» Willkommen auf AMD Overclocking «

leuchti
aus Chemnitz
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz


hallo,

hab für einen Kumpi einen neuen AMD Ryzen 5 1600 mit 12nm gekauft, die "alten" 1600er mit 14nm sind von der Fertigung her eingestellt worden. 99 Euro und super Multicoreleistung für die Zukunft.

Als Board hab ich ihm ein MSI B450 Gaming Plus Max geholt. Die CPU wurde sofort erkannt und habe direkt Multi auf 41 eingestellt und er läuft nun 5min pimestabil mit 4100 Mhz @ default V-core.  

Unter userbenchmark erreicht der Prozessor unter 64-Core Extreme sagenhafte 1036 Pts 70% zum Vergleich mein i3 9100F nur 472 Pts 32% stink da voll ab.

Nun meine Frage hab bei MSI auf der Homepage für das B450 Gaming Plus Max leider das Dragon Center nicht gefunden und bin mir überhaupt nicht sicher ob ich unbedingt Treiber installieren muss. Bisher nur Sound installiert.

Kennt das Board jemand?

Gruß Marco


Beiträge gesamt: 752 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6323 Tagen | Erstellt: 12:11 am 28. März 2020
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Hört sich gut an :thumb:
Das B450 Mainboard sollte vom MSI Dragon Center unterstützt werden, aber du kannst die ganzen Einstellungen ja auch im UEFI vornehmen.
Die Chipsatz Treiber und Sound Treiber und die Grafikkarten Treiber solltest du installieren.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 159984 | Durchschnitt: 23 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6967 Tagen | Erstellt: 13:52 am 28. März 2020
leuchti
aus Chemnitz
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz


Ja danke, bei dem MB ohne MAX war das Dragon Center aufgeführt.
Habs mir da runter geladen und es wurde alles erkannt. Aber im Center bietet es mir keinen Chipsatztreiber an.

https://de.msi.com/Motherboard/support/B450-GAMING-PLUS-MAX#down-utility

Wenn ich auf der HP auf Treiber installieren gehe bietet es mir 5 verschiedene Treiber an und da steht nix von Chipsatzteiber. Hab mir nicht getraut da was zu installieren.

Beiträge gesamt: 752 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6323 Tagen | Erstellt: 23:44 am 31. März 2020
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Die findest du dort unter Treiber -> Windows 10 64 -> System & Chipset Drivers  -> AMD Chipset Driver.
Du kannst sie dir aber am besten direkt hier neuer runterladen :thumb:


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 159984 | Durchschnitt: 23 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6967 Tagen | Erstellt: 10:22 am 1. April 2020
leuchti
aus Chemnitz
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz


Chipsatztreiber hab ich drauf bekommen, aber das Dragon Center was ich bei dem Board ohne dem Zusatz MAX drauf installiert habe ging nur genau 1x.

Nach dem PC Neustart kam die Meldung "SDK Initiation" und nach 5min habe ich abgebrochen. Vermutlich funzt das DC nicht mit dem MSI Gaming Plus MAX nicht, da es ja auch nicht zum download auf der Seite angeboten wird.

Werd wohl mal dem MSI support schreiben müssen.

Mich wundert auch das bei dem Programm userbenchmark kein Ergebniss in % bei der Grafikkarte wird. Weder mit einer GF 1080 noch mit einer RX570. In Spielen sind aber Frames ok soweit.

Beiträge gesamt: 752 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6323 Tagen | Erstellt: 18:57 am 8. April 2020