» Willkommen auf Hardware «

bekerich
aus Völklingen
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4400 MHz
58°C mit 1.16 Volt


Hallo, ich hab bei mir ne Gainward Bliss 7900GS eingebaut, mein Windows funktioniert einwandfrei, aber wenn ich spiele dauert es max 10min und dann hängt er sich auf!!! Was kann ich machen??

Netzteil ist von Q-Tec mit 650Watt


I5 4670k

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2007 | Dabei seit: 5051 Tagen | Erstellt: 15:34 am 3. Jan. 2008
NeoN
offline



OC God
16 Jahre dabei !


Hast du die Grafikkarte übertaktet?
Mal auf Temperaturen geachtet und Lüfter von Staub befreit?

Beiträge gesamt: 2246 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 6024 Tagen | Erstellt: 15:49 am 3. Jan. 2008
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


probiere mal einen anderen Treiber, würde für die 7900GS vielleicht mal einen etwas älteren Treiber ausprobieren


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6536 Tagen | Erstellt: 16:08 am 3. Jan. 2008
bekerich
aus Völklingen
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4400 MHz
58°C mit 1.16 Volt


Hallo, die karte ist nicht übertaktet, läuft unter win mit 42°, beim spielen weiß ich nicht, hängt sich auf, lüfter läuft normal ohne geräusche und ist komplett staubfrei! Treiber hab ich auch schon probiert die neusten nvidia sin glaub ich 165.xx un ich hab nen alten 96.xx drauf, hab auch die orig. schon versucht kackt ab!!!


I5 4670k

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2007 | Dabei seit: 5051 Tagen | Erstellt: 12:39 am 6. Jan. 2008
NeoN
offline



OC God
16 Jahre dabei !


Lass mal AtiTool Artifact Scanning laufen und achte dabei auf die temperaturen.

Beiträge gesamt: 2246 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 6024 Tagen | Erstellt: 12:44 am 6. Jan. 2008
bekerich
aus Völklingen
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4400 MHz
58°C mit 1.16 Volt


Hi, hab ich gemacht, stürtzt nicht ab, temp 78°


I5 4670k

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2007 | Dabei seit: 5051 Tagen | Erstellt: 14:21 am 6. Jan. 2008
NeoN
offline



OC God
16 Jahre dabei !


Stürzt es bei jedem Spiel ab oder sind es nur bestimmte?
Ma DirectX neuinstalliert?

Beiträge gesamt: 2246 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 6024 Tagen | Erstellt: 14:23 am 6. Jan. 2008
bekerich
aus Völklingen
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4400 MHz
58°C mit 1.16 Volt


Direct-X hab ich gerade neu installierte und es besteht weiterhin das selbe problem, ob Crysis, NFS oder Warcraft, alle stürzen nach knapp 10 min ab


I5 4670k

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2007 | Dabei seit: 5051 Tagen | Erstellt: 15:55 am 9. Jan. 2008
OberstHorst
aus Taunusstein
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz


Meinste nicht, dass es auch die CPU sein könnte? Mal Prime laufen lassen?


<-- Killerspielespieler
Geh doch zum MediaMarkt und lass dich da beraten...

Beiträge gesamt: 6824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2007 | Dabei seit: 5005 Tagen | Erstellt: 15:58 am 9. Jan. 2008
Roughneck Rico
aus Nußloch
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 9
3800 MHz @ 4400 MHz
69°C mit 1.325 Volt


Was war vorher für eine Grafikkarte verbaut?

Evtl. ist es auch ein Resourcen Problem mit alten nicht mehr benötigten Gerätetreibern im Gerätemanager.

Ich hatte so ein Problem auch grade.

Rechtsklick Arbeitsplatzsymbol -> Eigenschaften -> Erweitert - Umgebungsvariablen

Dort dann unter Systemvariablen auf Neu klicken und folgendes eingeben:

Name der Variablen:
devmgr_show_nonpresent_devices

Wert:
1

Mit OK Eingabe bestätigen.
Fenster schließen und zur Systemsteuerung wechslen (wichtig)

In der Systemsteurung auf: ->System -> Hardware -> Gerätemamager (nicht vom Arbeitsplatz aufrufen!)
Dann auf Ansicht klicken und den Eintrag Ausgeblendete Geräte anzeigen auswählen.
Jetzt die einzelnen Einträge durchgehen. Die blass hinterlegten Einträge sind ungenutzte Treiber und Geräte, und können fast alle entfernt werden.
Ausnahme:
Unter nicht PnP Treiber die Einträge Fs_Rec und RDPNP

Unbedenklich ist das Entfernen von z.B. alten CD-Rom Laufwerken, Grafikkarten, Monitoren, USB Geräten, Speichervolumes usw.

Bist du dir bei einem Eintrag nicht sicher, suche Rat über Google und nicht löschen.

Beiträge gesamt: 5636 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7045 Tagen | Erstellt: 16:26 am 9. Jan. 2008