» Willkommen auf AMD Overclocking «

swatski
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Also habe einen Ahtoln XP 3000+ auf einen Shuttle AN35N ultra Board
und 512DDR 400 speicher

worauf muss ich achten wenn ich den Front Side Bus
erhöhen will der im mom auf 166MHz steht

wie weit kann man gehen?

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4726 Tagen | Erstellt: 1:24 am 3. Jan. 2005
Freeezze
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !


wenn du noch Infos über deine Kühlung gibts und infos über die temp der "cpudiode" (nich sockel), könnte ich es dir vllt sagen. :)

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4726 Tagen | Erstellt: 1:34 am 3. Jan. 2005
swatski
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


was für kühler gutte frage
mit dem cpu wurde ein kühler mitgeliefert
auf den is ein AMD aufkleber dann is nich soeiner
im gehäuse drinne die temeratur liegt so bei 42°
kann aber auch bis auf 50° steigen wenn der mehrer Tage beanstrucht wird

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4726 Tagen | Erstellt: 2:00 am 3. Jan. 2005
Freeezze
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !


ich geh mal davon aus, das du die temp von deiner cpudiode ausm bios abgelesen hast. geh mal bis 180fsb (langsarm in 2erschritte) und zock 2std (ka das beste spiel was du hast, auf den höchst möglichsten auflösungen) oder lass deine CPU arbeiten, ka, Importier in dein Moviemaker n paar vids die du auf deinem PC hast.
wenn er abstürzt sofort ins bios gucken, wenn temp zu hoch is (über 70 denke ich) fsb runter gehen, solltest du nach diesen 2 std aber noch bei 55-60 liegen kannste ruhig bis 185fsb gehen, mehr macht deine cpu auch nich sonderlich mit, müsste dann auch genug sein.
Mach das aber nur, wenn die Temp die du mir gesagt hast, die Temp deiner """CPUdiode"""" ist.
und rechne 3-5 grad toleranz.
naja halt nich über 70 grad kommen, der kann das zwar noch ist aber nich so gesund auf dauer :)
Hab mal gelesen das der Barton ab 100grad anfängt zu schmoren, du solltest aber unter 70 bzw bis 70 grad unter vollast bleiben, ist sehr sehr ungesund wenn du rüber gehst :)
achja Vcore solltest du auch auf 1,75 erhöhen.

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4726 Tagen | Erstellt: 2:39 am 3. Jan. 2005
swatski
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


die Temeraturangaben hab ich aus Motherboard Monitor 5
ich denek wenn ich bischen HL² oder Doom zogge müsste es reichen

ansonsten schaltet mein mainboard bei 75° von alleine aus
und resete dann neu mit den orginal einstellung

thx

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4726 Tagen | Erstellt: 2:51 am 3. Jan. 2005
swatski
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


mh ich kann den FSB nur auf 200stellen nicht auf 180
kann mir wer sagen wie ich den nultipikator runter setzt
ich weiss ins handboch gucken is aber alles englisches fachchinesisch

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4726 Tagen | Erstellt: 19:45 am 3. Jan. 2005
alf007
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
47°C mit 1.43 Volt


also du dürftest einen 3000+ barton haben un da ist der multi meine ich 13.also guckst du einfach mal im bios ob du in dem menü wo du den fsb einstellen kannst die zahl 13 steht,dann kannste ja gucken ob du die verändern kannst.wenn du sie nur senken kannst,dann kannste ja mal auf 12 oder so gehen aber dafür den fsb noch mehr erhöhen,den durch den fsb erhälst du ja viel mehr bandbreite als durch den multi.aber wenn du pech hast ist dein cpu ja gelocked,was ich aber nicht weiß.dann solltest du dir mal die malanleitung bei den workshops angucken wenn du dich da ran traust.wenn das nicht der fall sein sollte.kämme nur noch besserer ram in frage und zu probieren ob du dann den fsb noch höher bekommst.naja ich wünsche mal viel glück!!:thumb:

Beiträge gesamt: 214 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4752 Tagen | Erstellt: 0:54 am 4. Jan. 2005
Judgi
aus Lara's Diner
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4800 MHz
66°C mit 1.336 Volt


Allzuweit wird der 3000+/333 nicht gehen. 200-300 MHz könnten aber drinn sein - jedoch wid er dafür viel Spannung brauchen.
Wenn er gelocked ist nützt auch malen nix - der bleibt gelocked.
Am besten erstmal per Bioseinstellung versuchen den Multi nach unten zu ändern- wenn er damit startet haste schwein gehabt >> du kannst dann den Multi runter und den FSB hochsezten. Wenn nicht ist er gelocked!
MBM5 ist voll in Ordnung - jedoch läuft HL2 CS:S nicht mit voller CPU- Auslastung >> wird dabei nur halb so warm wie mit Z.B. Prime95!
HL2 und CS:S beanspruchen jedoch die gesamte Hardware dauerhaft ganz gut, wodurch sich herausfinden lässt ob RAM und Mobo am Ende sind.
Versuch den FSB hochzuziehen ( bring sowieo am meisten Performance) - dein Mobo und das Ram sollten das locker schaffen - lediglich die CPU wird irgendwann dichtmachen. Über 1,85V und 65° sind nicht mehr gesund - besonders mit deinem "boxed-Küher".
Ein besserer Kühler ( Zalman Vollkupfer z.B.) könnte dir noch geringere Temperaturen sowie mehr OCC-Potenzial bringen...
viel Erfolg :ocinside:

Beiträge gesamt: 1003 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5045 Tagen | Erstellt: 7:21 am 4. Jan. 2005