» Willkommen auf AMD Overclocking «

Wusel10
aus Neuenkirchen
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2250 MHz
48°C mit 1.5 Volt


Hallo Leute,

bin gerade frisch in dieses Forum gekommen.
Heute ist der o. g. Prozzi von Nord-PC bei mir angekommen. Und nicht nur der, sondern auch das MSI K7N2 Board.
Möchte am Wochende meinen PC updaten. Habe hier viel über das Overclocking gelesen. Auch die Probleme mit dem FSB 133 auf 166 bei diesem Prozzi. Da soll man ja die letzte L3 Brücke übermalen um den FSB freizubekommen.

Meine Frage dazu: In der PC-Hardware war mal ein Artikel zu dem Übermalen veröffentlicht worden. Da wurde beschrieben, erst mal mit Sekundenkleber die Kurzschlußmöglichkeit auszuschalten und dann erst mit Silberleitlack die Brücke zu schließen.

Muß man das hier auch so machen, oder kann ich meinen Silberleitlack einfach so drübermalen. Ich habe das gute Stück noch vor mir liegen und möchte ihn nicht gleich ins Nirvana befördern.

Ach noch was: Die zweite Ziffernfolge für die Experten unter Euch.

            4157337250055 und hinter dem 2100 DUTC

Taugt der was ? Nachdem was ich hier gelesen habe, ist es nur ein runtergelebelter 2500+. Kann ich es auch mal mit 1.75 V und FSB 166 bei 12,5 Clock versuchen, oder was ratet Ihr mir.

Danke im voraus für Antworten


Athlon 64 3000+ Winchester auf 2.25 GH übertaktet/Seag. Barrac. ATA V 120 GB/MDT 1024 MB cl. 2.5/Artec DVD Laufwerk/ LG DVDRAM GSA 4120B

Beiträge gesamt: 32 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5408 Tagen | Erstellt: 20:45 am 28. März 2003