» Willkommen auf AMD Overclocking «

Haddock
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !


Hallöchen,

hab da mal ne Frage wegen Biosvarianten.
Auf der Seite gibt es für das Board Rev.A auch folgendes Bios
NF3ID711,hat das schon einer drauf oder Erfahrungen damit gemacht?

Da gibt es sonst nur das 602 und das wars,wo sind die anderen 600er Varianten geblieben?Hab mir damals das 627 er runtergeladen,das steht dort auch nicht mehr!Welches jetzt flashen?
In der 627er Zip-Variante ist auch eine autoexec.bat Datei mit drauf,wenn ich die mit auf die Startdiskette packe,will er die Original überschreiben!Das Awardflash hat keine Bezeichnung,kenne das von früher irgendwie anders,was muß man angeben um zu flashen!

Passt vielleicht nicht ins OV,aber hier ist ja schon mehr über Biosthemen geschrieben worden.

Gruß Haddock


Beiträge gesamt: 9 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 4495 Tagen | Erstellt: 16:58 am 14. Aug. 2005
aslizerf
aus Dresden
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz
60°C mit 1.200 Volt


hier hassu link zu den biosfiled: link
musst die dateien auf die startdiskette kopieren, autoexec.bat überschreiben! wenn du dann von diskette bootest musst nix mehr machen, alles automatisch. wenn das update abgeschlossen ist, f1 für reboot drücken -> fertig.
MfG,
aslizerf


Meine Kiste bei SysProfile: http://www.sysprofile.de/id61344

Beiträge gesamt: 1373 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5396 Tagen | Erstellt: 17:25 am 14. Aug. 2005
Haddock
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !


Hallöchen,

erstmal vielen Dank,aber dein Link geht auf die HPM Seite,mit dem Lanparty 4 Board,ist was schief gelaufen?


Gruß Haddock

Beiträge gesamt: 9 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 4495 Tagen | Erstellt: 17:34 am 14. Aug. 2005
Haddock
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !


Hallöchen,

hat sich erledigt,hab die 627 er Version drauf,vielen Dank!


Gruß Haddock

Beiträge gesamt: 9 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 4495 Tagen | Erstellt: 17:53 am 14. Aug. 2005
aslizerf
aus Dresden
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz
60°C mit 1.200 Volt


@Haddock
sry, irgendwie haut der die hyperlinks durcheinander.. musst dich dann zu dem nf3 ultra-d durchklicken, dann klappt's mit den downloadlinks.


@all
so, bin jetzt entgültig mit meinem latein am ende. schildere mal kurz, was ich bis jetzt weiß:

1. 276MHz 1:1 sind bei prime95 im memorytest mit 3v über 4h stable, dann hab ich abgebrochen.
-> Speicher lüppt stabil und könnte/sollte bei event. probl. ausgeschlossen werden (können)

2. 276, 275 und 270 (mehr bisher noch nicht probiert) 1:1 sind im cpu-test bei prime95 nicht stabil zu bekommen ("some ram tested")
-> "eigentlich", dass die cpu mehr vcore braucht oder die nb mehr v, oder?!?!?!?! :thumb: :)

3. 270 1:1 mal probeweise mit 166er teiler und 2t cmd probiert, lüppt rockstable :blubb: :blubb: WARUM VERDAMMT ?!?! ich kapier das nicht!! der speicher sollte das doch laut dem hardcore memory test stabil durchlaufen... :bonk::bonk::bonk::bonk: warum packt er es nur mit nem teiler? nb kann man da ja eigentlich auch ausschließen, da der htt trotzdem noch mit denselben 270MHz taktet, oder? :megaeek:
bin immo mega:buck: und hab kein plan mehr woran das liegen könnte. warum zum henker sollte ich denn die ramtimings entschärfen, wenn der memorybench ohne fehler durchläuft? werde es zwar trotzdem mal testen, aber warum ist sowas überhaupt möglich?!?!

Timings vom Ram: 2,5-3-3-6-11-16@1t

MfG,
aslizerf

P.S.: Wäre über jeden Rat dankbar.. Thx schonmal!


Meine Kiste bei SysProfile: http://www.sysprofile.de/id61344

Beiträge gesamt: 1373 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5396 Tagen | Erstellt: 19:12 am 14. Aug. 2005
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


du schilderst gerade das für dieses board typische problem, bei vielen wird alles ab 260MHz ("synchron") und 1t instabil - da kann man machen was man will, oftmals bootet die kiste gar nicht mehr.

bei mir war es sogar so das ich anfangs wie auf dem neo2 wunderbar mit 280-285MHz "synchron" fahren konnte, alles lief supi stabil bis, ja bis ich ne andre cpu in den rechner packte, daraufhin ging 1t nur noch bis 260MHz (wie bei allen andren) :lol:
wenn nichts geht (oder alles) einen bios reset machen (bzw. nicht) - denn das hat bei mir fast jedes mal alle tests wieder über den haufen geworfen und die sache ging von vorne los...

