» Willkommen auf AMD Overclocking «

gomOhrra
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Barton
2167 MHz @ 2205 MHz
58°C mit 1.65 Volt


Tach auch!

Hab da ein Problem mit meinem Board, und zwar wenn ich mein FSB erhöhe (166Mhz ist Standart) erhöht sich auch der AGP und PCI takt.
Hab da im Bios nachgeschaut, und keine möglichkeit gefunden den PCI Takt zu Fixieren. Da steht nur etwas von CPU to AGP Skew, oder so, einstellbar in so komischen 300ps Schritten... Dieses ändert aber nicht den AGP Takt.
Wenn ich den FSB auf 176Mhz erhöhe, steht der PCI Takt auf 73Mhz... BLUE SCREEN OF DEATH!
Mein 3D-Mark ergebniss sinkt ab etwa 169FSB und zwar drastisch! CPU ergebniss ist dagegen angestiegen:noidea:

So, und jetzt meine Frage: Kann jemand ein Bios vom Mainboard so verändern, das man z.b. den PCI Takt fixieren kann??? Oder gibt´s da vielleicht ein Tool für? (so wie Nibitor oder Riva bei GraKa´s)


ich hoff mir kann da jemand helfen!!


Asrock K7VT4A-PRO Bios auf V1.6 -- AMD Barton 3000+ @13*166 -- 512MB DDR333 -- 250GB Maxtor Sata150 + 60 GB ATA100 -- Palit 6600LE 256MB AGP8x @ 235/225Mhz --
Das System ist der GTI ohne GT also nur Iiii...

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4281 Tagen | Erstellt: 14:44 am 2. Mai 2006
CremeFresh
aus geruht und fit!
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4400 MHz


Was hast dud enn genau für ein Board?  :noidea:

Beiträge gesamt: 6728 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5148 Tagen | Erstellt: 17:18 am 2. Mai 2006
gomOhrra
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Barton
2167 MHz @ 2205 MHz
58°C mit 1.65 Volt


Also, hab ein ASRock K7VT4A PRO (Biosflash auf V1.50) mit VIA VT8377 "Apollo" KT600 Chipsatz.
Da druf steckt ein Barton XP3000+ 166FSB.


Asrock K7VT4A-PRO Bios auf V1.6 -- AMD Barton 3000+ @13*166 -- 512MB DDR333 -- 250GB Maxtor Sata150 + 60 GB ATA100 -- Palit 6600LE 256MB AGP8x @ 235/225Mhz --
Das System ist der GTI ohne GT also nur Iiii...

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4281 Tagen | Erstellt: 17:33 am 2. Mai 2006
CremeFresh
aus geruht und fit!
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4400 MHz


da lässt sich wohl nix ändern.
das liegt nicht am bios, sondern am chipsatz. beim kt600 chipsatz ist ein getrenntes regeln des fsb und des pci/agp taktes nicht möglich!
der einzige chipsatz mit dem das beim sockelA möglich ist, ist der nforce2 chipsatz!

grüße
cf

Beiträge gesamt: 6728 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5148 Tagen | Erstellt: 17:46 am 2. Mai 2006