» Willkommen auf AMD Overclocking «

oeKo
aus Aachen
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !


hi,
mein problem steht ja schon im titel.

wollte den vcore von 1.750 auf 1.775 anheben, nur meine L6 brücke sieht irgendwie anders aus, als auf dem bild beschrieben. :(
könnt mir jemand da weiter helfen ?

/e: im das problem näher zu erleutern: ich hab da nicht 4 brücken, sondern 5.
wenn ich die zb den vcore, "generieren" lasse auf den wert den ich schon habe, dann sieht das aber trozdem, einwenig anders aus, als auf der anleitung beschrieben

Anleitung

(Geändert von oeKo um 15:25 am Mai 23, 2005)

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 4627 Tagen | Erstellt: 13:05 am 23. Mai 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


wobei du für die VCore die L6 Brücke doch gar nicht brauchst?
Gibt ja mehrere Malanleitungen, ich glaube die die du im Link hast is für alte CPUs so wie die Spitfire und Donnervögel...
Du bräuchtest die für Palo und Morgan, das ist der nächste Link (Athlon XP)
Wobei ich dir für die Spannung auch eher Pinmod anraten würde, musste nur 1 8mm langes zu einem schlanken U gebogenes Drähtchen in den Sockel stecken und schon haste 1,85V
kleinere Sprünge lohnen sich überhaupt nicht...


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5814 Tagen | Erstellt: 19:58 am 23. Mai 2005
oeKo
aus Aachen
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !


könntest du mir das vll einwenig genauer erklären ? *g* das scheint sich irgendwierealisticher an zuhören ^^

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 4627 Tagen | Erstellt: 23:35 am 23. Mai 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


ja was haste denn vor?
ich geh ma davon aus der CPU beim übertakten mit erhöhter Spannung etwas im Takt nachzuhelfen
da die Spannung mit 1,75V eh schon sehr hoch ist, und man in etwa 50MHz/0,1V rechnen könnte lohnt es sich nur gleich auf 1,85V zu gehen
das geht am besten mit Pinmod, dazu:
Auf Anleitung Pinmod gehen und "Oberseite Sockel" gehen
dann Spannung auf 1,75V stellen, schauen wies aussieht, und dann auf 1,85V gehen
der Unterschied besteht nur in 1 Verbindung...
diese muß gesetzt werden


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5814 Tagen | Erstellt: 3:08 am 24. Mai 2005
oeKo
aus Aachen
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !


genau das wollt ich damit auch machen, nur leider hab ich keine ahnung welche pins ich verbinden muss, auch nicht so richtig wie ich das anstellen soll. in der anleitung steht auch nix von meinem amd duron (oder bin ich einfach nur blind?)

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 4627 Tagen | Erstellt: 8:02 am 24. Mai 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


is egal wasde einstellst, die Pins sind gleich, also wie gesagt, Oberseite Sockel einstellen, dann auf 1,75V gehen und anschließend schauen durch welche Verbindung sich das zu 1,85V unterscheidet.
auf diese eine Verbindung kommt es an, kannste dir ja ma ausdrucken, oder wie ich einfach den Teil des Sockels abmalen...
anschließend CPU vom Sockel nehmen und einfach irgendwoher nen dünnes Drähtchen nehmen, auf 8mm kürzen, zu nem schlanken U und in den Sockel stecken, CPU anschließend wieder drauf, na und schon haste 1,85V


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5814 Tagen | Erstellt: 8:12 am 24. Mai 2005
oeKo
aus Aachen
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !


ich weiss aber nicht was ich dann machen soll, ich habe die beiden seiten nun verglichen, ich sehe auch den einen pin unterschied, aber was nun ?

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 4627 Tagen | Erstellt: 19:04 am 24. Mai 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


ja, genau dieser eine Unterschied verhilft deiner CPU zu 1,85V
hab ich doch schon geschrieben, einfach mit nem Drähchen verbinden


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5814 Tagen | Erstellt: 19:20 am 24. Mai 2005
oeKo
aus Aachen
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !


acsho war das gemaint *g*
jo, allles klar :D
bin nicht so der schnellste ^^

/e: ist das egal was das für ein stück draht ist ?
ich denk mal es muss doch leiten, oder ?

(Geändert von oeKo um 19:59 am Mai 24, 2005)

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 4627 Tagen | Erstellt: 19:30 am 24. Mai 2005
JanNocke
aus der Dose
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2400 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.25 Volt


Beim alten Duron geht meist auch folgendes. FSB auf 133 Multi so weit runter, dass der Takt gleich bleibt. Ergebnis 10% mehr Leistung bei 0% OC. Aber. Vorher per Pinmod auf der CPU ne höhere Spannung anlegen und sie im Bios wieder runterregeln. Sonst kommt die Kiste nicht hoch, weil sie im ersten Moment zu stark übertaktet ist für die orginale VCore. Das Ding kommt dann nicht mal ins Bios. Wenn du es so machst wie ben beschrieben, solltest du Erfolg haben. Ok?


Hier könnte ich eine sinnvolle Signatur hinschreiben

Beiträge gesamt: 456 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 5551 Tagen | Erstellt: 17:52 am 1. Juni 2005