» Willkommen auf AMD Overclocking «

DooM1987
offline


OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3400 MHz
52°C mit 1.392 Volt


Wie hoch kann ich den FSB des Prozzis stellen ohne den vcore oder irgendwelche spannungen zu erhöhen? da ich noch nicht dafür bereit bin :-(. Falls nicht viel, wie muss ich den CPU-Core einstellen.

Mein NT (lt. AIDA): 400 Watt
+5 V ~ 4.78 V
+12 V ~ 12,47 V
+5 V Standby ~ 4,90-4.95 V

Denke mal das ist richtig, dieser Bereich ist neu für mich, was CPU OC und Netzteile betrifft.

Prozzi: 2400+ (2000MHz), 133x15, 256KB, T-Bred B, CPU-Core 1.66V (lt. AIDA)

CPU temp. liegt zwischen 50-55°C. FSB der CPU 133MHz und FSB des Speichers ist bei 166MHz. Ist ein DDR400 Speicher von Infineon mit CL3.

Habe keine extra Lüftung.

EDIT: Habe das K7S8X Rev 3.01


Gruß
DooM

(Geändert von DooM1987 um 18:39 am Dez. 2, 2004)


(Geändert von DooM1987 um 18:39 am Dez. 2, 2004)


(Geändert von DooM1987 um 18:40 am Dez. 2, 2004)


(Geändert von DooM1987 um 18:40 am Dez. 2, 2004)


Phenom II X4 945 @ BeQuiet Adv. Rock | AM3 | 3*2GB G.Skill 1333-F3   | Sapphire 6950 Stock | GA-MA785GT-UD3H

Beiträge gesamt: 838 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4781 Tagen | Erstellt: 18:37 am 2. Dez. 2004
smoke81
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt


Das kann man nur mit Testen herausfinden!

FSB und Speichertakt sollten synchron laufen bzw. teste mal mit 3DMark2001 den Leistungsunterschied.




>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5092 Tagen | Erstellt: 18:52 am 2. Dez. 2004
DooM1987
offline


OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3400 MHz
52°C mit 1.392 Volt


Soll ich den FSB des Prozzis auf 166 mit dem Multi stellen oder den Ram auf 133MHz??
Bevorzuge den Ram..:blubb:


Phenom II X4 945 @ BeQuiet Adv. Rock | AM3 | 3*2GB G.Skill 1333-F3   | Sapphire 6950 Stock | GA-MA785GT-UD3H

Beiträge gesamt: 838 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4781 Tagen | Erstellt: 19:12 am 2. Dez. 2004
smoke81
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt


Wenn Du den Multi ändern kannst ist die Entscheidung klar: 166/166 und entspr. Multi.

Ansonsten -> FSB/RAM 133/133


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5092 Tagen | Erstellt: 19:42 am 2. Dez. 2004
DooM1987
offline


OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3400 MHz
52°C mit 1.392 Volt


hab beide auf 133 gestellt, im 3d mark03 hatte ich dann 10 punkte weniger.. von 1640 auf 1630, wobei man das mit 1 test nicht sagen kann, ist jedenfalls nicht besser ausgefallen.

hab mal eben einen winzigen schritt auf 135fsb(~2020MHz) gemacht und im 3d mark03 auf 1670 gekommen :-)

also seh ich das an der temparatur wann ende ist?

(Geändert von DooM1987 um 19:52 am Dez. 2, 2004)


Phenom II X4 945 @ BeQuiet Adv. Rock | AM3 | 3*2GB G.Skill 1333-F3   | Sapphire 6950 Stock | GA-MA785GT-UD3H

Beiträge gesamt: 838 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4781 Tagen | Erstellt: 19:52 am 2. Dez. 2004
DooM1987
offline


OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3400 MHz
52°C mit 1.392 Volt


bin nun auf 2080mhz mit 139mhz fsb gegangen.
An der temp hat sich bisjetzt nicht wirklich was verändert.

EDIT: 2100mhz - 140mhz fsb

(Geändert von DooM1987 um 14:33 am Dez. 3, 2004)


Phenom II X4 945 @ BeQuiet Adv. Rock | AM3 | 3*2GB G.Skill 1333-F3   | Sapphire 6950 Stock | GA-MA785GT-UD3H

Beiträge gesamt: 838 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4781 Tagen | Erstellt: 14:07 am 3. Dez. 2004
DooM1987
offline


OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3400 MHz
52°C mit 1.392 Volt


also hab bemerkt das, dass k7s8x ein "sch****" board zum ocen ist, da ich den vcore nicht manuell verstellen kann.. kann nur overcore volltage oder wie das heisst im bios enabled machen, für auto..
hab 1,66 vcore drin, wenn ich dann enabled einstelle geht er schon bei 2060mhz auf 1,74 vcore, is ja etwas viel, temp. stieg dann gleich 3°C höher bei vollast..
wie hoch darf die vcore gehe? oder ist das egal solang man die temp unten hält?


