» Willkommen auf AMD Overclocking «

EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


Hallöle auch

So, habe eben meinen 2.500+ verkauft und muss der Mobile zum täglichen Arbeiten herhalten, allerdings soll er auf einem ASRock K7S41GX Board laufen (SiS 741 GX Chipsatz).
Ok ok, ich weiss das ist Mist zum übertakten, aber irgendwas muss doch gehen.

BIOS Optionen:

FSB:  100 / 133 / 166 MHz auswählbar, 1,76 V ist Maximum
Multi:  natürlich nix einstellbar
Vcore:  Standart / + 3% / + 6 %   (Standart beim M ist hier 1,57 Volt, wohl das Mindeste was das Boad hergibt, + 6 % wären dann 1,67 Vcore)

So, wie bekomm ich jetzt mehr Leistung aus dem Teil raus? Mit diesem Max.Vcore müssten etwa 2.300 MHz drin sein, aber:

mit Multi 15 fällt ein 333er FSB komplett flach, also muss XP-Software her.

Crystal CPU bringt irgendwie nicht sooo viel, Multis über 15 werden nicht angenommen, Vcore Änderungen egal welcher Art auch nicht. Lediglich kleinere Multis lassen sich einstellen.
Mit CPU MSR ists genau das Gleiche, kein Vcore, nur kleinere Multis
Naja, würde ja nur ein Tool fehlen mit dem ich diesem besch.... SiS Chipsatz einen anderen FSB beibringen kann.

Mein Plan:
1. Starten per BIOS Einstellungen auf originalen 15.0 x 133
2. Crystal CPU:  Multi runter auf 13.5 oder 13.0
3. XXXXXX:  FSB rauf auf 166
4. Ergebnis sind  2.200 bis 2.300 MHz

Kennt da jemand ein Tool? Clock Gen scheidet aus, das unterstützt kein SiS  :blubb:

Letzte Möglichkeit wäre per Pinmod den FSB anzuheben und den Multi eben auf 15 zu lassen...

Für Hilfe wäre ich echt dankbar.

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5166 Tagen | Erstellt: 10:10 am 29. Nov. 2004