» Willkommen auf AMD Overclocking «

sip
aus Braunschwei
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1917 MHz @ 2080 MHz
43°C mit 1.675 Volt


:moin:
wollt gern mal wissen welche cpu sich am besten zum übertakten eignet?
ich selber hab einen 2600+ (auf einem K7N2) und der ist nicht gerade sehr oc freundlich oder mach ich was falsch bzw. hab ich was vergessen???
bin für jede hilfe dankbar :godlike:
mfg sip

Beiträge gesamt: 9 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5108 Tagen | Erstellt: 10:11 am 18. Nov. 2004
hoppeltheone
offline



OC God
14 Jahre dabei !


Herzlich Willkommen bei :ocinside:
Du machst sicher etwas verkehrt, etwas geht immer, aber ohne nähere Angaben zur Austattung Deines Rechners kann Dir keiner helfen.

Beiträge gesamt: 4120 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5450 Tagen | Erstellt: 10:31 am 18. Nov. 2004
sip
aus Braunschwei
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1917 MHz @ 2080 MHz
43°C mit 1.675 Volt


ok da hast du wohl reht :)
gut dann mal etwas genauer:
2600+ läuft bei mir derzeit auf 360 mhz(2080mhz) mit einer temp von 46C°
auf einem K7N2-Delta mit einer temp von 28C°
2x 512mb ddr mit selber geschwindigkeit wie die cpu
vcore ist auf 1,675V eingestellt
multi steht standart auf 11,5 kann ich anscheind auch nicht verändern
ich hoffe das ist jetzt besser :)
mfg sip

(Geändert von sip um 10:52 am Nov. 18, 2004)

Beiträge gesamt: 9 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5108 Tagen | Erstellt: 10:51 am 18. Nov. 2004
Popeljoe
aus Hamburg
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton


AM einfachsten wäre es, wenn du mal die Ziffernfolge von deinem CPU ablesen könntest und die postest, an Hand der Nummern kann man dann auf die Übertaktbarkeit schliessen.
Könnte aber auch sein, das dein Prozzie gelockt ist, dann hilft nur noch Pin Mod u.ä.
Popeljoe

Beiträge gesamt: 22 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5130 Tagen | Erstellt: 12:40 am 18. Nov. 2004
hoppeltheone
offline



OC God
14 Jahre dabei !


jo schon etwas besser;), füll mal demnächst noch Dein Profil aus, schau vorher bei anderen, was die da so alles reinschreiben.
Was passiert denn, wenn Du den FSB auf 200 MHZ setzt?
Den Multi kannst Du nicht verstellen, der ist sicher locked.
Die Spannung kannst Du ohne Sorgen bis 1,75 Vcore anheben falls der Rechner damit nicht startet. Nur die Temperaturen solltest Du im Auge behalten!
Ich weiss ja nicht womit Du die CPU kühlst--->darum Profil :lol:
Auch das Netzteil spielt eine entscheidende Rolle beim Übertakten, was hast Du für eins?

Beiträge gesamt: 4120 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5450 Tagen | Erstellt: 12:41 am 18. Nov. 2004
enermaxer
aus Erfurt
offline


Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2005 MHz @ 2320 MHz
45°C mit 1.725 Volt


Ja auch von mir erstmal hallo . also das dein prozzi nicht so will wird wahrscheinlich daran liegen das du nen locked cpu hast, d.h. du hast einen festen multi und kannst maximal den fsb erhöhen.dein cpu hat also 333Mhz /166 bzw. hier in  360/180 und dein ram ist entweder nen 333 oder ein 400er musst du mal nachsehen.

Um übertakten zu können musst du folgendes erstmal wissen:
welcher ram (welche taktung /welche vdimm)
welches Board(max fsb/und oc potenzial)
welcher cpu (wcpuid als prog oder aufschrauben)/welches stepping/welcher kern (barton tbred)
Kühlung ist auch sehr wichtig .

otimal wären PC3200(400MHz FSB) RAM
dein CPU
Board was 200Mhz FSB unterstützt

somit kommst du ohne basteln auf 11.5 x200=2300 und wenn du guten ram hast mit guten timing dann sogar 11.5 x 220=2530Mhz

aber wichtig ist das du fsb langsam erhöhst und dir prime95 holst um stabiliät zu testen
sollte cpu net mitmachen einfach vcore (0.025) aber auf temperatur achten


2400+(Juihb Stepping Tbred@2320Mhz (3450+(hehe))FX ,5800 (128MB DDR2)@550/1025Mhz,2x512 MB 3200 TWINMOS(2.5-3-3-8)Epox 8rda+ Rev 1.1,Q-Text Water cooler AMD Heatpipe(idle 38°,Vollast 45°) (BIOS:02.12.2004)

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5366 Tagen | Erstellt: 12:49 am 18. Nov. 2004
sip
aus Braunschwei
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1917 MHz @ 2080 MHz
43°C mit 1.675 Volt


hi !
danke für die antwort...
also eigentlich kann bei mir alles einen fsb von 200 ab zumidestens ram und bord
na dann werd ich das mal versuchen aber bevor ich das mache noch ne frage: ich hab einen arctic cooper 2 silent tc  bei mir drin ist der gut genug zum übertakten?
mfg sip

Beiträge gesamt: 9 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5108 Tagen | Erstellt: 16:37 am 18. Nov. 2004
Scare4
aus gedient
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz


naja was heisst gut...gehäuselüfter spielen auch ne rolle da die innere luft auch immer gut zirkuliert und kühl bleibt,nur dann kann dein copper silent auch kühle luft auf den prozzi knallen...wärmeleitpaste spielt ebenfalls ne wichtige rolle...kann da nur artic silver 5 empfehlen,die hauchhünn drauf und dann macht das schon bis zu 5c und mehr aus wenns hoch kommt....aber ansonsten ist dein kühler eher nicht dafür gedacht um deinen prozzi richtig zu kitzeln....kann dir nur einen Vollkupferkühler wärmstens empfeheln wenns um lukü geht....den SP97 oder den zalman 7000er oder wie der jetzt nochmal hies-)damit kannst du dann schon weiter gehen und brauchst dich auch bei 1.85VCore nicht nass zu machen...


greets


Scare4


AsRock X79 Extreme11 - INTEL i7 3970X - 2x ASUS GTX680 OC II SLi - Team Group Xtreem Series 32GB DDR2666 - 2 x 512GB OCZ Vector SSD - 2TB WD HDD

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5211 Tagen | Erstellt: 16:08 am 19. Nov. 2004
Ace16
aus Hannover
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3400 MHz
37°C mit 1.35 Volt



Zitat von sip am 16:37 am Nov. 18, 2004
hi !
danke für die antwort...
also eigentlich kann bei mir alles einen fsb von 200 ab zumidestens ram und bord
na dann werd ich das mal versuchen aber bevor ich das mache noch ne frage: ich hab einen arctic cooper 2 silent tc  bei mir drin ist der gut genug zum übertakten?
mfg sip




so melde mich mal auch zu wort du kannst denn TC kurzschließen einfach die tmp Diode abmachen und die beiden Kabel verbinden ;)


Was man heute Rap-Musik nennt, hieß früher Stottern und war heilbar...
ca. 1% der Erde ist Asphaltiert, 99% sind zum crossen

Beiträge gesamt: 4597 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5435 Tagen | Erstellt: 18:16 am 19. Nov. 2004