» Willkommen auf AMD Overclocking «

moscher72
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon II


Hi,

ich habe bei meinem Athlon X2 435 den 4. Kern freischalten können. Angezeigt wird im Bios ein Phenom X4 B35, jedoch zeigt mir CPU-Z wie auch das Bios leider keinen L3-Cache an. Ich gehe davon aus dass es deswegen keinen freischaltbaren L3-Cache gibt. Mit 0,05 V-Core-Erhöhung geht der Proz immerhin auf 3,2 Primestable.

CPU-Z sagt mir nach dem freischalten auch dass mein Proz ein Sempron (!) sein soll...

Kann mir jemand sagen was es mit dem B35 auf sich hat?

Beiträge gesamt: 125 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 4613 Tagen | Erstellt: 18:42 am 5. April 2010
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Keine Ahnung, was es mit B35 auf sich hat (vermutlich ein Fehler). Cache dürfte kaum noch freischaltbar sein, da er schlicht nicht mit an Bord ist...


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12294 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 4678 Tagen | Erstellt: 18:51 am 5. April 2010
moscher72
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon II


Hi,

das mit dem B35-Bezeichner kommt wohl oft vor. Schau mal hier in die Bewertungen rein...

www.mindfactory.de/product_info.php/info/p629826_AMD-Athlon-II-X3-435-2-90GHz-AM3-1-5MB-95W-BOX.html

Habe übringens gerade mal ein richtigen Prime-Langzeittest gemacht und festgestellt, dass der 4. Kern doch nach einer Wiele, wenn er übertaktet wird, aussteigt.  Schade.
Muss jetzt noch testen ob der 4. kern bei 2,9 Standarttakt mitgeht...


Beiträge gesamt: 125 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 4613 Tagen | Erstellt: 19:41 am 5. April 2010