» Willkommen auf Hardware «

Lan
aus Lünen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Hallo zusammen,

ich möchte mir in den nächsten Tagen für meinen Server einen Phenom und ein passendes Board zulegen. Ich hatte an ein Board mit AMD 780G/SB700 Chipset gedacht. Spricht da was gegen? Wie sieht es mit dem Stromverbrauch aus? Geplante CPU ist ein Phenom X4 9750.
Oder macht Intel in dieser Leistungsklasse zur Zeit mehr Sinn? Da kenn ich mich leider gar nicht aus...

Ich wäre für ein paar hilfreiche Tipps dankbar! :thumb:


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5700 Tagen | Erstellt: 13:29 am 25. Dez. 2008
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


Was hast du denn mit deinem server vor?! dann könnwa dir mehr sagen ;)

Beiträge gesamt: 6303 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5559 Tagen | Erstellt: 14:14 am 25. Dez. 2008
Lan
aus Lünen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Der Server dient als Fileserver und als VMWare Server. Ich brauche die Rechenleistung, da ich beruflich schonmal größere Testumgebungen in VMWare aufbauen muss.


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5700 Tagen | Erstellt: 14:19 am 25. Dez. 2008
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


Ok ;) das erklärt dann die leistung ;)


Ich würde dieses Mainboard empfehlen

http://geizhals.at/deutschland/a349992.html


Hat Sideportmemory und zwackt daher nix von deinem normalen RAM ab.
(Onboard GraKa reicht mehr als aus)

Ich würde da eig bei AMD bleiben. Sehe keinen Vorteil bei Intel.


Beiträge gesamt: 6303 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5559 Tagen | Erstellt: 14:24 am 25. Dez. 2008
Lan
aus Lünen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Sind die 128 MB onboard Speicher der einzige wesentliche Unterschied zu den 30 Euro billigeren Modellen? :noidea:
Wenn das so wäre, könnte ich auch das billigere nehmen. 128 MB fallen bei geplanten 8 GB RAM nicht wirklich auf. ;)
Vom Stromverbrauch und von der Leistung her ist der AMD Chipsatz ok? Ich habe ein wenig den Anschluss verloren. Als ich mein letztes System zusammengestellt habe, liefen die ATI/AMD Chipsätze noch unter "experimentell".  :lol:

Edit:

Die Graka würde übrigens auch ausreichen, wenn sie 256 kb Speicher hätte und nur zwei Farben könnte. Da kommt Linux drauf. :thumb:

(Geändert von Lan um 14:30 am Dez. 25, 2008)


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5700 Tagen | Erstellt: 14:28 am 25. Dez. 2008
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


128MB Sideport speicher und All Solid Kondensatoren (Wie ich finde auch nen gewichtiges Argument!)

ansonnsten wenn du auf die 128MB verzichten willst und 17 euro sparen willst

http://geizhals.at/deutschland/a372135.html
(dat gleiche bloß ohne sideportmemory)

Stromverbrauch ist sehr niedrig! und die Leistung ist auch gut.
ums auf die onboard grafik zu beziehen die hat im verhältnis zum stromverbrauch eine sehr gute leistung ;)

experimentell ist dort nix mehr ;) alles "gestanden" bzw. stabil


würde auch bei gigabyte bleiben... ist qualitativ sehr gut und das BIOS bietet nen haufen Optionen ;)

(Geändert von PUNK2018 um 14:33 am Dez. 25, 2008)

Beiträge gesamt: 6303 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5559 Tagen | Erstellt: 14:32 am 25. Dez. 2008
Lan
aus Lünen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Ok, danke für die Info. :thumb:

Ich denke ich würde dann Dieses Board nehmen. Ist das gleiche, hat aber einen PCIe Slot mehr und ist noch preiswerter. Oder übersehe ich da was? :noidea:


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5700 Tagen | Erstellt: 22:09 am 25. Dez. 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Ja, die etwas schwächeren Spannungswandler...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6175 Tagen | Erstellt: 0:52 am 26. Dez. 2008
Lan
aus Lünen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Merke ich das, wenn ich nicht vorhabe zu übertakten?


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5700 Tagen | Erstellt: 11:58 am 26. Dez. 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Nein. Ist nur beim OC interessant.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6175 Tagen | Erstellt: 12:19 am 26. Dez. 2008