» Willkommen auf AMD Overclocking «

Zoller
aus BaWü
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


hallo, ich bin der neue :moin:,

ich will mir nun auch noch den nforce 2 für einen mobilen athlon xp-m 2600+ antun. die nächsten tage bekomme ich das epox 8RDA6+ Pro und versuche, mich vorab schon mal schlau zu machen.

in einem amerikanischen forum meint ein epox-mitarbeiter, dass sich der MCP und die speicher (post 70 auf seite 4) gerne verschlucken, wenn man die fsb 133 cpu mit fsb 200 laufen lässt. darum rät er zum L12 mod.

wenn ich hier im workshop schaue, sind andere pins im sockel gebrückt als dort im thread beschrieben: http://www.aoaforums.com/forum/showthread.php?t=27398&page=2&pp=20
(seite 2, post 24)

welcher ist den nun der richtige?
oder funktionieren beide?
hat da jemand erfahrung?

danke & gruß, zoller

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4754 Tagen | Erstellt: 23:55 am 8. Dez. 2004
Athlonxp2800
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Athlon II
3200 MHz @ 3400 MHz
50°C mit 1.200 Volt


würd es zuerst mit einem soft l12 mod über´s bios versuchen....:thumb:

Beiträge gesamt: 530 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5008 Tagen | Erstellt: 4:56 am 9. Dez. 2004
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Es spielt keine Rolle, ob du deren Pins, oder die Pins aus der Pin-Mod Anleitung verwendest, da es viele verschiedene Punkte im Sockel gibt, womit man die wichtigen beiden FSB Pins auf VSS (GND) legen kann ;)


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 152814 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6072 Tagen | Erstellt: 7:57 am 9. Dez. 2004
Zoller
aus BaWü
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


danke! beruhigend. ich werde erst bios, dann die brücken versuchen.

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4754 Tagen | Erstellt: 12:46 am 9. Dez. 2004
spocky1701
aus Jena
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2320 MHz
44°C mit 1.74 Volt


Da ich auch bald nen NForce2 Board hier rumstehen habe... (genauer gesagt nen NF7 V2.0) wollt ich mal fragen, wo's da geeignete ModBios' gibt.

Welches ist da das "Beste"?
(Kommt mir vor allem auch auf Stabilität an! Weiß ja nicht wie das bei Modbios' so ist... Kenn mich da nicht aus :blubb: )


Nethands

Beiträge gesamt: 1167 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5630 Tagen | Erstellt: 14:51 am 9. Dez. 2004
Athlonxp2800
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Athlon II
3200 MHz @ 3400 MHz
50°C mit 1.200 Volt


@spocky versuchs mal mit mit mantaray-bios über google

Beiträge gesamt: 530 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5008 Tagen | Erstellt: 15:50 am 9. Dez. 2004
BOESER
aus Ludwigsfelde
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2200 MHz
43°C mit 1.7 Volt


guckst du hier


Athlon XP 2500+@3200+
2*512MB MDT@Dual-Channel
Radeon 9600XT@ABIT NF7-S v2.0

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4753 Tagen | Erstellt: 19:27 am 9. Dez. 2004