» Willkommen auf AMD Overclocking «

Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Das war war meine Frage ganz oben, weil ihc ja dnan alle anderen Brücken trennen müsste damit ich alle Möglichekiten hab.
Das Board interpretiert 1,425V oder 1,45'V also die die nach der Tabell die 1,25 bei nem mobil wären.

Also und multi kann ich per Pinmod nicht ändern?
Weil das Board ist ein K7S5A bzw ein A7N8X das erste hat keine Möglichkeiten nen Multi auszuwählen und bei dem anderen ist die Funktion für den Multi aus dem Bios menü nach nem Flash verschwunden und da es ein OEM Board ist find ich das "alte" Bios dAFÜR NICH MEHR.
Was bei dem A7N8X mist ist, dass es keine Mobils unterstützt und somit nen Multi von 6 verwendet welcher auch so auf der L11 glaub ich so festgelegt ist.
Gibt es noch eine Möglichkeit den Multi zu ändern das der Geode bei mir bis 1890Mhz auf Standartspannung (1,425V)
und ich würde gern den Multi dem ensprechend ändern.
Wie siehts mit den Brücken aus kann ihc die einfach "bearbeiten" oder ist der Geode auch iene art Superlock?
Weil wenn ihc nicht würde ich auch auf den Brücken rum "malen"


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4293 Tagen | Erstellt: 22:10 am 6. Juli 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


zumindest nach unten verändern könntest du den Multi mit CPU-MSR
finde mal mit Hilfe der Malanleitung und dem was du so abliest heraus:
CPU Multi Mobile und Normal
Multi mit dem die CPU startet, Multi mit dem die CPU im Windows läuft
VCore Mobile und Normal und mit wieviel läuft er
das is erstma wichtig zu wissen um zu schaun wie dein Board, das diese CPU ja offiziell nicht unterstützt, die CPU erkennt


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5690 Tagen | Erstellt: 0:53 am 7. Juli 2006
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


hast du mal drüber nachgedacht, dass die "hohe" spannung evtl am board liegen könnte?


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5254 Tagen | Erstellt: 7:36 am 7. Juli 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


wie gesagt, das Board wird wohl bei der Spannung vermutlich die Normalen Brücken auslesen, und nicht die Mobile Brücken


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5690 Tagen | Erstellt: 9:37 am 7. Juli 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Also:
Spannung
Mobil: 1,25  ( (L8) :|||: )
Normal: 1,425 ( (L8) :|||: )

Multi
Mobil: 10,5 ( (L6) ::::| )
Normal: 6  ( (L3) |::|| )

So wie gesagt das es desktop Board ist liest es die Spannung für Desktop CPU`s aus deswegen---> 1,425V
Multi 10,5 weil er ihn Als Mobil interpretiert
Bei dem A7N8X welches keine Mobils unterstützt deswegen nne Multi von 6 weil es nicht die L6 anspricht sondern die L3

Mein Gedanke wenn ich auf der L3 den "start multi" je nach dem ob es mit Pinmod geht,höher mache als  als 10,5 könnte ich doch im Windows mit CPUMSR den multi höher als 10,5 setzen oder?
Und das gleiche gilt dann für das A7N8X welches dann halt mit dem neu eingestellten Multi feststartet nur das ich nicht höher kann.



(Geändert von Subseven um 18:43 am Juli 8, 2006)


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4293 Tagen | Erstellt: 13:00 am 7. Juli 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Weis denn keiner ob das so funktioniert?


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4293 Tagen | Erstellt: 19:44 am 8. Juli 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


kein Plan wie das mit den Multis geht, kannste den mit CPU-MSR nicht über 6 erhöhen, wenn er mit 6 statt 10,5 startet?


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5690 Tagen | Erstellt: 9:16 am 9. Juli 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Also in dem K7S5A startet er ganz normal mit 10,5 aber das über FSB zu übertakten geht nicht so weit.

Bei dem A7N8X könnte ich bis 200FSB aber im Bios hab ihc keine Multi option mehr nach einem Biosflash war diese verschwunden und mit CPU MSR kann ich im Windows den Multi nicht höher als 6 machen (ich hab CristalCPUID genommen)


Laut dem ersten Post müsste cih wenn den Multi über Pinmod erhöhen wollte einen nehmen der schon das gerüst des 6er Multies hat, aber es gibt keinen 2ten der das so hat, wen ich nach den Brücken geh ( |::|| ist 6 ) das ich nur Multies wie wie 11 ( ||||| ) oder 12 ( |:||| ) nehmen kann.


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4293 Tagen | Erstellt: 10:22 am 9. Juli 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


SO :-)

Hat jetzt doch alles anderst geklappt hattte noch ein altes Epox wo ich den Prozessor rein tat und wo ich wunder bar den multi verstellen konnte.
Dann habe ich ncoh eine Brücke geschlossen( mich wundert das die nicht Superlock sind) und nun hat der auf meinem nforce Board nen multi von 12^^
er läuf im mom mit 190x12 stabil bei 1,675V leider konnte ich nicht mehr testen, da das Mainboard mir nicht mehr Volt geben will da muss cih nochmnal nen bisschen malen^^.


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4293 Tagen | Erstellt: 10:37 am 10. Juli 2006