» Willkommen auf AMD Overclocking «

tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


ich hab mir ein msi k8n neo2 besorgt.

der witz, sobald ich die cpu nur anfange zu übertakten wird der rechner im betrieb immer langsamer bist nichts mehr geht. die temperatur ist 40 grad. der rechner macht das auch schon bei 100 MHz übertaktung

HT ist auf 3
ram auf default /2,5 4 4 8 (4400er corsair) 2,8 volt
cpu ist ein 3200er winchester
platten hängen am 3. und 4. sata.
nt ist ein 350 watt arctic cooling. die spannungen sind alle i.o.

bios prob?


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5378 Tagen | Erstellt: 17:10 am 17. Feb. 2005
SebasTian
aus Crimmitschau in Sachsen
offline



VERBANNT
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
35°C mit 1.6 Volt


Ich helf dir nicht! :thumb: mach mal Bios-update ...


Ich Darf Keine Signatur haben hatt mir Jens eingehämmert !  o.O

Beiträge gesamt: 1656 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6062 Tagen | Erstellt: 17:14 am 17. Feb. 2005
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


eventuell Speicherprob?
Versuch es mal mit nur einem Ram.
Vielleicht falsche Treiber?
hast du mal Windows neu draufgezogen?

free


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5281 Tagen | Erstellt: 17:23 am 17. Feb. 2005
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


a64 ist rotz! ?????
Prescott Extreem Edition, das genaue gegenteil davon:thumb: :lol:

im ernst? Format C: wie schon gesagt wurde ;)


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5202 Tagen | Erstellt: 23:01 am 17. Feb. 2005
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


so ich habs
also windows hatte ich neu gemacht,

der fehler lag im raspppoe treiber, da ich den windows treiber kacke finde (langsamer schlechterer ping usw...) aber mit raspppoe geht halt nix.


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5378 Tagen | Erstellt: 11:41 am 18. Feb. 2005
Henro
aus Berlin
online



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4800 MHz mit 1.350 Volt


na dann revidier mal ganz schnell deinen topictitel ungläubiger inteluser :lol:

Beiträge gesamt: 14741 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6048 Tagen | Erstellt: 11:49 am 18. Feb. 2005
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


siehst du...aber immer gleich auf den 64er rumhauen.

free


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5281 Tagen | Erstellt: 11:50 am 18. Feb. 2005
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


hrhr ;) der intel war mein erster intel seit ner ewigkeit, aber auch nicht lange ;) kann mir mal einer erklaeren, warum der treiber auf anderen a64 systemen läuft? *gnarr*


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5378 Tagen | Erstellt: 14:33 am 18. Feb. 2005
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


ich muss leider mal eingestehen, dass ich das A64 system, 3 mal neu-aufgesetzt habe, bis es so stand, wie es jetzt steht.

es gab leider diverse software-probleme, die aber nach der 3. installation alle umgangen hatte.

zum beispiel konnte ich mich nicht mehr anmelden, nach dem ich nach installation von bitdefender (virenscanner) neu gestartet hatte.

es brachte auch nichts, im abgesicherten modus, die bitdefender startdienste zu disablen (deinstallieren geht im abgesicherten modus nicht).

also im ganzen dann 3x : format c:\



jetzt läuft die kiste. allerdings mit einem Vscanner, den ich noch nie hatte und den ich viel zu dünn finde. kaspersky wollte auf dem A64 auch irgendwie nicht so, wie ich..  :noidea:  

das toppic ist ein bissl falsch betitelt. man sollte immer über den tellerrand schauen. denn: jetzt, wo alles sauber und stabil läuft, bin ich vom A64 nahezu begeistet, während ich vor 1-2 tagen, noch hätte kotzen können.  es ist vieles elementar neu, am A64/nforce4 gespann.

die vorteile der neuen infrastruktur werden sich erst unter einem 64bittigen OS zeigen. auch wenn heute noch viele schreiben, dass man keine vorteile hat.
auch wird am anfang immer alles etwas ruckelig sein (weil's neu ist),
aber microsoft programmiert kein OS, weil es sinnlos ist. das wird sich ganz sicher bewähren und mit diversen vorteilen glänzen.
dass es standard wird, ist auch klar. das ist die gleiche übergangs-entwicklung, die ich damals schon bei den 8 auf 16 und dann bei den 16 auf 32bittern erlebt habe.  am anfang sind alle skeptisch und hinter hat's und brauchts jeder.

keiner von den jungs, die damals gegen die 32bitter gesprochen haben, ist heute noch auf 16bit XTs unterwegs.

der a64 ist ein stück computergeschichte. auch wenn das viele heute noch nicht so sehen..

mfg
tobi

(Geändert von Beschleunigen um 11:26 am Feb. 19, 2005)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5391 Tagen | Erstellt: 11:21 am 19. Feb. 2005