» Willkommen auf AMD Overclocking «

Pepe
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz


Hallo hab mir zu Weinnachten nen neuen PC zusammengestellt.
Hab mir einen AMD 64 3200+(Newcastle) geholt sowie 1GB Ram und jetzt wollt ich wissen wie und ob ich den noch übertakten kann da ich davon null ahnung habe.Der CPU hat normal 2200Mhz dazu habe ich noch ein Bord Names DFI LanPartyUT NF3 Sockel 754 und laut Beschreibung des Herstellers ist dieses Bord perfekt zum übertakten geeignet so steht es zumindest in der Beschreibung auf der HP (www.alternate.de) Naja ich würd jetzt gerne wissen wie weit man den noch übertakten kann und wie ich das am besten machen. Hab sowas noch nie gemacht :-) und hab auch bisschen angst das er mir durchbrennt. Danke

MFG Pepe

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5063 Tagen | Erstellt: 1:52 am 2. Jan. 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


du verringerst den Multi deines Newcastles, und auch den HT Multi (hat aber im Bios nen anderen Namen) und erhöhst den FSB um erstma zu schaun wie hoch de mitn FSB kommst
kannst dem RAM ja zur Not nochn bissl mehr Spannung geben


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6108 Tagen | Erstellt: 11:06 am 2. Jan. 2005
Pepe
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz


sry bin bisschen dumm :-) Was ist Multi und HP? HP=HyperTransport richtig? und was Multi und FSB ist kein plan :-(

MFG Pepe

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5063 Tagen | Erstellt: 11:15 am 2. Jan. 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


neja, also FSB in dem Sinne gibt es nicht mehr, is schon Hyper Transport, aber nennen wir es ma FSB, da kommt man noch em ehesten klar mit, is normal bei 200
Multi ist der Multiplikator deiner CPU, ist aktuell 11 und in 0,5er Schritten senkbar, wobei nur Ganzzahlige Multis zu empfehlen sind.
Der HT Multi is der Multiplikator fürn Hyper Transport, also normal bei dir sind Multi 5 was dich auch 200x5=1000 bringt
wennde jetzt den FSB erhöhst senkt man natürlich den HT Multi (bringt auf deinem Singlechannel Board eh nichts) um mit dem FSB höher zu kommen

zum oc mit deinem Board gibtsd hier auch noch nen langes Topic von mir, musste ma auf der 2. oder 3. Seite suchen, da is vieles sehr schön erklärt, auch wenns bissl dauert bis man durch is..


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6108 Tagen | Erstellt: 11:26 am 2. Jan. 2005
Pepe
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz


Hi Danke erst ma aber hab noch paar fragen lohnt es sicht überhaupt einen CPU AMD 64 3200+ zu übertakten ich mein wenn sich das kaum bermerkbar macht lohnt es sich ja nicht wirklich außerdem hab ich mega Angst das mir mein PC in die luft fliegt.
Und  reicht mein CPU Kühler (Arctic Ultra 64 4000+ S754 Fan speed 2300) zum übertakten aus?
Und wie ist das mit meinem Netzteil  (Seasonic/ARCTIC 350Watt active PFC PSU,200-240 Volt arbeitet bei 75-80% Effizienz, das sind 10% mehr als bei herkömmlichen Netzteilen. Dadurch werden Stromverbrauch und Abwärme deutlich gesenkt.) das war beim Silentium T1 Midi-Tower Case(gehäuse) dabei . Kennt das vieleicht wer und kann er mir paar Tipps geben ob ich lieber nen anderes Netzteil einbauen soll was verdammt schwierig wird bei dem Lüftungssystem. Vieleicht kommt es auch gar nicht auf das Netzteil und Kühler an?

Hier mal die Temps unübertaktet
CPU Takt2209.78 MHz
Temperaturen
Motherboard               30 °C  (86 °F)
System                               29 °C  (84 °F)
CPU Auslastung 0%               40 °C  (104 °F)
"             "         100%            ca 45-50°C
Kühllüfter
CPU                               2192 RPM

Spannungswerte
CPU = 1.48 V             / ATX +12V =11,64V
CHIP SET=1,55V        /AGP+1,5V= 1,47V
ATX +5.0V= 4,83        /ATX+3,3V= 3,21V
DRAM =2,56V             /VBAT+3,0V=2,95V

Die werte konnte ich vom Tool SMARTGUARDIAN ablesen ein Tool was bei meinem Mainbord dabei war

Ist das normal? gut oder schlecht?
sry Habs net so mit PC ich zocke eigentlich nur Games
also bitte ruhig bleiben ;)

MFG Pepe Danke im vorraus

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5063 Tagen | Erstellt: 15:33 am 2. Jan. 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


merken wirstes wohl nur anhand von Zahlen, musste selbst wissen obde das bissl mögliche Perfromance noch mitmehmen möchtest, oder nicht
ich würds machen


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6108 Tagen | Erstellt: 7:15 am 3. Jan. 2005