Phenom II X4 945 @ BeQuiet Adv. Rock | AM3 | 3*2GB G.Skill 1333-F3   | Sapphire 6950 Stock | GA-MA785GT-UD3H

Beiträge gesamt: 838 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4781 Tagen | Erstellt: 15:40 am 12. Dez. 2004
enermaxer
aus Erfurt
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2005 MHz @ 2320 MHz
45°C mit 1.725 Volt


jo hallo ersmtla in diesem forum

also dein board kann nur fsb veränderung machen .du hast keinerlei möglichkeit (jedenfalls Bios bedingt) an multi oder vcore. deine vcore enabled funktion erhöht deinen vcore dauerhaft auf 5% mehr.Ich habe den selben Prozzi wie du von der bauart her.

Also als erstes würde ich ,da du ja mutliplikator von 15 hast den fsb nicht höher als 150 Mhz gehen (2250 Mhz Unknown Amd) aber ich würde dir empfehlen da du so schon 55 °C mit Vollast hast nicht so hoch zu gehen also optimal wären 144x15 (2160MHz~3000+). Ich würde dir erstmal einen leistungsstärkeren Kühler besorgen (VOlcano,Slk947,Zalman cnps7000 a-cu) damit du unter normal modus nur 40-43 °C hast. Dann kannst du auch 150 MHz machen.Das Problem ist der Multiplikator den weil der so hoch ist kann man nicht so gut hantieren.Am besten du besorgst dir ein anderes Board speziiel für ocen also nf7(abit) oder 8rda+(epox) oder asus a7n8-x .Also mit dem Board schafft du wie gesagt max 150x15 bräuchtest dazu aber sau gute kühlung weil prozzi ziemlich heis wird.Desweiteren könnte prozzi net 15x150 net mitmachen weil der vcore dann höher gemacht werden müsste und das geht ja nicht


2400+(Juihb Stepping Tbred@2320Mhz (3450+(hehe))FX ,5800 (128MB DDR2)@550/1025Mhz,2x512 MB 3200 TWINMOS(2.5-3-3-8)Epox 8rda+ Rev 1.1,Q-Text Water cooler AMD Heatpipe(idle 38°,Vollast 45°) (BIOS:02.12.2004)

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5036 Tagen | Erstellt: 16:53 am 12. Dez. 2004
DooM1987
offline


OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3400 MHz
52°C mit 1.392 Volt


hm mal sehen was es bringt wenn mein neues case da ist, sind 3 lüfter mitdrinne.. für bis zu 6 lüfter ist platz.. jo das hier:
http://www.geizhals.at/deutschland/a51858.html wollte ich mir eigendlich auch demnächst dann irgendwann zulegen.
Ja weil ohne die Overcore Vcore Option enabled hatte ich Probleme bei 2100MHz.. PC ging erst nachm 4 mal drücken an, denke mal das es die Vcore war oder?


Phenom II X4 945 @ BeQuiet Adv. Rock | AM3 | 3*2GB G.Skill 1333-F3   | Sapphire 6950 Stock | GA-MA785GT-UD3H

Beiträge gesamt: 838 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4781 Tagen | Erstellt: 21:52 am 12. Dez. 2004
cuhlatee
offline


Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2000 MHz @ 2750 MHz
38°C mit 1.42 Volt


hm, also ich hab auch nen Xp 2400+ T-bred mit 133 mhz,mit axda stepping und freiem Multiplikator. Mit Wasserkuehlung läuft er bei mir mit Multi 12,5*200 Mhz fsb also @2500 mhz mit einem Vcore von 1,85 V! Mit normaler Luftkuehlung kann ich nur vom ocen abraten, von einer vcore erhoehung ganz zu schweigen! Da die Temperatur messer eh ungenau sind, kann man je nach board zum teil 10-15 °C zurechnen. Also bei Vollast maximal 65 °C beim T bred. bei 70 °C wird es langsam kritisch!

Beiträge gesamt: 415 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4773 Tagen | Erstellt: 22:57 am 12. Dez. 2004