» Willkommen auf AMD Overclocking «

Cyco
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !


Hallo,
habe nach dem übertakten meines 2600 Mobile folgendes Problem:
Bei der Einstellung 11 x 195 Mhz läuft alles. Aber wenn ich höher gehe z.B. 11 x 198 Mhz
hängt sich der Pc beim 3dMark03 und aquamark mit folgender Fehlermeldung auf.

VPU Recover hat Ihren Grafikbeschleuniger zurückgesetzt, da dieser nicht mehr auf die Befehle des Bildschirmtreibers reagierte.

Oder der Bildschirm bleibt einfach schwarz.

Netzteil har 300W und Grafikkarte ist nicht übertaktet. Fastwrites und AGP 8x sind disabled.
VDimm bei 2,7V und CPU war auch schon bei 1,725V.

Habe ein MSI K7N2-L Board und gestern neu gekaufte MDT RAM PC400, weil ich dachte es liegt am alten RAM.
Nicht mal 200 MHZ, das sollte die CPU und mein 400 RAM doch auf jeden Fall schaffen.
Kann dann ja eigentlich nur am Board liegen oder ???


Kann jemand helfen ???

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 4690 Tagen | Erstellt: 12:33 am 12. Feb. 2005
AlexW
aus "far far away"
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.20 Volt


schalt vpu recover halt aus :blubb:


Dadadadadada Das Leben ist ein Drecksack, dadadadadadaa so ist das Leben eben.

Beiträge gesamt: 20826 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5356 Tagen | Erstellt: 12:58 am 12. Feb. 2005
fremder
aus Ludwigshafen
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Celeron D
2800 MHz @ 3500 MHz
70°C mit 1.42 Volt


Evtl. wird der AGP Bus mit übertaktet??


Hier könnte ihre Werbung stehen!

Beiträge gesamt: 434 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4763 Tagen | Erstellt: 13:04 am 12. Feb. 2005
narayan
aus Moers
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1860 MHz @ 3000 MHz
40°C mit 1.35 Volt



Zitat von AlexW um 12:58 am Feb. 12, 2005
schalt vpu recover halt aus :blubb:


:thumb:


kurz auf den punkt gebracht.

ich habe bei meiner radeon 9800 pro auch immer die vpu recover ausgemacht. direkt nach der treiber installation.
hatte nie probleme...


[ Intel Core2Duo 6300 | Gigabyte EP45-UD3R | Zotac GeForce GTX275 | 4 GB OCZ Titanium 1066 DDR2 | OCZ ModXtreme 500W | 2x Seagate Barracuda 500GB S-ATA II | Creative X-FI Titanium | Arctic Cooling Freezer Xtreme ]

Beiträge gesamt: 1510 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5631 Tagen | Erstellt: 13:04 am 12. Feb. 2005
AlexW
aus "far far away"
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.20 Volt


eben bei mir wenn ich auf der 96xt auf 550/350 takte gehts noch aber schon bei 370 greift das VPU Rec. wenn ichs aus mache kann ich 390 machen und habe trotzdem keine fehler...


Dadadadadada Das Leben ist ein Drecksack, dadadadadadaa so ist das Leben eben.

Beiträge gesamt: 20826 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5356 Tagen | Erstellt: 13:12 am 12. Feb. 2005
wakko0816
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4200 MHz
55°C mit 1.18 Volt


hast du ein k7n2-l oder ein k7n2-delta-l board?
das board ohne delta kann offiziell nur bis fsb 333mhz.
habe das auch mal versucht, mit diesem board bis
200/400 mhz fsb zu kommen. hat aber nur sehr
instabil geklappt.
auch mein neues k7n2-delta-l hat die 400mhz fsb erst
stabil mitgemacht, als ich mir ein neues netzteil
geleistet hatte. ansonsten hatte ich üble spannungs-
einbrüche auf der 12V schiene. gerade, wenn ich
den vcore angehoben habe, ist das alte 350W nt in
die knie gegangen.
und was hast du für eine graka?
pci/agp sind hier nicht übertaktet, die sind bei diesem board
fixed(nforce2).
habe auch den mdt ram. der braucht imho nicht mehr als
2,6v. war bei mir noch nie nötig, vdimm anzuheben.
die laufen jetzt auf 210 mhz mit 2,6v.

mfg.
wakko

Beiträge gesamt: 1146 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4857 Tagen | Erstellt: 13:17 am 12. Feb. 2005
Cyco
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !


Ich hab das k7n2-l board. Kann ich das irgendwie sehen, ob mein Netzteil zu schwach ist ???
Hab ne 9800 Pro Graka. Soll ich evtl. mal ein anderes Bios nehmen ?
Hab eigentlich keine Lust mir ein neues Sockel A board zu kaufen.
Ach ja VPU Recover ist ausgestellt. Hab diese Abstürze ja auch nur wenn ich die cpu clock höher setze, glaube eigentlich auch das es am board liegt.

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 4690 Tagen | Erstellt: 15:03 am 12. Feb. 2005
AlexW
aus "far far away"
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.20 Volt


geb dem AGP platz mal "etwas" mehr spannung 1,55 oder gar 1,6V hat bei mir au was gebracht


Dadadadadada Das Leben ist ein Drecksack, dadadadadadaa so ist das Leben eben.

Beiträge gesamt: 20826 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5356 Tagen | Erstellt: 15:22 am 12. Feb. 2005
Cyco
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !


Habs Probiert mit 1,6V, bringt nichts.
Tja komme wohl nicht höher als 11x195 MHz (zu wenig), liegt dann wohl am Board,hab alles andere etliche male probiert. Werde die CPU dann wohl wieder bei ebay verkaufen, oder mir ein neues Sockel A Board holen, wenn ich ein günstiges bekomme.

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 4690 Tagen | Erstellt: 16:32 am 12. Feb. 2005