» Willkommen auf Hardware «

Pornhulio
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 4400 MHz
48°C mit 1.4 Volt


Hallo liebe Gemeinde,

Habe mir bei der Bucht das Z77 Pro3 mit einem I5 3570k besorgt.
Habe mein altes AMD System also ausgebaut und das Z rein.

Leider geht nicht mehr als die LED an der Grafikkarte an wenn ich den Netzschalter umlege.

Habe dann wieder das AMD Board angeschlossen, läuft.
Das AMD hat eine 4 Pol Versorgung und das Netzteil Sharkoon WPM 500
läuft darin so seit Jahren.

Das Z77 nutzt jetzt einen 8 Pol Stecker, ist es möglich das durch die jahrelange nicht Benutzung der anderen 4 Pole die Elkos oder sonstiges gelitten haben? Oder sollte es trotzdem piepen oder Lüfter anfahren?

Hab soweit alles durch getestet. Auch nach verbogenen Pins habe ich geschaut..

Organisiere mir gerade ein anderes Netzteil zum testen, habt ihr noch ein Rat für mich?

Für mich klingt es nach Mobo/NT defekt.

Grüße

Beiträge gesamt: 392 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2006 | Dabei seit: 4793 Tagen | Erstellt: 18:33 am 7. April 2018
daniel
aus wien
offline


OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4000 MHz
70°C mit 1.38 Volt


Das NT wird wohl nichts haben.....

Beiträge gesamt: 4018 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6708 Tagen | Erstellt: 19:16 am 7. April 2018
Pornhulio
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 4400 MHz
48°C mit 1.4 Volt


Da hat jemand genau das gleiche Problem wie ich mit dem Board.
Er hat es angeblich gelöst indem er die Knopfzelle gewechselt hat!

Morgen wird getestet!

Also komplett Tod ohne mucks wegen einer leeren Batterie wäre mir neu.

Beiträge gesamt: 392 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2006 | Dabei seit: 4793 Tagen | Erstellt: 1:21 am 9. April 2018
Itchi
offline



OC Profi
5 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 3600 MHz
60°C mit 1.25 Volt


Das hab ich aber auch schon mal bei nem Asus Board gehört.

Ich wünsch dir viel Glück :-)

Beiträge gesamt: 800 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2014 | Dabei seit: 2080 Tagen | Erstellt: 7:14 am 9. April 2018
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Schließe einfach die beiden 4-poligen 12V Stecker von deinem Netzteil an und installiere die DDR3 Module in DDR3_A1 und DDR3_B1.
Wichtig ist auch immer, dass die richtige BIOS Version für die CPU installiert ist.
Deine Intel Core i5-3570K CPU wird von dem ASRock Z77 Pro3 bereits seit der P1.10 Version unterstützt, sollte also passen.
Was man in so einem Fall auch immer noch ausprobieren kann, ist Clear CMOS.
Aber spätestens wenn du die neue Batterie einsetzt, sollte es ohnehin zurückgesetzt werden :thumb:


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 158333 | Durchschnitt: 23 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6775 Tagen | Erstellt: 8:30 am 9. April 2018
Pornhulio
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 4400 MHz
48°C mit 1.4 Volt


Neue Batterie rein und ZACK! 4.7 ghz mit 1.27V bei 60° ^^ (geköpft fl. Metall)
hab nachm dritten test bei prime abgebrochen...
und das mit meinem kleinen Xigmatek Scythe.. hatte gestern schon angst weil ich
den Lüfter vom Kumpel vor mir hatte um CPU zu testen. Viel mir auch der Lack ab als ich die Cpu raus nahm und einen verbogenen PIN sah ^^

Der Verkäufer meinte er habe es frisch ausgebaut. Haben wir da einfach ein doofes Zeitfenster benutzt oder wie kann man sich das erklären??

einfach glücklich. alles gleich erkannt. Top Werte.

Beiträge gesamt: 392 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2006 | Dabei seit: 4793 Tagen | Erstellt: 15:23 am 9. April 2018
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Ich denke, dass du mit dem Batteriewechsel einfach nur einen Clear CMOS durchgeführt hast, der nach dem Systemwechsel nötig war.
Denn für gewöhnlich gibt das Mainboard rechtzeitig Bescheid, wenn die Batterie leer ist und läuft sogar noch, wenn gar keine Batterie eingesetzt ist.
Aber ganz gleich warum: Hauptsache es läuft :punk::lol:


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 158333 | Durchschnitt: 23 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6775 Tagen | Erstellt: 16:11 am 9. April 2018
Pornhulio
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 4400 MHz
48°C mit 1.4 Volt


Habe clear cmos gejumpert, Batterie über Nacht raus.
Ohne Bat gestartet. NIX!

Habe alles ausgeschlossen gehabt. Also komplett Tod ohne zucken wegen leerer Batterie war mir komplett neu.

und jetzt... auf auf Atom!

Beiträge gesamt: 392 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2006 | Dabei seit: 4793 Tagen | Erstellt: 16:40 am 9. April 2018
daniel
aus wien
offline


OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4000 MHz
70°C mit 1.38 Volt


Das hab ich auch noch nie gesehen.....
Glück gehabt :thumb:

Beiträge gesamt: 4018 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6708 Tagen | Erstellt: 15:25 am 10. April 2018