» Willkommen auf AMD Overclocking «

Kuranai
aus land of chocolate
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3060 MHz @ 3060 MHz


Ich frag mich auch was da so schluckt...

Die Festplatten brauchen etwa (7 +/- 1)W - also 28 zusammen...wären mit nur einer noch ca. 64W

...Ich nehm dann mal zwei Speichermodule raus.

EDIT: Das ist n Unterschied von (4 +/- 1)W

Lohnt es sich jetzt für rund 18 Watt alles umzubauen ?!? *grübel*

(Geändert von Kuranai um 9:56 am Sep. 25, 2007)


...mit nem Spinner wie mir wirds nie langweilig,

Beiträge gesamt: 408 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4818 Tagen | Erstellt: 9:50 am 25. Sep. 2007
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


64w ist je nach netzteil und cool and quite modus ein recht guter wert.

viel niedriger wird man nur mit ausgewählten komponenten kommen (sparsamer chipsatz, niedrige vcore, cpu lüfter gedrosselt, effizientes netzteil)


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12295 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5031 Tagen | Erstellt: 9:55 am 25. Sep. 2007
Kuranai
aus land of chocolate
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3060 MHz @ 3060 MHz


ok...
Welcher Chipsatz ist effizienter?

Der CPU Lüfter ist die meißte Zeit aus (temperaturgeregelt), wahrscheinlich bau ich ihn noch aus und setz nen 120er Pabst auf 5V vor das Mainboard.

Welches Netzteil ist "effizient" wenn nicht mein ST-500EF plus?

und die V-core würd ich gerne runterstellen, aber wie krieg ich das bei nem mATX Board hin? (ernsthafte Frage!)


...mit nem Spinner wie mir wirds nie langweilig,

Beiträge gesamt: 408 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4818 Tagen | Erstellt: 10:02 am 25. Sep. 2007
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


hat mit µatx nix zu tun, etweder es geht im bios oder nicht.

ansonsten cnq aktivieren und mit z.b. rmclock in windows probieren.

allerdings müsstest du mit dem silverstone, einer passiven cpu kühlung und onboard grafik dann schon unter 60w kommen.

mit was für einem messgerät misst du?


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12295 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5031 Tagen | Erstellt: 10:08 am 25. Sep. 2007
Kuranai
aus land of chocolate
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3060 MHz @ 3060 MHz


Naja - passive CPU-Kühlung braucht eher mehr Strom, weil die CPU wärmer wird und der Innenwiderstand sinkt.
...Wenn die Kühlung passiv ist weil das Ding einfach kalt bleibt hast du natürlich Recht ;)
- auf jeden Fall ist der Unterschied nicht messbar (hab den CPU-Lüfter grad ausgestöpselt und meinen Pabst, der schon als HDD Lüfter eingebaut war, davor gestellt).

Ich denke dass auch die V-core nichts mehr ausmachen wird, weil man nur noch 0,05V runter könnte und die CPU selbst ja schon unter 5W liegt.
1000Mhz @ 1,05V ist schon ganz unten!

Ich messe jetzt grade zwischen 0,33 und 0,35A (mit 2GB RAM)
mit 4 sind es 0,37 bis 0,40
Für 9Watt auf 2GB Ram zu verzichten ist technisch kein Problem, hängt also davon ab was ich noch für 2GB Crucial 533@1000 bekomme!

Die Festplatten sind erstrecht ne finanzielle Frage, da ich für meine vier WD2500KS mit 120-150€ rechnen kann und zwei 500GB Platten 180 kosten.
...Insgesamt müßte ich also nicht investieren :noidea:
Naja... Hauptsache ständig was ändern! :ocinside: :thumb:


...mit nem Spinner wie mir wirds nie langweilig,

Beiträge gesamt: 408 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4818 Tagen | Erstellt: 10:19 am 25. Sep. 2007