» Willkommen auf AMD Overclocking «

DonQuichote
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Hallo Leute,

hab´ meinen Opti 170 z.Zt. bei 2,6 GHz mit Standard V-Core 1,35V am rennen. Da ich unterm Dach wohne und Temperaturen im Sommer so gegen 30°C gehen, muss ich mir wohl ´ne effektivere Kühlung zulegen. Bei Dual-Prime bin ich mit meinem CNPS7000Cu schon bei 63°C-66°C Core Temps.

Ich bin mir nicht schlüssig: Soll ich nach ´nem leistungsfähigeren Luftkühler a la Scythe schauen, oder bin ich (wg. der hohen Umgebungstemperaturen) mit ´ner günstigen Wakü (z.B. Thermaltake BigWater) besser bedient. Preis für die Kühlung sollte 100€ nicht überschreiten. Bin für jeden Erfahrungsbericht, Vorschlag oder Anregung dankbar.

Beiträge gesamt: 63 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2007 | Dabei seit: 3950 Tagen | Erstellt: 11:02 am 26. Mai 2007
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


guter Luftkühler ist immer besser als schlechte Wakü, und dabei noch billiger!!!

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5827 Tagen | Erstellt: 11:49 am 26. Mai 2007
Maddini
aus Wien
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


kann mich da nur anschliessen. lieber nen guten lukühler (infinity) als ne billige wakü :thumb:


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 4742 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 4411 Tagen | Erstellt: 12:00 am 26. Mai 2007
Romek
aus Frankfurt am Main
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 0.98 Volt


versuchmal den vcore zu senken. ich habe auch gedacht, dass es bei mir nicht geht.

am einfachsten und schnellsten geht es, indem man prime anschmeisst und mit software den vcore senkt. wenn dann ein core aussteigt, hebst du um 0,025 V wieder an und gut ist.

bei mir waren es gestern 31° und der prozi war nicht über 55°
miditower mit nem zalman drauf. also keine besondere kühlung.
ein versuch ist es wert

:ocinside:

Beiträge gesamt: 1667 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5125 Tagen | Erstellt: 12:22 am 26. Mai 2007
coolsn11
aus Kärnten
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2700 MHz
38°C mit 1.35 Volt


die bigwater ist zwar leise, aber Kühlleistung ist bei einem Towerkühler wie Noctua oä ziemlich sicher besser.
WAK ist meiner Meinung eine Alternative, wenn du noch mehrere Komponenten wir Graka usw kühlen willst - kostet aber auch einiges mehr als eine LUKÜ


CPU-Z Validation
Server

Beiträge gesamt: 1010 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5451 Tagen | Erstellt: 23:46 am 26. Mai 2007
DonQuichote
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Danke für das Feedback Leute:thumb:.

Dann werd´ich mich mal nach einem Scythe umschauen.

Obwohl mich das Experiment mit der Wakü reizt, hatte ich noch nicht.

Aber letzendlich geht´s mir ja in der Hauptsache darum, die CPU so kühl wie möglich zu kriegen.

Noch `ne andere Frage:

Hat jemand Erfahrungswerte; was würdet Ihr vorziehen:

CPU@2,6 und 2 GB Ram@260MHZ
oder lieber
CPU@2,6 und 3 GB RAM aber dafür nur @215MHZ
:noidea:

Hab mir endlich 2GB DDR500 geleistet aber da ich mangels Kühlung die CPU im Moment eh´ nicht weiter hochschrauben kann, bin ich am überlegen ob ich die alten Corsair 2x512 dazustecke. Die rennen auch bis 233 MHZ.

Aber brauch´man 3GB unter Windows überhaupt? Für´n bisschen zocken, Internet, ab und zu ein paar Fotos hin und herschieben?

(Geändert von DonQuichote um 1:35 am Mai 27, 2007)

Beiträge gesamt: 63 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2007 | Dabei seit: 3950 Tagen | Erstellt: 1:31 am 27. Mai 2007
coolsn11
aus Kärnten
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2700 MHz
38°C mit 1.35 Volt


normalerweise reichen die 2GB leicht aus.
Schau lieber, ob du für die Corsairs noch was bei ebay bekommst ;)


CPU-Z Validation
Server

Beiträge gesamt: 1010 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5451 Tagen | Erstellt: 10:24 am 27. Mai 2007
DonQuichote
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Der Scythe Infinity ist da! 2800 MHZ@1,475@50°CDualPrime!:punk:

Hab mir noch einen(blau leuchtenden) 120 Lüfter für die Rückwand dazugeholt, der @1500upm 100cbm rauspustet, nach Prozzi-Temp geregelt. Den Original Scythe hab ich ins Netzteil reingehauen und lass ihn per MB-Steuerung je nach Prozzi-Last auf 8 oder 12V laufen. Auf den Küher ist ein 120er Cooler-Mate mit 9 Rotorblättern draufgekommen, Alu-Rahmen und blau leuchtend zwischen 800 und 1200upm.

2900 will er leider nicht machen, auch nicht @1,55V da bricht Prime nach ca. 2 Min ab.

Aber bin erstmal voll zufrieden. Im Idle mit C&Q hat er grad mal 23 Grad, das dürfte im Moment der Umgebungstemperatur entsprechen.

Beim zocken sind es so 47°C.

Ist riesenfett das Teil, meine RAMs sind kaum noch zu sehen und zur Seitenwand ist vielleicht noch 1,5 cm Platz.


Achso, ja: Now, it´s coool baby:thumb:



(Geändert von DonQuichote um 1:29 am Mai 31, 2007)

Beiträge gesamt: 63 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2007 | Dabei seit: 3950 Tagen | Erstellt: 1:28 am 31. Mai 2007