» Willkommen auf News «

Heldenhaft
aus Freiburg
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3056 MHz
50°C mit 1.70 Volt


:nabend:

"XP-Update sucht Raubkopien" so titelt die PcWelt im Heft7/06

Durch den Download des KB905474 "update" von Microsoft für XP,
wird eine Systemkomponente ungefragt installiert, die sich nicht wieder entfernen lässt.

Dieser "Patch" besteht im Wesentlichen aus den drei Dateien: LegitCheckControl.DLL , WgaLogon.DLL , WgaTray.exe

Die beiden ersten überprüfen in regelmässigen Abständen, ob es sich bei der XP-Version um eine Raubkopie handelt. Hat es eine gefunden,
gibt es über die WgaTray.exe eine nervige PopUp Meldung aus.

Diese Meldung enthält die "Bitte", das illegale BS in ein legales umzuwandeln (Zahlemann machen..) und die Option, das "Problem" später zu lösen. Entschliest man sich für letzteres, fliegen einem die PopUp Bitten von microsoft nur so um die Ohren.

PcWelt schreibt weiter, dass das "Update" offensichtlich nicht ganz fehlerfrei läuft. Im Netz sind bereits Beschwerden von Besitzern der legalen Version aufgetaucht, die fälschlicherweise als Nutzer einer illegalen Version identifiziert wurden.

Angenommen Hacker würden die Datei manipulieren, hätten wir endlich wieder eine "RiesensicherheitslückeinXPdankMS".

Da lacht das Herz!

Doch die gute PcWelt schreibt auch, wie man diese MS-Zumutung wieder los wird:

Der Weg führt über die NTFS-Rechte, die unter XP Home nur im abgesicherten Modus zu erreichen sind.
Dort angekommen, entzieht man der Wgalogon.DLL die Schreib- und Ausführrechte.

Diese Methode hat zwei Vorteile:
erstens werden keine Systemdateien verändert
zweitens läd Windows Update den Patch nicht erneut runter

In Deutschland gibt es bislang nur die Wga Validierung ohne die Notification (die nervigen PopUps).

Der Hammer zum Schluss:
Ein Anwender, der seine illegale Vesion bis zum 30.06.06 in eine legale umwandelt. Erhält ohne zusätzliche Kosten eine Lizenz für eine entsprechende Vista Version, sobald diese verfügbar ist.
Dieses Angebot gilt nur für Besitzer von Raubkopien!



:shocked:

Was geht den mit Microsoft?
Jetzt sind se voll gaga

Beiträge gesamt: 220 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5827 Tagen | Erstellt: 2:03 am 14. Juni 2006
Ino
aus Heilbronn
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i3


april april :noidea:


Ein Kaffee am morgen vertreibt alle Sorgen :)

Beiträge gesamt: 21486 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6464 Tagen | Erstellt: 6:25 am 14. Juni 2006
Jack the Ripper
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2300 MHz


hö?

Wahrscheinlich ist das nur nen Lockmittel, um die Raubkoipierer zu entlarven :buck:

Beiträge gesamt: 28014 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6073 Tagen | Erstellt: 7:21 am 14. Juni 2006
Colaaa
aus geflippt
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


Und das merkt PC-Welt erst jetzt?

Das gibt es ehrlich gesagt schon länger.

Das was jetzt gekommen ist, ist die Final.

u.a. Soll wenn das System nicht authentifiziert werden konnte ständig BalloonTips und ähnliches erscheinen was den User dazu "bringen" soll sich ein Original System zu kaufen, sogar für günstiger wie es schon länger Angeboten wird. Man kann ja auch unwissentlich(?) an ein gefälschtes bzw. Raubkopiertes System gekommen sein.

Beiträge gesamt: 21 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4847 Tagen | Erstellt: 10:22 am 14. Juni 2006
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt



Man kann ja auch unwissentlich(?) an ein gefälschtes bzw. Raubkopiertes System gekommen sein.


wie denn? normalerweise muss man sein windows nach der installation aktivieren und das geht nicht, ohne gültigen key - das gleiche gilt für die online-updates.  ohne offizielles windows - nix gut.


(..)

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5997 Tagen | Erstellt: 12:38 am 14. Juni 2006
DEADTHC
aus Luhe-Wildenau
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5


Es gibt einige gute nach Produktionen aus Fernost und Ost-Europa. Diese lassen sich vom Original kaum unterscheiden.

http://www.netzwelt.de/news/68395-windows-xp-legalisierung-fuer-lau.html
http://www.zdnet.de/news/software/0,39023144,39128064,00.htm

Beiträge gesamt: 10042 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6692 Tagen | Erstellt: 12:50 am 14. Juni 2006
Charon
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !


also mal ehrlich, wer ne Raubkopie nutzt, der weiß das und tut das ganz bewusst.
Ausnahmen gibts aber wohl auch :lol:


Macbook Air 13 Zoll

Beiträge gesamt: 895 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5355 Tagen | Erstellt: 13:21 am 14. Juni 2006
N omega G
aus Karlsruhe
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
45°C mit 1.65 Volt


wievielen noobs richten bekannte und verwandte die rechner ein? die wissen wahrscheinlich nicht mal, dass es sowas wie nen key gibt. :biglol:


S754 3000+ || 8KDA3+ || 6800LE@16/6

Beiträge gesamt: 2493 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5687 Tagen | Erstellt: 13:38 am 14. Juni 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Beschleunigen um 12:38 am Juni 14, 2006

Man kann ja auch unwissentlich(?) an ein gefälschtes bzw. Raubkopiertes System gekommen sein.


wie denn? normalerweise muss man sein windows nach der installation aktivieren und das geht nicht, ohne gültigen key - das gleiche gilt für die online-updates.  ohne offizielles windows - nix gut.



Na Du scheinst es ja zu wissen... :blubb:

1. Brauch ich den Key nur für die Installation, nicht aber für die Registrierung. Solange der Key nicht schon mehrfach installiert und dann das Sys registriert wurde, geht das mit der Registrierung ohne Probleme und ohne Key!
2. Gibt es einige OEM-Versionen, die nicht nach dem Code fragen. Auch sind einige OEM-Komplett-PCs schon fertig installiert, so daß man den Key nicht mehr eingeben muß!.
3. Kann sich jemand den Key abgeschrieben haben, um ihn auf einem anderen PC zu nutzen.
4. etc. etc.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6089 Tagen | Erstellt: 14:09 am 14. Juni 2006
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


Einfach runterladen und der EULA nicht zustimmen .... :blubb:

Oder wie bei mir: Da meckert das Win- Update- Symbol seit ner Woche, dass ich das Teil runterladen kann/soll ..... :wayne:



Das sowas kommt, wusste ich schon vor 2- 3 Wochen ....
Ist nur die Frage, ob MS da irgendwas mit den Adresen der "Raubkopier- Opfer" anstellt ... irgendwie muss das originale XP + das Vista ja zu einem kommen ....


ps: Das ganze Zeug wird nicht "ungefragt einfach so installiert" .. EULA LESEN und da steht alles drin ...

pps: Was ist daran falsch, die "Raubkopierer" vielleicht mal ein bisschen einzudämmen ... MS ist auch nur ne Firma, die davon lebt, dass ihr Produkt verkauft wird ....


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 104052 | Durchschnitt: 15 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6715 Tagen | Erstellt: 1:03 am 15. Juni 2006