» Willkommen auf AMD Overclocking «

BulletProof
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz


hallo erst mal an euch alle
Ich habe ein problem ich lese schon seit tagen über das thema overclocking aber ich kann irgendwie niergends eine step by step anleitung finden wie ich wo was einstellen muss bzw verändern.
Da bin ich hier auf diese seite gestossen habe auch viel schon mitgelesen aber ich wollte einfach mal wegen meinem pc direkt fragen. Ich habe zzt einen Amd Athlon 3700+ San Diego und das ASROCK sata2 dual mainboard, mit dem zalman cpu kühler 7700 cu led
dazu noch eine 6600 gt  nvidia agp,
und habe ausserdem aber nicht mehr lange nur einen riegel 512 mb  auf 333mhz
ich habe vor, mir einen von den beiden riegeln zu kaufen entweder die teureren
DDRRAM 2x 512MB DDR400 KINGSTON HyperX • CL2-3-2-6-1T • PC3200  oder die um einiges billigeren normalen kingston ddr400 mit cl3 habe leider keine konkreten daten jetzt suche ich nach einem profi der mir etwas vorschlagen kann und mir hilfreiche tips zum overclocking geben kann da ich ein echter AMATEUR bin.
Ich würde gerne meine Cpu overclocken und brauche hilfe und tipps

Vielen Dank im vorraus


"Jeder hat das Recht, dumm zu sein.Einige mißbrauchen dieses Privileg."

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4207 Tagen | Erstellt: 18:34 am 19. Mai 2006
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


schau dir mal den amd-overclocking guide an, der ist sehr hilfreich...


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12295 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5033 Tagen | Erstellt: 19:31 am 19. Mai 2006
tOWNshIP
offline


OC God
12 Jahre dabei !

AMD K6/2


.. echt, ich finde diese Threads nur noch peinlich .. OC ist voll die dumme ModeErscheinung geworden .. früher hat man sich erstmal mit seinem System beschäftigt, hat versucht zu verstehen wie die einzelnen Komponenten mit Hilfe der Systembusse zusammen spielen etc. ... heute heisst es, ich hab nen neuen Computer und der muss übertaktet werden, weil das auf LAN besser ankommt :crazy: ... echt Jungs versucht doch erstmal zu kapieren, was für Technik ihr da vor der Nase habt, dann is OC auch wesentlich einfacher, weil man VERSTEHT, was man da überhaupt macht !!

Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 4471 Tagen | Erstellt: 21:00 am 19. Mai 2006
BulletProof
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz


jedem das seine und ich will einfach nur meinen cpu übertakten das er schneller ist.
Ich habe gar keine zeit mich monatelang mit meinem pc zu beschäftigen und den in und auswendig zu lernen, ich brauche einfach nur jemand der mir genau sagt was ich da machen muss und wo ich was einstellen muss.
Ich brauche ausserdem einen guten ddr ram kauf tip die auch gut sind.

Danke euch
BulletProof :thumb:


"Jeder hat das Recht, dumm zu sein.Einige mißbrauchen dieses Privileg."

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4207 Tagen | Erstellt: 4:26 am 20. Mai 2006
runlevel5
aus Heilbronn
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz


Das Problem dabei ist das es dir Passieren kann das du neue Teile brauchst weil Abgeraucht. Das ist das Problem dabei.
Oder denkst du es kann dabei nix Passieren??
Und ich Glaube hier will keiner dafür Verantwortklich gemacht werden das deine Kiste am Ar*** ist.
Erst viel Lesen, dann Clocken

Beiträge gesamt: 43 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4218 Tagen | Erstellt: 9:31 am 20. Mai 2006
kawabiker1971
aus dem hellertal
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3140 MHz
50°C mit 1.375 Volt


sag doch erstmal, was du bis jetzt im bios eingestellt hast, und was du verstanden hast, damit wir einen ansatz haben, wo weiter erklärt werden soll bzw. wo weitere tipps gegeben werden sollten.

nur - eines vorab noch, eine garatie für ein ergebnis gibt´s net;)


E4300@ 3140 mhz - GA965P-DS3 - 2x1 GB OCI DDRII1066 - 8800GTS320 - HP W2207 TFT 22"

Beiträge gesamt: 1848 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4751 Tagen | Erstellt: 10:14 am 20. Mai 2006
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


wobei im spielebereich der flaschenhals in deinem sys die 6600gt ist, die ohnehin von einem 3700+ schon überfordert ist.


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12295 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5033 Tagen | Erstellt: 11:23 am 20. Mai 2006
BulletProof
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz


heisst das den das ich lieber nichts machen sollte wegen meiner graka???
und ich habe bisher noch gar nichts gemacht ich wollte eigentlich nur meinen cpu auf 2,4 übertakten aber andererseits würden den gute rams meinen pc ja auch etwas beschleunigen oder??
im moment hab ich ja nur 1 stick mit 512-333mhz drinnen laufen und mir kommt es vor als ob irgendetwas den bremsen würde da er ab und zu zu lange benötigt,
deshalb wollte ich den überhaupt auch oc´en
oder fällt euch da was besseres ein ich habe bis her fast alles verstanden über die beschreibungen habe aber ein problem in der praxis  :noidea:  und habe ja auch respekt davor etwas zu verstellen das nichts kaput geht.

Danke euch erstmals für die bisherigen antworten und freu mich schon auf ein paar tips von euch

Schönes wochenende und fetten gruß an euch alle

MfG   BulletProof   :thumb:


"Jeder hat das Recht, dumm zu sein.Einige mißbrauchen dieses Privileg."

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4207 Tagen | Erstellt: 16:06 am 20. Mai 2006
fixbaerchen
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2530 MHz @ 3325 MHz mit 1.38 Volt


1. 200MHz mehr bringt nix, außer vielleicht mehr Punkte in Benchmarks. Aber es bringt eigentlich nichts beim arbeiten, oder spielen

2. sind sticks für den USB Slot. Es heißt Ram Riegel.

3. woher willst du wissen, dass etwas gebremst wird, wenn du keinen vergleich mit anderem Ram gemacht hast? das kann 100e von gründen haben. Es muss noch nichtmal an der Hardware liegen, sondern können auch einfach Softwarekonfigurationsfehler sein.

4. mit 200Mhz mehr werden deine Leistungsbremsen auch nicht aus der Welt geschafft werden.

Wenn du wirklich mehr Leistung haben willst, kauf neuen Ram 200MHz mehr bringt effektiv garnix.

greez michael


.:MSI P45 NEO3-FR :.: Powercolor HD4850 PCS+ 1GB :.: 2x2GB A-Data DDR2 800 :.: Thermaltake Sonic Tower Rev.1:.

Beiträge gesamt: 30 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4222 Tagen | Erstellt: 20:30 am 20. Mai 2006
forsure
offline


Enhanced OC
11 Jahre dabei !

AMD Barton
1920 MHz @ 2300 MHz
46°C mit 1.75 Volt


Offtopic, aber 200 MHz bringen sehr wohl was...

Warum hast du deinen T-Bred auf 400 MHz mehr getaktet?
(400 = 2x 200) Bringt doch nix.

Schnapp' dir mal ein CPU-lastiges Game, takte deine CPU 200 MHz runter. Miss deine FPS zb. mit Fraps. Takte wieder hoch und miss nochmal.

Klar bringt es absolut garnix beim arbeiten, aus dem einfachen Grund, dass du mit einem A64 schon ausreichend Leistung für WinXP hast. Nun, wer übertaktet um besser mit Word arbeiten zu können?

lg

Beiträge gesamt: 350 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4316 Tagen | Erstellt: 21:25 am 20. Mai 2006