» Willkommen auf AMD Overclocking «

Lartens
offline



Enhanced OC
11 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3200 MHz


Moin,

ich bin dabei mir ein neues System zusammenzustellen, da ich gerne wieder auf AMD umsteigen möchte. Ich bin nicht an ExtremOC interessiert, aber etwas sollte schon gehen. Das System wird hauptsächlich zu spielen, surfen und als Office-Systemgenutzt.
Eine Dauerbelastung von ca. 8 Stunden sind Standard. Das System wird regelmäßig runtergfahren. Wake on LAN sollte möglich sein, um via Rechner an meinen NAS QNAP TS 101 neue Torrent-Dateien zu Dl zu transferien.

Folgende Komponenten sind bereits geordert bzw vorhanden:

Mainboard   ASUS A8N-E
RAM  G.Skill F1-3200PHU2-2GBNS 2x 1024MB  CL 2,5,3-3-6
Graka EVGA 7900 GT 256 MB
TFT Samsung 960 BF

Folgende möchte ich gerne noch kaufen bzw euere Meinung bzw. Alternativen erfahren:

Gehäuse Sunbeam Tuniq 2
Alternate

Netzteil OCZ ModStream 520W 260 Watt Combined
habe hier auf die Combined Power geachtet und steckbare Kabel
Alternate


Festplatte
2x Samsung SP2004C SpinPoint P120  200 Gb im Raid 0
dazu das CoolerMaster Cooldrive zum kühlen und entkoppeln der HD.

Da ich selten Massendaten oder mehrere verschiedene Anwendungen zugleich nutze wollte ich mir eine Singlecore CPU leisten. Ich lasse mich aber auch gerne eines besseren belehren. Ich habe auch nicht vor mir in 6 Monaten wieder eine neue CPU zu leisten. Daher sollte Sie auch zukunftssicher sein für ca. 12 Monate.

Daher habe ich folgende CPUs im Auge bin mir aber total unschlüssig über deren leistungpotential bzw. deren Reserven hinzu OC.

San Diego E4 3700 oder 4000
Venice E6 3800 (Tendiere zum Venice wg. geringerem Stromverbrauch)

Mit dem X2 Prozessoren habe ich mich kaum beschäftigt.

Kühler
Zalman CNPS 9500

Soweit erstmal alles :noidea:

Für Anregungen und Tips wäre ich dankbar. Besonders Tips zum Geld sparen in dem Bereich.

Grüße

Lartens

Beiträge gesamt: 320 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4160 Tagen | Erstellt: 12:36 am 1. Mai 2006
Thorhammer
aus Kiel
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2800 MHz
36°C mit 1.40 Volt


Wenn Du bei dem MOBO bleibst.
Dann ist das Gehäuse ok. Es soll manchmal Probs geben bei MOBO mit
Heatpipekühlung (NB), wenn das ding auf dem "Kopf" steht.

CPU:
San Diego mit E4 Stepping gehen viele ziemlich gut, leider habe ich ein E6 erwischt der haut nicht mehr so viel vom Teller.

Bei den Venice sagt man, dass größere nicht mehr bringen als kleinere
im OC.
Will heißen kleinere gehen fast genau so weit.
Aber natürlich stresst du einen größeren nicht so doll.

Beim SD hast du auf jedenfall 1MB L2 Cache, wenn du denn den nutzt.

OCZ - NT :thumb: gei*** Preis.

(Geändert von Thorhammer um 13:14 am Mai 1, 2006)


Abit AN8 SLI; San Diego 3700; Wasserkühlung 120 + 240 Thermaltake/Innovatek; Graka 8600 GT Club 3D; Sound X-Fi extreme; Enermax 535W.; Kingston HyperX KHX3200 AK2/1G

Beiträge gesamt: 155 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4221 Tagen | Erstellt: 13:12 am 1. Mai 2006
fingaz
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Opteron
2000 MHz @ 2900 MHz
42°C mit 1.5 Volt


mein ratschlag für den cpu:

opteron 146 ------> die preisleistungsbombe

dazu noch nen schönen "sonic-tower" als kühler (wenn er reinpasst)
den lüfter als sandwitch in die mitte des towers

dann kriegst du den von 2000 auf 2900 bei 1,5V und nicht mehr als 42C unter volllast ohne viel aufwand.

alles zusammen unter 200€

Beiträge gesamt: 30 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 4314 Tagen | Erstellt: 16:08 am 4. Mai 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


jo, als Kühler würde ich nich den 9500 nehmen, da gibts bessere Kühler zum kleineren Preis


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5690 Tagen | Erstellt: 16:22 am 4. Mai 2006
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


Also MOBO würde ich entweder ein billiges nehmen oder gleich nen DFI Ultra D. Asus sagt mir da nicht so zu.

Am NT könntest du eigentlich auch noch ein wenig sparen. Da du ja nicht so extrem übertakten willst, würde ein NT für 40-60€ wohl auch reichen. Ist Dir überlassen.
Die Kohle könnte man jedenfalls in ne bessere Graka investieren.

CPU würde ich einen 146er Opteron oder einen 3700+ vorschlagen(E4)

Für bissel weniger OC reicht auch nen 144er Opteron.

mfg free


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5157 Tagen | Erstellt: 18:16 am 4. Mai 2006
Rulinator
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2667 MHz @ 3200 MHz
66°C mit 1.32 Volt


board? dfi, was denn sonst? :thumb:

cpu? opteron 146, wenns etwas mehr sein darf ein x2 3800+! ;)


Vista 64 • P5Q Pro Turbo • Q8400 3.2GHz • OCZ 4GB • 4870 1GB • FullHD

Beiträge gesamt: 8235 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4828 Tagen | Erstellt: 18:52 am 4. Mai 2006