es möglich einen höheren Multi als 12,5 zu bekommen ??


Helft mir bitte,
danke

(Geändert von Sacrifice um 19:06 am März 31, 2003)


System: Epox 8RDA, Athlon XP T-bred 1533Mhz@2088Mhz ; 512 Infineon DDR 333 RAM; MSI Geforce 4 Ti 4200;  FSB 167x12,5; 120 GB Hitachi platte

Beiträge gesamt: 35 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5421 Tagen | Erstellt: 19:00 am 31. März 2003
Slidehammer
aus Schwanau
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Welcher Multi?
Welcher FSB?


"Ich wäre gerne Pessimist, aber auch das gelingt mir bestimmt wieder nicht..."

Beiträge gesamt: 59567 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5429 Tagen | Erstellt: 19:18 am 31. März 2003
Mixery
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1700 MHz @ 2300 MHz
51°C mit 1.75 Volt


dir soll geholfen werden, klick mich

Beiträge gesamt: 102 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5409 Tagen | Erstellt: 20:29 am 31. März 2003
Sacrifice
aus Dresden
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 2088 MHz
47°C mit 1.675 Volt


Danke, man !! Hast mir echt geholfen
*knnutsch*


System: Epox 8RDA, Athlon XP T-bred 1533Mhz@2088Mhz ; 512 Infineon DDR 333 RAM; MSI Geforce 4 Ti 4200;  FSB 167x12,5; 120 GB Hitachi platte

Beiträge gesamt: 35 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5421 Tagen | Erstellt: 21:52 am 31. März 2003
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Sacrifice am 19:00 am März 31, 2003
damals hatte ich einen 2100+ Palomino auf 8K5a2 = 12000 Punke im 3D 01

jetzt hab ich 1800+ JIUHB @ 2600+ auf 8RDA = 12000 Punkte




Der 3DMark2001SE hängt in erster Linie vom FSB und der Graka ab.
Der Prozi spielt (bei sonst gleichen Bedingungen) praktisch keine Rolle.
Ob ich meine CPU auf 10x200 oder 11,5x200 laufen lasse ändert nix.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5477 Tagen | Erstellt: 22:16 am 31. März 2003
flateric
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !


ich glaub ich hab des rätsels lösung für das 8rda+(zumindest für mich)
irgendwie lief mit meinem jiuhb kein fsb über 133 so rockstable,166 für nen paar stunden und 200 nur 15 min
jetzt hab ich den jumper auf 100/133 gestellt, also die verbindung unterbrochen und es läuft ohne mod stabil mit 200, zumindest zwei stunden jetzt, vorher war sowas nicht drin

Beiträge gesamt: 93 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5430 Tagen | Erstellt: 20:04 am 1. April 2003
flateric
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !


*freeze*
naja vielleicht auch doch nicht

Beiträge gesamt: 93 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5430 Tagen | Erstellt: 21:25 am 1. April 2003