» Willkommen auf AMD Overclocking «

Lilith
offline


Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2860 MHz
55°C mit 1.500 Volt


Hab diesen Topic aufgemacht, weil so quer durchs Inet mehrere Leute Probleme mit dem GA-K8NXP-SLI haben.
Hab mich da beim Gigabyte support beschwert und auch ne Antwort bekommen (ist gar nicht so schlecht wie im Gigabyte NF3 topic geschrieben wurde)

Anbei hat mir Gigabyte auch ein Beta Bios gschickt, anhand welchem die Situation etwas besser sein sollte.

anbei poste ich mein Ticket das der Gigabyte Support eroeffnet hat.
Wer lust hat kann es verfolgen, wenn noch jemand probleme hat mit dem board, kann ich die Probleme auch weiterleiten... so wird das Ticket fuer den Support schoen dick :thumb:

Download Link des BIOS K7V

LG
Lilith

PS: Falls interesse am gesamten Ticket des Gigabyte support besteht, kann ich das gerne hier posten

(Geändert von Lilith um 11:34 am April 7, 2005)


Chiefteck Bigtower * AMD 64 X2 4200 @ 2860 Mhz * DFI Lanparty UT SLI-D* 1 GB OCZ Gold Limited Edition PC4400 @ CL 2.5-3-3-6* 2 x Sparkle 6600 GT @ 575/1180 * CPU & GPU Zalman cooled  

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4648 Tagen | Erstellt: 11:32 am 7. April 2005
BRUMBRUM
aus Osnabrück
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 FX
2200 MHz @ 2600 MHz
55°C mit 1.80 Volt


HI!
poste mal alles REIN was du hast!
wäre Super!
wie ist das Beta Bios? futures etc.?
Ich habe das AWARD MODULAR
2* PNY 6600 GT
3500 newcastle mit FREEZER
1024 Twinmos Pro

Wie Übertake ich das Ga k8nxp SLI    richtig?
Sobald ich was rumschraube am Bios, stürtzt er ab oder kriege Problemnachrichten wenn  ich ein 3d SPIEL STARTE!
Manchmal habe ich im SLI Modus ein blödes flackern, wenn ich Multi GPU  statt singel einstelle!

Und im Multiplayer bei  SOF2 wird geruckelt ohne ENDE ....
die Maus lässt sich nicht mit einer flüssigen Bewegung steuern.

Es ist zum verzweifeln! Ich kenn keinen AUSWEG um die GANZE PROBLEME zu lösen!

Poste mal bitte alles was du (IHR) an erfahrungen mit dem DING habt!

DANKE


GREATINGS LEFTI.

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4630 Tagen | Erstellt: 14:54 am 11. April 2005
Lilith
offline


Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2860 MHz
55°C mit 1.500 Volt


also ich hab jetzt die besten erfahrungen mit dem Ding gemacht!

Nachdem mir meine kaltstartprolbeme und das komplett instabile System, sowie die nervig lauten luefter gewaltig auf den Geist gingen, hab ich das board ausgepackt und zurueckgebracht.
Hab dazu noch die Temps vom NF4 dazugelegt und auch noch die Supportanfrage von Gigabyte sowie ein Foto des Beta Bios und der Bugs bei der Vcore und bei deim Memclock.

Board wurde umgetauscht.
Hab jetzt ein DFI...

Muss ich heute einbauen... :-)
Ich hoffe dann sind die Probleme weck...


Chiefteck Bigtower * AMD 64 X2 4200 @ 2860 Mhz * DFI Lanparty UT SLI-D* 1 GB OCZ Gold Limited Edition PC4400 @ CL 2.5-3-3-6* 2 x Sparkle 6600 GT @ 575/1180 * CPU & GPU Zalman cooled  

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4648 Tagen | Erstellt: 8:26 am 12. April 2005
Lilith
offline


Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2860 MHz
55°C mit 1.500 Volt


BRUMBRUM,

du solltest post haben :thumb:


Chiefteck Bigtower * AMD 64 X2 4200 @ 2860 Mhz * DFI Lanparty UT SLI-D* 1 GB OCZ Gold Limited Edition PC4400 @ CL 2.5-3-3-6* 2 x Sparkle 6600 GT @ 575/1180 * CPU & GPU Zalman cooled  

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4648 Tagen | Erstellt: 11:03 am 12. April 2005
BRUMBRUM
aus Osnabrück
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 FX
2200 MHz @ 2600 MHz
55°C mit 1.80 Volt


DANKE für die ANTWORTEN!

