» Willkommen auf AMD Overclocking «

zar
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1446 MHz @ 2075 MHz
32°C mit 1.69 Volt


wenn ich mich im board so umschaue, habe ich langsam den eindruck mein board (GA-7vaxp) ist zum oc schrott.
ich schwanke nun zw. folgenden boards:

Abit NF7-S
Epox  EP-8RDA+ oder EP-8K9A2+

welcher chipsatz ist besser, via oder nvidia?

gruß
zar


Wenn's klemmt wende Gewalt an.
Wenn's kaputt geht hätte es sowieso erneuert werden müssen.

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5510 Tagen | Erstellt: 22:28 am 28. März 2003
mastaqz
offline



OC God
15 Jahre dabei !


nforce is besser

Beiträge gesamt: 8832 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5743 Tagen | Erstellt: 22:37 am 28. März 2003
Modder
aus Friemar
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
2700 MHz @ 3300 MHz
48°C mit 0.875 Volt


hol dir auf jeden Fall nen nforce2, iss vieeel schneller.

Beiträge gesamt: 1773 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5550 Tagen | Erstellt: 22:38 am 28. März 2003
Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Nimm das Abit! Ich hab mich nach 4 Abit-Boards (und die haben mich verwöhnt!!!) zu einem Enmic 8NAX+ hinreissen lassen - was hab ich davon? Kaltstartprobleme! Aber mein neues Abit NF7 Rev. 1.2 ist heute angekommen und wird so Gott will in spätestens 16 Stunden seinen Dienst in meinem Chieftec Big antreten. freugrinsjuchhuuuuu


Dass das dass mit das verwechselt wird, führt irgendwann dazu, dass das dass das das nicht mehr ertragen kann und das dass das das dann tötet.

Beiträge gesamt: 59955 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5529 Tagen | Erstellt: 3:15 am 29. März 2003
Power
aus Duisburg
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2000 MHz @ 2290 MHz
41°C mit 1.90 Volt


welche vorteile hat das Abit gegenüber dem Epox ?

:bigjump:


******************************
wer nicht übertaktet ist selber schuld
mein Rechenknecht

Beiträge gesamt: 39 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5526 Tagen | Erstellt: 16:34 am 29. März 2003
Mantiz
aus nähe Kassel
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 4800 MHz
58°C mit 1.248 Volt


Abit Boards haben ne bessere Stromversorgung laufen daher bei stärkerem OC'en stabiler un die 5V Leitung fällt nit ein bei heftigem OC'en. Ich hab immer über 5V, egal wie hoch ich die verschiedenen Spannungen stelle!!


                                         

Beiträge gesamt: 334 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 5637 Tagen | Erstellt: 18:16 am 29. März 2003
Octane
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2666 MHz
36°C mit 1.50 Volt


:godlike: ABit NF 7 S

Beiträge gesamt: 424 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5554 Tagen | Erstellt: 18:46 am 29. März 2003
Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Genau, habs jetzt eingebaut - mit meinem Chieftec-NT war beim Enmic-Board (baugleich mit Epox) die 5V beim oc auf 4,9 - beim Abit liegts immer bei 5.06. Auch der FSB bei mir dank der NB-Kühlung beim Abit gegen die Passiv-Kühler bei Epox oder Enmic auch höher mit der gleichen CPU. Ist schon ein feines Board. Ich hab nur das ohne "S" da ich kein Firewire und kein S-ATA und auch kein Soundstorm brauche.


Dass das dass mit das verwechselt wird, führt irgendwann dazu, dass das dass das das nicht mehr ertragen kann und das dass das das dann tötet.

Beiträge gesamt: 59955 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5529 Tagen | Erstellt: 19:33 am 29. März 2003
Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Ach ja hatt ich noch vergessen - bei meinem Enmic (Epox) hatte ich ein leidiges Kaltstartproblem welches auch durch Bios-Updates nicht behoben werden konnte. Mit dem Abit funzt jetzt wieder alles einwandfrei.


Dass das dass mit das verwechselt wird, führt irgendwann dazu, dass das dass das das nicht mehr ertragen kann und das dass das das dann tötet.

Beiträge gesamt: 59955 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5529 Tagen | Erstellt: 19:34 am 29. März 2003
ICEWAERE
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1447 MHz @ 2500 MHz
45°C mit 1.85 Volt


ich würde das 8k9a3+ nehmen !!!

is zwar langsamer als die mit nforce2 chipsatzt hat aber trotzdem einige vorteile:

1. Overclocking protection sprich fährst du die kist mit zu hohen einstellungen bootet das board selber wieder mit normalen einstellungen! zb beim Epox 8krda+ oder so mit nforce must immer jumper setzten das er wieder bootet!

2. Es hat 6ide steckplätze 2normale 4 raid sprich 12 festplatten.

3. das board wird von allen aktuellen cpu idle proggis unterstützt! wie CPUCool 7.1.*

hab nen 0307 DLT3C JIUHB *******28**** daruf läuft 100% stable mit 2500mhz ;)

diese gründe kann ich dir sagen da mein kumpel das 8krda+ hat und den gleich prozzi hat und der hat nur stress mit dem übertakten!

cya

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5512 Tagen | Erstellt: 20:07 am 29. März 2003