» Willkommen auf AMD Overclocking «

Albi
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
46°C mit 1.45 Volt


Hi!

Habe nen T-Bred XP2400+ (0429) auf nem EPOX 8KHA+, den ich über FSB (140x15) auf 2100MHz gezogen hab.
Wurde auch vom BIOS als 2600+beim booten erkannt. Jetzt hab ich mir mal des letzte BIOS-Update gezogen vom 16.09.2003, und hab folgendes festgestellt:
Wird nicht mehr als 2600+ beim booten erkannt, läuft aber laut AIDA32 auf den 2100 MHz. Nach nem Benchmark (3DMark 2001 SE) ist die Performance auch gleich geblieben (u die 6600 + paar zerquetschte). Hab aber nen Temperaturunterschied von ca. 7° C nach unten.
Wenn ich in unter Volllast laufen lasse (BF Vietnam mit 64 Bots) ist er vorher auf ca. 43° gelauften und jetzt auf 36°.

Also nicht, daß ich das sch****e finde, nur liest der die Temp jetzt anders aus oder wird die CPU irgendwie anders angesteuert mit dem neuen BIOS, daß er kühler läuft? :noidea:

Tschau

Albi


AMD X2 3800@3000MHz (1,45V), ABIT KN8 SLI (Bios 819mod),
Crucial Ballistix 2x512 MB PC3200@250Mhz 2,5/3/3/5-T1 (2,8V)

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4791 Tagen | Erstellt: 18:09 am 2. Nov. 2004
hallo
aus feinster Schokolade
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3000 MHz


ließt anders aus ;)

Beiträge gesamt: 2225 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5368 Tagen | Erstellt: 18:15 am 2. Nov. 2004
Scare4
aus gedient
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz


ja das ist normal weil die neuen bios`s gleich geblieben sind und nur halt jetzt semprons zusätzlich anerkennen...hatte ich hier auch das ein 2600er auf einmal nach nem bios update als sempron 2800er erkannt wurde aber laut bench etc sich nix geändert hatte...nimm einfach ein bios vorher wo der sempron noch nicht unterstützt wird und er ist wieder der alte;)


AsRock X79 Extreme11 - INTEL i7 3970X - 2x ASUS GTX680 OC II SLi - Team Group Xtreem Series 32GB DDR2666 - 2 x 512GB OCZ Vector SSD - 2TB WD HDD

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4878 Tagen | Erstellt: 18:37 am 2. Nov. 2004
Albi
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
46°C mit 1.45 Volt


Ok, cool. Aber ma eben 7°C unterschied is ja schon was. Wo man jetzt sagt Temp ist noch gut, hätte man vorher schon die Krise gekriegt... :wall:

Kann eigentlich wat dauerhaft krepieren, wenn ich nur über fsb hochziehe ohne multi zu verändern? Hab da was in nem anderen Thread gelesen, das man sich evtl. die Platte schießen kann bei der Aktion, aber zu ner definitiven Aussage dazu lässt sich wohl auch keiner so richtig bekommen!? :confused:

BIOS werd ich wohl lassen. Solange des Teil rennt is mir des Wurscht was da beim booten stehn tut. Hab dann wenigsten a aktuelles.

Na dann dreh ich ma noch a bissi an der Schraube und gugg ma wat noch so geht! :car:

Tschau

Albi


AMD X2 3800@3000MHz (1,45V), ABIT KN8 SLI (Bios 819mod),
Crucial Ballistix 2x512 MB PC3200@250Mhz 2,5/3/3/5-T1 (2,8V)

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4791 Tagen | Erstellt: 19:48 am 2. Nov. 2004