» Willkommen auf AMD Overclocking «

brandch
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Hallo.

Komplette Verzweiflung macht sich breit:

Neuer Shuttle SN45G v3 und Athlon XP 2200+ machen mich wahnsinnig. Der 2200+ ist mittlerweile modifiziert (mit Graphit) und wird nun als XP-M erkannt. Ich kann auch den FSB zwischen 72 und 100 MHz per Software einstellen. Was jedoch nicht fuktioniert ist das Ändern der Kernspannung. Sie ist fest bei 1,6 V. Weder Bios noch Software lassen eine Änderung zu. Bios-Einstellung wird ignoriert, Software-Änderung führt zum Freeze.

Wer kann mir helfen?

Danke und Grüße,
Christian

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5052 Tagen | Erstellt: 12:53 am 18. Dez. 2004
brandch
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Auch den Multiplikator bekomme ich nicht verändert.
brandch

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5052 Tagen | Erstellt: 12:56 am 18. Dez. 2004
Traibel
aus Ludwigshafen
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
42°C mit 1.70 Volt


HI!
Hat dein bios vielleicht eine Schreibschutzfunktion??

MFG Traibel


DFI Lanparty NF2 Ultra B -AMD Barton M-XP 2600+@2500Mhz
Leadtek 6800le 16/1
A-DATA  PC4000 1024 MB

Beiträge gesamt: 401 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5361 Tagen | Erstellt: 14:18 am 18. Dez. 2004
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt



Auch den Multiplikator bekomme ich nicht verändert.
brandch


du hast ein nforce-board. da bringt dir der mobile-mod nix. das geht net.

jabberwoky

:winkewinke:

Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5380 Tagen | Erstellt: 16:12 am 18. Dez. 2004