» Willkommen auf AMD Overclocking «

NightRider
aus Worms
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2260 MHz @ 2260 MHz
35°C


hehe

mir ist bekannt das durch schließen der l5-brücken an einem gelockten athlon xp die cpu zu einem "mobile" wird.
gibt es dabei risiken?
oder nachteile?
boards (außer nforce2) die probs damit haben.
und ist ein normaler athlon xp nach modden auf nen mob dem echten mob gegenüber gleich?
hab mir nämlich überlegt meinen athlon xp 2600+(barton-kern)
auf nen mob zu modden.
hab ein asrock k7vt4a+.
thx4help:godlike:


Gute Musik
Ubuntu!

Beiträge gesamt: 331 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4724 Tagen | Erstellt: 16:40 am 21. März 2005
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


die "echten" mobiles haben NOCH weniger verlustleistung  nachteile hats keine ausser halt das die verlustlseistung net SUPER niedrig ist wie bei den richtigen ( und es klappt halt net auf jedem board)

ps: auf dem mainboard klappts :thumb:

Beiträge gesamt: 6303 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4826 Tagen | Erstellt: 17:03 am 21. März 2005
NightRider
aus Worms
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2260 MHz @ 2260 MHz
35°C


huhu

jez noch die angst vorm kaputtmachen überwinden un dann werd ich mich ma dransetzen.
mit was verbindet man die brücken am besten?
silberleitpaste,wachsstift oder nur mim bleistift
oder was ganz anneres


Gute Musik
Ubuntu!

Beiträge gesamt: 331 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4724 Tagen | Erstellt: 17:35 am 21. März 2005
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


mit tesa abgkleben ( also alles drum rumm) dann muss man glaub ich isolieren weil unter dem layer eine kupfer schicht ist sonnst wird kurz geschlossen die meisten isolieren den cut  mit silicon und säubern das dann mit nem cuter messer

"WICHTIG !!!
Die Verbindung der beiden Punkte ist bei den neuen XP CPUs nicht ganz so einfach.
Anders als bei den Vorgängermodellen dürfen die Brücken nämlich KEINENFALLS ohne Isolierung des Lasercuts
mit Silberleitlack "gefüllt" werden !!!
Unter der getrennten Brücke befindet sich eine Kupferschicht, die diese Brücke unweigerlich auf Masse legen würde !
Die Folge wäre, daß sich der CPU Multiplikator auf irgendeinen ! Wert einstellt !!!"


gilt auch für die l5 bridges!!






ach ich hab was besseres guck dir das an workshop


^^ is zwar für den multi erklährt kannste aber auch auf die L5 bridges überttragen:thumb:




weiter anreize zum HOW²  zeigt dir evtl das filmchen hier

klick mich

da wird nochmal alles veranschaulicht aber auch wieder "nur" die L1 bridges aber geht ja um das WIE kannst es ja deshalb auch übertragen wie du die bridges verbinden musst kannste bei den workshops nachlesen oder du bist faul und nimmst meinen link ;)

musste nur oben auf mobile stellen  und dann die brücken so schliessen

mal wieder brav klicken ;)



DU KANNST EIGENTLICH NICHTS KAPUTT MACHEN DU KANNST ALLES WIEDER RÜCKGÄNGIG MACHEN UND WENN DU VORSICHTIG BIST USW DANN PASSIER† NIX SCHLIMMES

(Geändert von PUNK2018 um 17:57 am März 21, 2005)

Beiträge gesamt: 6303 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4826 Tagen | Erstellt: 17:50 am 21. März 2005