» Willkommen auf AMD Overclocking «

duffybarracuda
aus Berlin
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3007 MHz


Hallo,
wir brauchen noch einen 3. PC und da dachte ich mir ich rüste meinen alten PC auf. Ich habe ein altes Abit Kt7A (Rev. 1.0) und weiß nicht welcher Athlon max. raufpasst :( ?? Auch weiss ich leider nicht mehr welchen Speicher ich benutzen kann ...

Würde mich sehr freuen wenn jemand bescheid wüsste und sry falls ich in der falschen Rubrick gelandet bin.

grüße Jan

Beiträge gesamt: 46 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 5522 Tagen | Erstellt: 3:07 am 29. Jan. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


schau doch einfach mal auf der Herstellerseite vorbei
wobei ich zugeben muß das da auch nicht 100% steht was maximal für eine CPU draufpasst.
Zwar sollen DDR200/266 CPUs unterstützt werden, nur ob das nur für alte Palominos, oder auch für die neueren 130nm CPUs gilt ist schwer zu sagen
nen Palomino 2100+ sollte auf jeden Fall auf dem Board laufen, nen TBred mit DDR266 wennde Glück hast, dafür sei aber auch jeden Fall angeraten die Spannung manuell einzustellen weil es sonst sein kann das das Board die CPU falsch erkennt und ihr eine viel zu hohe Spannung verpasst


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5753 Tagen | Erstellt: 3:24 am 29. Jan. 2006
Fiasco
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2000 MHz @ 2666 MHz
35°C mit 1.2 Volt


Im Netz gibt es tonnenweise Infos zu dem Board - einfach mal google anschmeißen. Um es kurz zu machen: Auf dem Board laufen sogar Bartons...

Die einzigen Sockel-A-CPUs die Probleme machen können, sind Palominos.


E2180@2,66GHz, AsRock 4CoreDual-SATA2, 2GB DDR2 667, AGP X1950Pro + AC S1, 500GB HDD, Antec NeoHE 430, Casetek CK-1019 Alutower, iiyama VM Pro 451

Beiträge gesamt: 846 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5188 Tagen | Erstellt: 3:40 am 29. Jan. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Fiasco um 3:40 am Jan. 29, 2006

Die einzigen Sockel-A-CPUs die Probleme machen können, sind Palominos.



Warum das? Der Palomino war der allererste Kern für den XP. Wenn schon, dann machen eher die späteren T-Bred und Barton/Thorton Probleme, aber der Palomino sollte definitiv auf einem KT133A laufen!


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5422 Tagen | Erstellt: 11:01 am 29. Jan. 2006
Fiasco
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2000 MHz @ 2666 MHz
35°C mit 1.2 Volt


Ich kann nur meine eigenen Erfahrungen schildern. Und diese waren eben, dass das KT7-(A) (das -A und das non-A haben das gleiche BIOS) manchmal Probleme mit Palominos haben. Wichtig ist auch, um welche Revision des Boards es sich handelt - aber wie gesagt gibt es dazu schon extrem viele Infos im Netz (auch schon in diesem Forum), weshalb ich das hier nicht nocheinmal wiederkäuen wollte.

130nm-CPUs machen dagegen eigentlich nie Probleme. Aufgrund des niedrigen FSB ist natürlich eine unlocked-CPU dringend zu empfehlen. Da T-Bred/Barton auf dem Board laufen, gibt es aber auch keinen Grund zu einem Palo zu greifen.


E2180@2,66GHz, AsRock 4CoreDual-SATA2, 2GB DDR2 667, AGP X1950Pro + AC S1, 500GB HDD, Antec NeoHE 430, Casetek CK-1019 Alutower, iiyama VM Pro 451

Beiträge gesamt: 846 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5188 Tagen | Erstellt: 14:53 am 29. Jan. 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Ja die palos werdenb nicht nur heißer sondern sind nicht immer kompatiebel wieso weis keiner ich zumindest nicht aber da es ja ein 133a dürfteste mit fsb266 cpus keine probs kriegen


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4356 Tagen | Erstellt: 10:25 am 30. Jan. 2006
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


unlocked duron oder ähnliches drauf+Pinmod=2100Mhz(100*21) auf meinem ollen Abit mit KT 133 non A :punk:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5141 Tagen | Erstellt: 11:28 am 30. Jan. 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Hatte ma nen duron 1600 ging bis auf 2200mhznur dumm als ichdie l2 freischalten  wollte bin ihcabgerutscht und das ding war futsch schadedrum


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4356 Tagen | Erstellt: 12:46 am 30. Jan. 2006