» Willkommen auf AMD Overclocking «

Moses
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


Also folgende Komponenten hab ich jetz verbaut.

Athlon XP-Mobile 2600+
Abit AN7
Corsair PC3200XL TwinX 512MB kit

Jetz meine Fragen.

1. Wieviel Spannung kann ich maximal an die CPU bzw. den RAMs geben?
2. Ist es sinnvoll einfach den FSB auf 200MHZ zu stellen und danach nurnoch den Multiplikator hochzustellen ?
3. Welche Timings kann ich von den Corsair RAms bei Tatkraten über 200FSB erwarten (standard ist ja 2-2-2-5) ?

das war jetz erstmal das wichtigste was mir eingefallen ist, aber mir fällt bestimmt noch mehr ein :)

Vielen dank schonmal im Voraus :)

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4965 Tagen | Erstellt: 15:47 am 15. Nov. 2004
HITAC
offline


OC God
15 Jahre dabei !



Zitat von Moses am 15:47 am Nov. 15, 2004
Also folgende Komponenten hab ich jetz verbaut.

Athlon XP-Mobile 2600+
Abit AN7
Corsair PC3200XL TwinX 512MB kit

Jetz meine Fragen.

1. Wieviel Spannung kann ich maximal an die CPU bzw. den RAMs geben?
2. Ist es sinnvoll einfach den FSB auf 200MHZ zu stellen und danach nurnoch den Multiplikator hochzustellen ?
3. Welche Timings kann ich von den Corsair RAms bei Tatkraten über 200FSB erwarten (standard ist ja 2-2-2-5) ?

das war jetz erstmal das wichtigste was mir eingefallen ist, aber mir fällt bestimmt noch mehr ein :)

Vielen dank schonmal im Voraus :)




1. Kommt auf die Kühlung an.
Bei LuKü würd die auf die CPU nicht mehr als 1,8 drauftun.
Beim Ram sind 2,9V kein Problem. Mehr kannst glaub ich eh nicht einstellen, oder?

2. :blubb:
Ich glaube du erwartest zuviel von dem Teil
15*200=3000 MHz
Dazu brauchst du eine Kompressorkühlung.
Fang lieber mal so mit 2400 MHz und 1,65V an und arbeite dich dann langsam höher.
CPU und FSB aber separat erhöhen!!

3. bei 2225 gehn die ca. bis 220 MHz

Beiträge gesamt: 1083 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5578 Tagen | Erstellt: 16:03 am 15. Nov. 2004
Moses
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


danke erstmal.

ich meinte ja eigentlich ne Einstellung wie 11,5 x 200 zum Anfang, damit der Ram erstmal seine Spezifikation erreicht (hab ja nich umsonst die teuren Teile gekauft). Ab dann muss man halt gucken wie sich das mit der temperatur verhält. Hab nen Alpha Pal 8045 mit nen Papst Silent Lüfter drauf (glaub so hiess der).

Hatte damals meinen Athlon XP 1800+ @ 2100+ auch immer bei 1,8V und der ging nie über 45C°. Naja mal testen was jetz so geht.

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4965 Tagen | Erstellt: 17:10 am 15. Nov. 2004
Moses
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


Also hab jetz den ganzen Tag getestet.

Hab ihn jetz erstmal bei 12,5x200 @ 1,781V VCore = 2500MHz

Mit 53C° denk ich bin ich da schon fast and der Grenze. Hatte Testweise mal auf 2600MHz laufen. 3D Mark 03/05 leifen beide Stundenlang stabil. Dann nen bischen gesurft danach und schupps startet der einfach neu, also pratkisch ohne Last. Sehr merkwürdig aber ich krieg das schon noch hin. Wollt ja eigentlich HL2 mit OC Rechner spielen aber sind ja eh alle steam server down ;(

1.Frage: Stimmt es das man lieber den FSB höher setzen sollte und den Multi runter ?
2.Frage: Wieviel Einfluss haben die Timings der RAMS (hab im moment auf 2-5-5-5 eingestellt, müsste dann ja runterstellen wenn ich den FSB höher setze; bringts was ?)?

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4965 Tagen | Erstellt: 22:48 am 16. Nov. 2004
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


3000Mhz:blubb:macht das teil auch net mit kompressorkühlung
ich glaube freestylercs hatte seinen mal uf 2900Mhz aber mehr habe ich noch nicht gesehen und 2500mhz sind doch schon gut


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5399 Tagen | Erstellt: 23:34 am 16. Nov. 2004