Hab ein paar Versuche gemacht und rausgekriegt, daß das Board eigentlich gut ist....(sobald man diverse Einstellungen vornimmt!

Habe also eine FRITZCARD eingesteckt....weil man mit ONBOARD DSL einen schlechten Ping hat!
Durch den FORCEWARE-Treiber wird ein Protokoll-handler mit installiert!
mit LSPFIX gelöscht und siehe da! SUPER PING keine SCHWANKUNGEN!

Dann habe ich FORCEWARE 75.90 freigeschaltet und COOLBITS draufgepackt ...WIEDER AUF MULTI gestellt und KERN HOCHgetacktet auf 560 und denn Speicher runter auf 550!
im BIOS die angeblichen 20% mehr Leistung freigeschaltet....
Und siehe da, eine VIEL BESSERE PERFORMANCE!

Meinen Arbeitspeicher habe ich auf 210 mit ddr400 Getacktet....
210 FRONTSIDE...
läuft STABIL....
da drüber und er K**** ab...
Diverse OVERLOCK VERSUCHE haben auch geklappt und meine CPU auf 2600 MHZ gebracht.

Mi. werde ich erstmal die beiden BLÖDEN 6600 GT austauschen und eine  
GEFORCE 6800 ULTRA reinsetzen!
später wenn sie günstiger sind eine 2te DAZU und einen Prozessor der neuen Generation für SLI SYSTEME der BESSER STEUERN kann!
Wakü-Kühlung und fertig.

Hat jemand das BOARD mit einer GEFORCE 6800 Ultra laufen!?
wenn ja, wie LÄUFTS!?

6600 Gt ist SCh**** aufgrund der FEHLENDEN PIPES und den 128 MB statt 256....






GREATINGS LEFTI.

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4630 Tagen | Erstellt: 14:56 am 12. April 2005
Lilith
offline


Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2860 MHz
55°C mit 1.500 Volt


kaltstartprobleme keine?

von der ausstattung her lief das board bei mir eigentlich super... fuer das ocen haette ich mir etwas mehr einstellungsmoeglichkeiten erwartet...

was mich extrem gestoert hat waren die kaltstartprobleme die Temp des NF4 chips sowie auch die extrem langsame RAID erkennung!
un die VCore war net stabil...

Das waren die gruende warum ich das Board zuruckgebracht hab.


Chiefteck Bigtower * AMD 64 X2 4200 @ 2860 Mhz * DFI Lanparty UT SLI-D* 1 GB OCZ Gold Limited Edition PC4400 @ CL 2.5-3-3-6* 2 x Sparkle 6600 GT @ 575/1180 * CPU & GPU Zalman cooled  

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4648 Tagen | Erstellt: 15:06 am 12. April 2005
BRUMBRUM
aus Osnabrück
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 FX
2200 MHz @ 2600 MHz
55°C mit 1.80 Volt


kaltstartprobleme ?

nein....ist nicht in 4 sec. im BIOS....
aber es dauert auch keine 30 SEC.
läuft eigentlich gut...
vorher hate ich das ABIT av8  ....auch so ein MÜLL BOARD...
Irgendwie habe ich nicht das FINGERSPITZENGEFÜHL, dass richtige Motherboard zu erlangen...
na ja... ich behalte das GIGABYTE und mach ein paar änderungen mit der HARDWARE...
wenn es ned klappt DANN landet das DING bei EBAY.


GREATINGS LEFTI.

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4630 Tagen | Erstellt: 5:11 am 13. April 2005