» Willkommen auf AMD Overclocking «

pLuTo
aus HH
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
47°C mit 1.725 Volt


Hi - ich hab hier ´mal 2 Fragen zu meinem System ...

1. Das Tool "8rdavcore" zeigt bei mir immer einen MULTI von 12,5 ... das kann aber Hardware-Technisch garnicht sein, denn meine CPU ist mit MULTI = 15 gelockt ! Alle anderen Daten werden korrekt angezeigt ! Woran liegt es also ?

2. Ich habe das ABIT NF7 V2.0 - hier habe ich folgende OC-Parameter:
- DDR SDRAM V (2,6)
- Chipset V (1,6)
- AGP V (1,5)
Wann ist es "notwendig" da irgendwas zu erhöhen ? Wenn ich z.B. meinen FSB auf mehr als 148 bringen möchte, kackt er immer ab, obwohl ich die Vcore erhöhe! Ist es hier vielleicht sinnvoll, mal die Chipset-Voltage zu erhöhen ?
Oder wenn ich meine GraKa übertakte, bringt es etwas, die AGP-V zu erhöhen ?

Hoffe ihr könnt mir darauf Antworten geben ... :noidea:




Beiträge gesamt: 396 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5026 Tagen | Erstellt: 21:56 am 21. Jan. 2005
bratwurst
aus Eschweiler
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2610 MHz
43°C mit 1.5 Volt


beim FSB von 148 ist der AGP/PCI takt stark geändert
bei FSB auf 166 nimmt dein board nen anderen teiler für AGP/PCI und der resultierende takt ist wieder exakt 66/33 MHZ

also versuch mal 166 MHZ FSB ... einfach multi von der CPU etwas runter und den FSB 166 testen

danach mal testen ob mit multi runter die 148 MHZ laufen

falls dein proz es mitmacht kannste evtl ja sogar auf 166 FSB gehen ohne multi zu ändern aber ich glaubs eher net ^^

mach mal mehr angaben wie proz usw

mfg bratwurst


winchester 3000+ corsair TwinX XL 1024MB mit CL 2-2-2-5 Leadtek 6800LE @ 16/6 pipes und 390/900MHZ mt 1,2Vcore MSI Neo2 Platinum WD 200 GB 8MB Cache

Beiträge gesamt: 114 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5041 Tagen | Erstellt: 23:15 am 21. Jan. 2005
pLuTo
aus HH
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
47°C mit 1.725 Volt


Ja nee - ich habe leider den ATHLON XP 2400+ mit gelocktem MULTI von 15  ... deswegen komme ich nichtmal auf einen FSB von 150 ... :noidea:
Das ist die Problematik ! Kann ich da was anhand der Voltages machen, damit ich den FSB hochdrehen kann?




Beiträge gesamt: 396 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5026 Tagen | Erstellt: 23:43 am 21. Jan. 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Also weder VDD (Chipset) noch AGP brauchst Du mehr Saft geben. Chipsatz schafft bei Standard schon mind. FSB200, AGP sollte bei 66MHz fixed sein und somit bringt es dort auch nix.

Wenn Deine CPU selbst mit mehr Vcore nicht höher will, gibt es folgende Möglichkeiten:
- schlechte CPU erwischt
- schechtes Netzteil
- schlechte Kühlung
- Speichertimings zu scharf
- Speicher zu langsam
;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5753 Tagen | Erstellt: 0:27 am 22. Jan. 2005
pLuTo
aus HH
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
47°C mit 1.725 Volt


Hmm - also Netzteil ist ein POWER LC 500W (oder so ähnlich - hoffe ihr wißt  welches ich meine), Speicher ist 2x 512 MB PC3200 im DC von VT, Timings hab ich nix verstellt ... läuft derzeit "by SPD" !
Ach ja und der Lüfter ist der, der bei der CPU dabei war - war boxed!

Vielleicht gibt das ja noch Aufschluß ... :noidea:

(Geändert von pLuTo um 0:48 am Jan. 22, 2005)




Beiträge gesamt: 396 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5026 Tagen | Erstellt: 0:48 am 22. Jan. 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Dann ist wohl die CPU kein Überflieger...

Man darf eben nicht von jeder CPU Wunder erwarten, nur weil die "Chip" sich mal wieder tolle OC-Ergebnisse aus den Fingern gesaugt hat.

Immerhin bist Du 11% über Normal-Takt und durch den höheren FSB insgesamt in der Leistung ca. 15% über Standard. Freu Dich darüber...  ;)

Wenn Du mehr FSB willst, hilft wohl nur der Mobile-Mod. Dann kann der Multi runter und der FSB rauf, z.B. 11x200.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5753 Tagen | Erstellt: 0:53 am 22. Jan. 2005
pLuTo
aus HH
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
47°C mit 1.725 Volt


Ja meinst du ich schaff das als NOOB ? Ich werde aus dem Workshop bis jetzt auch  noch nicht richtig schlau ... weiß einfach nicht, welche die beste Methode für mich wäre, bzw. die sicherste ...

Aber ich verspühre sowieso schon sehr stark den Drang in mir eine Mobile-CPU zu kaufen ... macht das da eigentlich einen "großen" Unterschied, ob ich zu einer 2400-M-CPU greife oder zu einer 2600er ? Stepping soll ja auch wichtig sein, nicht wahr ? **IQYHA** soll ja der Überflieger sein ... :noidea:




Beiträge gesamt: 396 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5026 Tagen | Erstellt: 1:18 am 22. Jan. 2005
enermaxer
aus Erfurt
offline


Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2005 MHz @ 2320 MHz
45°C mit 1.725 Volt


nunja der 2600 ist höher getaktet und bekommt somit höheres potenzial außerdem gab es meines erachtens wenige oder gar kein 2400 m und nunja was einige über iqyha sagen revidieren andere wieder kommt nunmal auf jeden einzelnen druff an musste testen


2400+(Juihb Stepping Tbred@2320Mhz (3450+(hehe))FX ,5800 (128MB DDR2)@550/1025Mhz,2x512 MB 3200 TWINMOS(2.5-3-3-8)Epox 8rda+ Rev 1.1,Q-Text Water cooler AMD Heatpipe(idle 38°,Vollast 45°) (BIOS:02.12.2004)

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5342 Tagen | Erstellt: 23:28 am 25. Jan. 2005