» Willkommen auf AMD Overclocking «

duff
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2200 MHz @ 2200 MHz


hallo


ich möchte meinen Athlon xp3000+ übertacketen.
Hebe leider nix gefunden :godlike: ....

Dies kann man ja meineswissens "manuell" im bios machen oder mit hilfe einer software. das letztere würde ich bevorzugen.(?)

Kennt ihr einen link mit na guten beschreibung?

Bin über jede Hilfe dankbar.

gruß
alex

Beiträge gesamt: 38 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4476 Tagen | Erstellt: 13:22 am 22. April 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Also erstmal was steht auf deinem CPU drauf?
Also von wann ist er?
Danach richtet sich ober unlockbar ist oder ob er superlock ist.
Dann müssten wir mal wissen welches Board du hast also wenn du ein NF2 hast dann unlocket er den ja meistens selber dann kannst du im Bios Einstellungen vornehmen.
Im Windows takten ist zwar bequem aber wenn du im Windows nicht die Vcore ändern kannst sind da auch Grenzen gesetzt.Also mit welchen Programm es mit ziemlicher Sicherheit geht ist CPUCOOL nur Board auswählen und schon kannste den FSB hochschrauebn.
Aber Wenn du nur 166Ram musste da auch wieder drauf achten also am Besten mal Komüplettes System posten


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4295 Tagen | Erstellt: 14:04 am 22. April 2006
duff
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2200 MHz @ 2200 MHz


hi
danke für deine antwort!
Habe in meinem Profil mein sytem eingegeben.... müsste dort stehen?!:noidea:

hier trotzdem nochmal :

AMD Athlon XP3000+ 2200-400Mhz
Asus A7N8X-X
MDT Ram 2x 512 DDR 400 CL 2,5
Nvidia G-Force 6800 GT bzw. XT, 256MB AGP (übertacktet mit dem NVIDIA-Tool )

muss ich mal heute den Kühler runternehemen... software lade ich runter.

schreibe dann sofort. vielen dank!

Beiträge gesamt: 38 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4476 Tagen | Erstellt: 14:30 am 22. April 2006
duff
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2200 MHz @ 2200 MHz


womit soll ich die temperatur überwachen?

Beiträge gesamt: 38 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4476 Tagen | Erstellt: 14:53 am 22. April 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Also entweder im Bios oder du nimmst CPUCOOL gibts halt dein Board an und dann zeigt er auch temps an.

Oder du nimmst Speedfan wovon ich sehr überzeugt bin da kannst du Temps überwachen auch übertakten!!!!!!!!  und du kannst Die Lüfterdrehzahl überwachen.

Zu deinem CPU musst mal den Kühler runternehmen und das schwarze Schild abschreiben dort stehen wichtige Daten drauf.


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4295 Tagen | Erstellt: 15:45 am 22. April 2006
duff
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2200 MHz @ 2200 MHz


so...

CPU:

AXDA3000DKV4E
Z429964F40014
KQYHA0424TPMW
1999

also ist es egal welches prog ich nehme?

(Geändert von duff um 18:58 am April 22, 2006)

Beiträge gesamt: 38 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4476 Tagen | Erstellt: 18:54 am 22. April 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Also unlocken kannst du den CPU nicht. da er schon superlock ist d.h du musst ein übertaktungs Prog nehm welches iszt egal hauptsache es unterstützt dein Mainboard.

Da du bei deinem Board nicht "on the fly" die Spannung einstellen kannst musst du die im Bios shcon etwas raufsetzen um im Windows mehr Mhz zu kriegen:thumb::punk:


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4295 Tagen | Erstellt: 16:42 am 23. April 2006
duff
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2200 MHz @ 2200 MHz


habe jetzt cpuCool install.

also was stelle wie wo ein?

den vcore bis wo hin drehen? gibt es irgendwo ne gute anleitung?

wäre nett, wenn du mir die nächsten schritte erklären kannst, bzw wie ich anfange...

danke

Beiträge gesamt: 38 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4476 Tagen | Erstellt: 20:03 am 24. April 2006
Stuzzy
aus der Schweiz
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 4200 MHz


Ich kanns net mehr sehen....


übertakten Heisst das wort!!!!!! :blubb:

und was kann man übertakten? genau, DIE CPU

Wollt ich nur mal wieder gesagt haben:lol:;):thumb:


http://www.stuzzy.ch

Beiträge gesamt: 4084 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4552 Tagen | Erstellt: 20:14 am 24. April 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Also bei CPUCOOL erstmal Board auswählen.
Dann Funktionen und Frontsidebus verändern dann stelleste halt ma langsam hoch so wenn de bei 170-175 bist mal nen Spiel starten und gucken ob er abstürtzt oder stabiel bleibt.
Wenn er abstürtzt ins Bios Vcore ein bisschen angehoben nicht vie also 0,25 oder 0,5 erstma nicht mehr dann weiter testen. und mitn Vcore nicht über 1,85V gehn
Wenn de beim FSB bei 185 oder höher bist würde ich nicht höher gehn weil dann de anderen sachen mit zu hoch getakten werden
Wenn de soweit alles hast mal Prime starten und gucken ob er stabiel bleibt das wars eigentlich fürs erste kannst masl den Overclockerguid lesen


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4295 Tagen | Erstellt: 21:02 am 24. April 2006