» Willkommen auf AMD Overclocking «

ThorstenBln
aus Berlin
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2500 MHz
59°C mit 1.465 Volt


Hallo,

hab derzeit ein ASUS M2N-E , 4x 1GB GSkill DDR2-800 CL4 und eben den X2 3800+ EE AM2 2000MHz 90nm.

Momentan läuft der Prozi auf 250 x 10 MHz , HT 1000, Speicherteiler DDR667 (/6) mit Speicher somit mit 833MHz.


Jetzt hab ich mir überlegt, ob ich mir nicht evtl. den X2 5000+ EE mit 2x 2600MHz hole. 65nm Fertigung.

Kann ich bei dem noch was rausholen ?

Oder sollte ich eher den X2 5200+ nehmen, auch wenn der noch 90nm Fertigung ist. Aber der hätte 2x 1024kb Cache. Also doppelt soviel.

Wäre cool, wenn jemand mal ne meinung dazu hat.

Lieben Gruß
Thorsten

Beiträge gesamt: 32 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4308 Tagen | Erstellt: 21:50 am 19. Juni 2007
Schermi74
aus Latschencity
offline



OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2900 MHz
43°C mit 1.4 Volt


Hi,

ich will dich nicht von deinem Vorhaben abbringen aber m.E. lohnt sich das nicht, ein 5000+ oder 5200 geht auch nicht viel höher, wenn du Glück hast evtl bis 3 GHz, kannst ja mal ausrechnen wieviel schneller das ist, ich glaube das wirst du kaum merken. Wenn du wirklich mehr Leistung willst lohnt es sich eher auf einen grösseren C2D mit hohem Multi umzusteigen (Ram kannst du ja behalten) der dann evtl. mit 3,5 GHz läuft, aber ansonsten glaube ich kaum dass das was bringt.

Edit: Wenn du natürlich auf Benchmarkwerte Wert legst wirst du da schon was merken, wären bei dem mit kleinen mit 2x 512 KB rund 17% schneller, aber ob das das Geld Wert ist bezweifle ich.

(Geändert von Schermi74 um 22:22 am Juni 19, 2007)


The Dominians, a Ryzom Guild

Beiträge gesamt: 5770 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4207 Tagen | Erstellt: 22:12 am 19. Juni 2007
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Meistens ist es sinnvoller in eine Graka zu investieren.
Also wenn man Gamer ist,
aber wenn man schon nen x2 hat der mit 2,5ghz läuft würde ich auch kein weitere Geld investieren.
Lieber sparen und dann auf was größeres alla C2D umsteigen oder so.


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4380 Tagen | Erstellt: 13:10 am 20. Juni 2007
ThorstenBln
aus Berlin
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2500 MHz
59°C mit 1.465 Volt


Also Grafikkarte hab ich ne 7600GT.

Der Prozi läuft zwar mit 2500MHz, aber mit 62 Grad bei Vollast.

Beiträge gesamt: 32 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4308 Tagen | Erstellt: 15:14 am 20. Juni 2007
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Dann würde ich in ne Graka und in einen besseren Kühler investieren.

Ich denke da stehst du dir ein bisschen günstiger.


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4380 Tagen | Erstellt: 15:44 am 20. Juni 2007
ThorstenBln
aus Berlin
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2500 MHz
59°C mit 1.465 Volt


Also Grafikkarte reicht mir voll.

Und Kühler hab ich nen guten.

Den Scythe Ninja Plus Rev. B

Beiträge gesamt: 32 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4308 Tagen | Erstellt: 16:29 am 20. Juni 2007
ScreamSchrei
aus Frankfurt am Main
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
3000 MHz @ 3450 MHz
40°C mit 1.44 Volt


Also bei 62°C Volllast kann der Kühler doch ned so gut sein... oder du hast zu wenig Gehäuse Lüfter.


PC1: AMD Athlon X2 6000+ @3,4Ghz @1,44V | XFX 8800GTX | 2GB OCZ DDR2800
PC2: AMD Athlon X2 3800+ @2,7Ghz @1,44V | 2x 7900GT | 2GB Infineon DDR400
Noch im Aufbau: AMD Athlon 4000+ | Asus 6800GT | 2GB DDR400

Beiträge gesamt: 174 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2006 | Dabei seit: 4100 Tagen | Erstellt: 17:32 am 20. Juni 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Kann auch am Board liegen, Asus zeigt oft utopische Werte an. Wieviel zeigt die CPU im Bios an, wenn Du bei kaltem Rechner direkt im Bios nachschaust?


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5446 Tagen | Erstellt: 18:38 am 20. Juni 2007
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Probier doch mal das Tool Core Temp aus das zeigt relativ genau die Temperartur an.
(Bei dem OEM-Board von meinem Bruder werden auch am Start 50 und nach 2std. spielen 65°C an aber Core Temp sagt max 46°C.)


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4380 Tagen | Erstellt: 21:31 am 20. Juni 2007
jwxs
aus Köln
offline


OC Profi
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2610 MHz
40°C mit 1.55 Volt


Hallo,

finde deine Temperaturen soweit noch in Ordnung. Eine Aufrüstung lohnt nicht wirklich, sie ist spürbar, aber kaum. Lieber in Grafikkarte, Speicher ist auch nicht verkehrt, wenn in das Board noch was reingeht. Die Preise sind hier derzeit recht zivil, und die Kombi bringt dir mehr als der Prozzi, wenn du es nicht zum "Prollen" brauchst. Messwerte stehen für sich, und sind auf vergleichbarer Basis relativ objektiv.
Oder umsteigen auf ein C2D wenn mit Grafikkarte(nur für Gamer) wenn du die Leistung wirklich brauchst.
Sonst bringt das alles nichts. Tipp: Vertrau Kammerjägers Empfehlungen.

MfG
JWXS

Beiträge gesamt: 507 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4176 Tagen | Erstellt: 1:15 am 21. Juni 2007