ein erhöhen der chipsatzspannung brachte abhilfe, funktionierte am nächsten tag aber nicht mehr oder lief auf einmal ohne eine erhöhung...!
stabil bekommst du das board nur mit 2t (zumindest ist das sehr wahrscheinlich) sowie bei hohen htt takten mit teilern - leider :(

und genau aus all diesen ungereimtheiten, in zusammenhang mit meiner konfig (siehe profil) welche stundenlang in den einzelnen tests sauber lief, es aber zusammen nur nach gut dünken tut (entweder rockstable oder gar nicht...) wechsle ich jetzt auf pcie (Abit AN8 Sli + 7800GTX) - irgendwann ist auch meine geduld am ende ;)

p.s. so schlecht können deine adatas gar nicht sein das die für diese mhz so schlechte timings und volt brauchen - mal wieder typisch für das board :blubb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 9:01 am Aug. 15, 2005)


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5562 Tagen | Erstellt: 8:58 am 15. Aug. 2005
aslizerf
aus Dresden
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz
60°C mit 1.200 Volt


thx erstmal für deine antwort :thumb:
das einzige was ich nicht kapier ist: warum schafft er den test, der speziell auf die belastung des rams ausgelegt ist ohne probs, macht dann aber beim cputest mucken? das is doch total unlogisch..
hab gestern mal 2,5-4-4-6-11-16 probiert. lief immerhin 30-35min. länger als die 3-3er variante. 2t brachte bei mir rechnerisch einbußen von ca. 3,56% an Ramdurchsatz. wenn ich 5-5er timings verwenden würde, käme ich auf 2,9% weniger. jaja, sowas probiert man dann aus, wenn die kiste absolut instabil ist *gg* das ist aber bei mir kein typ. dfi prob, kam ja mit dem msi in verbind. mit dem proz auch nur bis 260 1:1 @1t, alles darüber stürzte aber wenigstens im memtest ab, wie es sich gehört und nicht in diesem gottverda*mten cputest.. :blubb:
werd jetz noch etwas weiter testen.. vielleicht bekomm ich ja irgend eine sinnvolle einstellung stabil :lol:
wechsel auf pcie habsch mir auch schon überlegt, aber jetz wo meine x850 so extrem kühl läuft, hab ich da auch nochmal ganz schön was an übertaktungspotenzial und will sie eigentlich auch nicht günstiger abgeben, als wie ich sie eingekauft hab. und über 300€ gibt einem niemand mehr für die karte, egal ob da nen silencer drauf is oder net..
dazu kommt noch, dass ich demnächst wohl eher jeden cent in mein auto stecke und somit eh kein geld fürn comp übrig hab.
in diesem sinne,
MfG,
aslizerf


Meine Kiste bei SysProfile: http://www.sysprofile.de/id61344

Beiträge gesamt: 1373 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5396 Tagen | Erstellt: 10:20 am 15. Aug. 2005
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


genauso habe ich ja auch gedacht, meine schöne x800pro @ x800xt pe (und drüber) - aber was nützt mir das wenn das dfi verhalten jeglicher logik entbehrt (von hardwarekombi zu hardwarekombi unterschiedlich) und nur frust herraufruft?

dann doch lieber bewährte qualität welche (hoofentlich) ohne probs läuft und dann monate lang nix mehr kaufen - davon hab ich langsam die nase voll dank dfi :lol:

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5562 Tagen | Erstellt: 12:27 am 15. Aug. 2005
aslizerf
aus Dresden
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz
60°C mit 1.200 Volt


mmh, vielleicht scheint es sich mit cmd@2t doch noch zum guten zu wenden. hab grad mal testweise 312 1:1 @ 2,5-5-5-9-11-16@2t am laufen. jaja, die 5-5 sind nicht grade toll, aber in der summe macht das nen durchsatz von 7600-7700MB/s. :thumb: zumind. wenn es stabil läuft.. vdimm ist bei beruhigenden 2,9V und chipsatz bei 1,71v. mal schauen, wie lange es läuft :lol:
wünsch dir auf jeden viel glück mit deiner neuen kombi. wie kommst du eigentlich zu ner 7800gtx? im lotto gewonnen :noidea: :biglol:
ach ja, wieder mal paar bugs gefunden.
egal ob ich beim htt 309, 310 oder 311 einstelle, rauskommen tun immer 312 :blubb:
so, werd dann mal weiter testen..
MfG,
aslizerf


Meine Kiste bei SysProfile: http://www.sysprofile.de/id61344

Beiträge gesamt: 1373 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5396 Tagen | Erstellt: 13:29 am 15. Aug. 2005
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


wieso lotto? :noidea:

wozu geh ich arbeiten... :biglol:

ausserdem hab ich meine x800pro gestern verkauft, jetzt muss nur noch das board weg - macht eine eigeninvestition von ~200€ :(

aber wat muss dat muss! ;)

*edit*

das problem mit den 312mhz (310mhz eingestellt 312mhz kommen raus) habe ich auch, siehe signatur :lol:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 14:25 am Aug. 15, 2005)


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5562 Tagen | Erstellt: 14:23 am 15. Aug. 2005