» Willkommen auf Hardware «

Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Hallo Leute,
vor kurzem habe ich mir einen neuen PC gegönnt.
Dieser besitzt leider weder Serielle Anschlüsse noch einen Header auf dem Mainboard.
Nun würde ich jedoch gerne wieder meine ATMega Controller programmieren und benötige ein paar Tipps wie man das realisieren kann.

Eine Erweiterungskarte per PCI Slot ist momentan leider keine Option, da ich keinen freien Slot aufgrund des Gehäuses habe.

Was USB Adapter angeht habe ich nur den Profilic Schund versucht, und diese funktionieren nicht für die Controller Programmierung. Gibt es da Alternativen oder Erfahrungen was geht und was nicht?

Eventuell hat jemand noch Erfahrungen mit PCIe Erweiterungskarten in dem Zusammenhang.

Über Hilfe wäre ich euch sehr dankbar.

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5226 Tagen | Erstellt: 14:27 am 3. Juni 2012
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


Ich kann morgen mal im Labor schauen, wir hatten da irgendwelche USB Adapter für die ATMega 8 und 16, die auch funktioniert haben:noidea:

Beiträge gesamt: 8160 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6608 Tagen | Erstellt: 14:50 am 3. Juni 2012
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Das wäre nett wenn du mal nachschaust.

Also diesen hier habe ich zu Hause:

USB to Serial Converter

Und der tut fast gar nichts. Die Übertragung eines kleinen Programmes dauert fast eine Stunde, und selbst dann bricht die Verbindung von Zeit zu Zeit ab...

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5226 Tagen | Erstellt: 16:17 am 3. Juni 2012
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


Ehm nee, die Adapter die wir da haben sind richtige Platinen (so 5x5cm gross) :noidea:
Und die Übertragung von nem Programm auf den Controller hat so ehm 5 Sekunden gedauert:lol: (was ganz simples, wie Temp-fühler auslesen, grüne LED wenn kalt, rote LED wenn warm:lol:)
Ich kann auch nur draufgucken und notieren was draufsteht, denn selbst kenn ich mich mit so Elektrozeuch keinen Meter aus;)

Beiträge gesamt: 8160 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6608 Tagen | Erstellt: 19:57 am 3. Juni 2012
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Ganz ehrlich? Vergess die Dinger alle! ALLE! Wir haben bei uns in der Technikerklasse genügend Leute gehabt, alle USB-Seriell-Adapter kannst du mit ATMEGA vergessen, da brauchst du länger für das ans laufen bringen als du programmierst.
Mein Tipp, wenn auch etwas teurer:
USB zu ISP

Die ATMEGAS können über ISP programmiert werden, und DAS funktioniert auch tadellos. Mit dem Ding da zu 100%, haben wir auch en masse gekauft.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12724 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6095 Tagen | Erstellt: 16:29 am 4. Juni 2012
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Das hab ich mir fast gedacht.
Alle Pic Programmer wettern ja über diese ollen USB - Serial Dongle.
Aber vielen Dank für den Tipp mit dem ISP Adapter. Hatte ich glatt übersehen bei Reichelt. Da bezahl ich lieber einmal 20 € als noch 3 Adapter zu je 10 € zu kaufen, nur um dann wieder ne Stunde auf den Upload zu warten.

Und ich hab gerade gesehen, mein Evaluationsboard hat sogar einen ISP Connector.
Also danke nochmals!!!

Mike

(Geändert von Marauder25 um 17:55 am Juni 4, 2012)


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5226 Tagen | Erstellt: 17:54 am 4. Juni 2012
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Auch hier mein Einwurf: Wenn du das Eva-Board noch nicht lange hast: Schicks zurück und bastel dir die 2 Kondensatoren und Widerstände + Dioden selber dran. Denn der Rest dieser Boards sind meist nicht mehr als ein paar LEDs und Schaltungen für die serielle Schnittstelle, die du ja sowieso nicht brauchst.

Wir haben da Geld reingesteckt das glaubt man nicht. Im Endeffekt hätte es direkt der ISP Adapter getan. Und das sind auch nur 4 Anschlüsse glaube ich. Müsste ich aber nachgucken, ist aber auch wurst.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12724 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6095 Tagen | Erstellt: 18:04 am 4. Juni 2012
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Ja das Evaluation Board hab ich schon ein paar Tage.
War Anfangs nur um eine Platform zu haben für die ganzen Taster, Drehgeber usw. und natürlich zum programmieren über die Serielle Schnittstelle.

Als Testumgebung benutze ich mittlerweile ein Breadboard und mit dem ISP Dongle hat das E-Board seine Schuldigkeit eh getan und wird ausgemustert.

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5226 Tagen | Erstellt: 18:24 am 4. Juni 2012
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


So,
also bestellt habe ich folgendes Modell bei Reichelt:

ISP Programmer Diamex USB

Die Dokumentation zu dem Gerät ist nur online vorhanden.
Leider hab ich ihn bisher nur mit Bascom zum laufen bekommen. Er benutzt wohl ein Protokoll eines STK500 v.2 sendet aber leider nicht diese Kennung aus, so das AVR Studio ihn nicht erkennt.
Ponyprog läuft leider auch nicht mit dem Programmer was wirklich schade, da dieses Programm sehr einfach zu bedienen ist.

Aber so weit erfüllt er seinen Zweck.

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5226 Tagen | Erstellt: 12:22 am 9. Juni 2012