» Willkommen auf AMD Overclocking «

olo
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz mit 1.36 Volt


Hi.
Mein letztes Problem mit dem 2700+ hat sich erledigt. Die CPU war im Eimer. Jetzt hab ich mir nen 2600+ Thoroughbred gekauft. Laut Verkäufer soll der ungelockt sein. Wie kann ich die CPU jetzt am nesten übertackten? Meine Hartware ist folgende.
Board= EPOX 8K5A2+
CPU= 2600+ t-Bred (unlockt?)
3X 256MD PC2700
ATI Readon 9700 PRO

Das Bios erkennt die CPU richtig und stellt den FSB auf 166MHz. Wenn ich den Multi erhöhe, wird die CPU in Windows aber nichtmehr richtig erkannt. Da stellt sich der FSB irgendwie automatisch runter. Im Bios ist die Einstellung des FSB aber immernoch auf 166. Wie kann ich den Multi so erhöhen, dass der FSB bei 166 bleibt? Oder soll ich den FSB höher stellen und den Multi so lassen? Im Std. läuft die CPU mit 6,25 X 331.
Mach ich was falsch oder was?
Grüsse,
Olo


Asus M4A785TD-V EVO, AMD Phenom II X4 965BE, 2X2GB GEIL, Sapphire HD5770 Vapor-X, 500GB SATA HDD, Zalman Reserator1 35°/55°

Beiträge gesamt: 62 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4738 Tagen | Erstellt: 22:45 am 22. Jan. 2005
IVI
aus Leipzig
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2750 MHz
46°C mit 1.43 Volt


6,25 x 333 = 11,5 x 166 = standard.
von allein verstellt sich kein FSB
da FSB-OC dank des nicht vorhandenen PCI/AGP-Fix net wirklich sinn macht, bleibt nur das verstellen des multis
an sich solltest du den multi einfach mal auf 12,5 stellen und falls es instabil is (prime95 und co lassen grüßen) die VCore leicht erhöhen

PS: is die CPU echt unlocked? was steht beim booten da, wenn du den multi änderst?


übrigens: http://www.orthy.de -> Sachen gibt's, die gibt's gar net
wir suchen Redakteure: http://www.orthy.de/index.php?option=com_content&task=view&id=4056&Itemid=38

Beiträge gesamt: 2074 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5416 Tagen | Erstellt: 22:49 am 22. Jan. 2005
olo
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz mit 1.36 Volt


Hi.
Ich weiss nicht, ob die CPU wirklich unlockt ist. Bei Starten seh ich nix, da das blöde EPOX Bios seinen Startbildschirm zeigt. Kann ich sonst nocht irgendwo schauen?
Olo


Asus M4A785TD-V EVO, AMD Phenom II X4 965BE, 2X2GB GEIL, Sapphire HD5770 Vapor-X, 500GB SATA HDD, Zalman Reserator1 35°/55°

Beiträge gesamt: 62 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4738 Tagen | Erstellt: 23:03 am 22. Jan. 2005
olo
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz mit 1.36 Volt


Hallo.
Hat mir keiner hier einen guten Rat? Der Multi lässt sich einfach nicht höher stellen. Bei 12 ist alles OK, bei 13 wird der FSB runtergeschraubt und AIDA32 zeigt mir dann die CPU mit 833MHz an.
Wie stelle ich fest, ob die CPU wirklich "unlocked" ist? Kann ein Tbred einen höheren Multi überhaupt? Hab mal gegooglet und da hab ich irgendwo gelesen, dass das Max 12,5 ist. Wie kriegt ihr eure Tbreds den höher? Hab im NET schon viel gelesen. Da schreiben manche davon, dass sie den 2600+ auf 2400MHz und höher haben. Bei mir geht das nicht. Was mach ich falsch?
Grüsse,
Olo


Asus M4A785TD-V EVO, AMD Phenom II X4 965BE, 2X2GB GEIL, Sapphire HD5770 Vapor-X, 500GB SATA HDD, Zalman Reserator1 35°/55°

Beiträge gesamt: 62 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4738 Tagen | Erstellt: 11:49 am 23. Jan. 2005
olo
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz mit 1.36 Volt


Tach.
Jetzt hab ichs hingekriegt. Die Lösung war eigentlich ganz einfach. Hab den Multi mal ganz runter geschraubt auf 4 X. Dann den FSB Stück für Stück rauf und dazwischen immer mal wieder getestet. Das ging gut bis FSB 200 MHz. Dann hab ich den Multi langsam und schrittweise wieder erhöht. Ging alles prima, bis ich bei einem Multi von 12 X war. Da ging er als 2900+ mit 2400Mhz. Weiter rauf lässt sich der Multi nicht stellen. Liegt wohl wirklich daran, dass der max. Multi bei 12,5 X liegt. Jetzt wird die CPU zwar gut warm (bei Last ca. 55°) aber läuft wie Sau. Jetzt werd ich nocht an der Kühlung arbeiten.
Grüsse,
Olo


Asus M4A785TD-V EVO, AMD Phenom II X4 965BE, 2X2GB GEIL, Sapphire HD5770 Vapor-X, 500GB SATA HDD, Zalman Reserator1 35°/55°

Beiträge gesamt: 62 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4738 Tagen | Erstellt: 17:00 am 25. Jan. 2005